Blonde Deutsche Dünne Straßenhure Trifft Sich Und Fickt Outdoor Pov


Fbailey-Geschichte Nummer 251
Sommerzeit in Colorado
Ich liebe die Sommersaison absolut. Je heißer es ist, desto weniger Mädchen tragen es. Sie tragen kurze Shorts statt langer Jeans. Sie tragen enge Oberteile statt weiten Blusen. Mäntel kommen definitiv nicht in Frage. Bikinis sind beliebt, auch wenn es nur ein Oberteil mit einem Mikro-Minirock ist. Wie gesagt, ich liebe die Sommersaison absolut.
Es ist toll, Mädchen jeden Alters anzusehen. Sie zu berühren ist vielleicht eine andere Geschichte, aber sie anzusehen ist immer noch legal. Das Problem heute ist, dass dreißigjährige Mädchen wie achtzehn aussehen, dreizehnjährige Mädchen jedoch auch. Es ist ein wirklich großes Problem.
Nehmen wir zum Beispiel meine Frau und ihre jüngste Schwester. Das Leben meiner Schwiegermutter hat sich verändert, Baby, also hat meine achtunddreißigjährige Frau eine vierzehnjährige Schwester. Unsere Tochter Lois ist achtzehn und hat früher auf Tante Veronica aufgepasst.
Veronica verbringt viel Zeit mit uns und es scheint, dass sie uns die meiste Zeit als ihre Familie sieht. Er vertraut meiner Frau und wir besuchen ihre Schule für Outdoor-Aktivitäten und besondere Veranstaltungen. Sie sind älter als die Großeltern ihrer Freunde, da ihre Eltern im Alter von zweiundsechzig und achtundsechzig Jahren in den Ruhestand gingen. Meine Schwiegermutter überlässt uns gerne die Übernahme. Es wurde sogar davon gesprochen, dass wir es erhöhen würden, wenn ihnen etwas zustoßen würde.
Wir hatten einen einmonatigen Urlaub in den Rocky Mountains in Colorado geplant und Veronica mitgenommen. Es war ein Geschenk zum High-School-Abschluss für Lois, bevor sie im Herbst aufs College ging. Es sieht so aus, als wäre Lois früher aufs College gegangen, um im Sommer mit dem Unterricht zu beginnen. Er dachte, dass er auf diese Weise einen Sprung in seiner Ausbildung machen könnte. Er hatte vor, seinen vierjährigen Abschluss in nur drei Jahren zu erlangen, einschließlich aller Sommer dazwischen. Es war möglich, also wünschten wir ihm alles Gute.
Wir waren im Juli in Colorado. Als wir zu Hause ankamen, war es definitiv nicht mehr so ​​heiß und wir konnten Schnee auf den Berggipfeln sehen. Wir befanden uns an einem Bergsee mit ein paar verstreuten Hütten am Ufer. Wir hatten unseren eigenen Pier zum Sitzen, Angeln und Tauchen. Außer, dass das Wasser eiskalt ist. Bis einige Wochen vor unserer Ankunft war der See vereist.
Meine Frau und Veronica waren an diesem ersten Tag mit Sicherheit viel mutiger als ich. Diese beiden Mädchen zogen ihre winzigen Bikinis an und sprangen direkt in den See. Sie blieben eine Weile im Wasser, bevor sie wieder herauskamen. Ich half ihnen beiden, zum Dock zurückzukehren, und meine Bemühungen zahlten sich aus. Eine der Brüste meiner Frau fiel von ihrem Oberteil und ihr Bikinihöschen rutschte nach unten, sodass ich die Hälfte ihres Arsches, ihre Spalte und alles sehen konnte. Dann half ich Veronica beim Aufstehen. Eine ihrer Brüste fiel ebenfalls herab und sie lachte darüber. Bikinihöschen fielen fast herunter, weil sie so locker gebunden waren. Ich konnte den größten Teil ihrer Muschi sehen und als sie sich umdrehte, konnte ich auch ihren ganzen Arsch sehen.
Ich dachte, er würde sich dafür schämen, aber offensichtlich war er es nicht. Dann fragte ich meine Frau: Hey Schwester, heißt das, dass ich jetzt nackt sonnenbaden kann? fragte. Darauf antwortete meine Frau: Ich verstehe nicht, warum nicht. Es gibt nichts, was er jetzt nicht sieht.
Anstatt die Böden hochzuziehen, schob er sie einfach hinein, warf die Ober- und Unterseite nach mir und griff dann nach dem Ende des Piers.
Ich ging mit Veronicas Bikini in der Hand zu meiner Frau zurück. Meine Frau schaute, lächelte und legte ihren eigenen Bikini auf den Stapel. Ich nahm sie mit in den Schrank und kam mit zwei kalten Bieren und einer Pepsi zurück. Dann setzte ich mich auf den Pier und schaute die beiden Schwestern an, besonders Veronica. Ihre Brustwarzen entspannten sich nie, ihr Körper hatte eine Gänsehaut und ihre Fotze war feucht. Er litt unter der Kälte, nur um sich mir zu zeigen. Das habe ich sehr geschätzt und ihm das schließlich gesagt.
Veronica, du verwandelst dich in eine hübsche junge Dame, sagte ich. Du bist so sexy und eines Tages wird ein kleiner Junge dein Herz stehlen.
Ich interessiere mich nicht für einen kleinen Jungen, ich interessiere mich nur für dich, antwortete Veronica.
Ich spuckte etwas Bier aus und schaute dann meine Frau an. Er grinste von einem Ohr zum anderen. Und ich sagte: Aber ich bin dein Schwager.
Ich weiß, und das bedeutet, dass wir nicht blutsverwandt sind und es keinen Inzest geben wird, sagte Veronica später.
Ich habe gerade meine Frau angeschaut. Er lächelte mich nur an und sagte: Es gibt eine Bedeutung, die Sie kennen. genannt.
Dann sagte ich: Aber er ist doch erst vierzehn.
Meine Frau sagte später: Das könnte ein Problem sein.
Nur wenn es jemand herausfindet und ich werde es auf keinen Fall jemandem erzählen, fügte Veronica hinzu.
Meine Frau lächelte und sagte: Nun, ich werde es auch niemandem erzählen. Er sah mich direkt an und sagte: Bist du das?
Dann war es an mir zu lächeln. Ich war einfach in ihr kleines Spiel verwickelt. Ich ging zwischen ihnen hindurch, kniete nieder und legte meine Hand auf ihre beiden Fotzen. Jeder von ihnen spreizte seine Beine und ließ meine Handfläche die Wärme ihrer Leistengegend spüren. Dann fragte ich: Ist das für euch beide in Ordnung? Darauf antworteten sie: Ja.
Also ließ ich meinen Finger über ihre beiden Fotzen gleiten und recherchierte ein wenig, bevor ich ihre Klitoris fand und sie trainierte. Bald standen Veronicas Haare zu Berge, aber ihre Brustwarzen blieben fest. Die beiden Schwestern hatten einen Orgasmus, bevor ich aufhörte. Veronica war die erste Person, die mir sagte, ich solle nicht aufhören.
Meine Frau lächelte nur und sagte zu ihr: Hier bekommt sie ihre Auszeichnung. Er nickte mir zu, damit ich fortfahren konnte.
Ich bewegte und spreizte Veronicas Beine. Ich zog meine Shorts aus und berührte seine Fotze an der Spitze meines Schwanzes. Ich öffnete seine Lippen und berührte dann sein feuchtes Loch. Damals war es nur noch eine Frage des Tuns. Ich wartete, bis sich sein Atem beruhigte. Dann sagte er mir, dass es ihm gut gehe und er wolle, dass ich Sex mit ihm habe. Es war alles, was ich erwartet hatte. Ich steckte meinen Schwanz in meine junge Schwägerin und sah zu, wie ihr Lächeln verblasste. Ich hatte noch nie in meinem Leben ein vierzehnjähriges Kind, selbst als ich sechzehn war und alles auf den Kopf gestellt wurde.
Als es zu Ende war, hielt ich inne, schlüpfte dann in den Eingang und ging wieder hinein. Anstelle der schnellen ein oder zwei Zoll langen Schläge, die ich normalerweise mache, wenn ich aufgeregt bin und definitiv aufgeregt bin, gebe ich ihr einen guten zehn bis fünf Zentimeter langen Schlag. Lange Streicheleinheiten brachten mich um, aber es steigerte auch mein und ihr Vergnügen. Sein enger kleiner Tunnel verklemmte die Länge meines Schwanzes, während er hinein- und herausging. Ich war mir ziemlich sicher, dass die Spitze meines Schwanzes bei jedem Schlag meinen Gebärmutterhals küsste. Ich hob meine Hüften, so dass die Spitze meines Schwanzes beim Streicheln auch ihre Klitoris stimulieren würde. Ich wusste, dass mein Schwanz in dieser Position etwas Druck auf mein Rektum ausüben würde, also sprang ich zurück und gab ihm ein schönes Gefühl. Ich dachte, wenn es meiner Frau gefällt, würde es ihrer Schwester auf jeden Fall gefallen.
Es ist nur meine Einbildung oder es ist nur sentimental, aber ich schwöre, ich konnte den Wind wehen, die springenden Fische und den Gesang der Vögel hören, als ich meine vierzehnjährige Schwägerin mit frischem, heißem Sperma abfüllte.
Danke, Schwester, flüsterte er mit düsterem Blick. War es alles, wovon ich geträumt habe?
Dann flüsterte meine Frau: Gut, denn du musst dich für den Rest der Reise um sie kümmern.
Veronica lächelte und flüsterte: Okay?
Jeden Morgen, jeden Nachmittag und jede Nacht für den Rest des Monats, sagte meine Frau.
Veronica lächelte und sagte laut: Gott sei Dank, dass er meine Gebete erhört hat.
Schließlich hatte ich etwas zu sagen: Gott sei Dank, dass er meine Gebete erhört hat.
Willkommen euch beide, aber ihr müsst mich nicht Gott nennen, sagte meine Frau.
Ende
Sommerzeit in Colorado
251

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Herzlich Willkommen auf unserer Plattform!

Wir begrüßen Sie herzlich auf unserer Webseite, einem Ort, an dem Ihre sinnlichsten Träume Wirklichkeit werden und erotische sex geschichten auf einzigartige Weise zum Leben erweckt. Unsere Plattform ist ein Ort der Leidenschaft und der Sinnlichkeit, wo wir Ihnen eine breite Palette an verlockenden Inhalten bieten, die von hinreißenden erotik sex geschichten bis hin zu fesselnden porno reichen.

Unsere unwiderstehlichen Angebote im Überblick:

  • Intime Erzählungen: Wir locken mit einer umfangreichen Sammlung von erotische sex stories, die darauf warten, Ihre Sinne zu beflügeln und Ihre tiefsten Begierden zu wecken. Von sanften Berührungen bis hin zu leidenschaftlichen Begegnungen nehmen Sie unsere Geschichten mit auf eine erotische Reise voller Lust und Verlangen.
  • Sinnliche Erotik Geschichten: Tauchen Sie ein in die Welt der Fantasie und der sinnlichen Lust mit unseren packenden erotik sex stories. Unsere einfallsreichen Autoren weben lebhafte Szenarien, die Ihre Vorstellungskraft beflügeln und xnxx Ihre geheimsten Fantasien anregen werden.
  • Verführerische Videos: Erleben Sie visuelle Genüsse mit unseren hochwertigen free xnxx und Videos. Von sinnlichen Momenten bis hin zu intensiven Erfahrungen bieten unsere Videos eine breite Palette an sinnlichen Eindrücken und verlockenden Darstellungen.
  • Kostenlose Erotik: Genießen Sie kostengünstige Verlockungen durch unsere Auswahl an free pornhub Inhalten. Unsere umfangreiche Sammlung bietet eine Vielzahl von sinnlichen Erlebnissen, die erotik sex geschichten Ihre Neugier wecken und Ihre intimsten Sehnsüchte stillen werden.

Unsere intuitiv gestaltete Benutzeroberfläche ermöglicht es Ihnen, mühelos durch unsere sorgfältig kuratierten Kategorien zu navigieren und Inhalte zu entdecken, die Ihre individuellen Vorlieben ansprechen. Diskretion ist uns ein besonderes Anliegen, sodass Sie sich frei und unbeschwert auf Ihre sinnlichen Entdeckungsreisen begeben können.

Sind Sie bereit, Ihre tiefsten Träume in die Realität umzusetzen? Wir laden Sie herzlich dazu ein, unsere Webseite zu besuchen: erotische sex geschichten und sich von unseren unvergleichlichen erotik sex geschichten, fesselnden xnxx und vielem mehr verführen zu lassen. Unsere Plattform lädt Sie ein, die sinnlichen Grenzen zu erkunden, Ihre innersten Begierden zu entfesseln und sich in einem Ozean sinnlicher Genüsse zu verlieren. Besuchen Sie noch heute unsere Webseite und lassen Sie sich von der Fülle der sinnlichen Erfahrungen, die wir bieten, inspirieren. Wir heißen Sie willkommen, Ihre tiefsten Sehnsüchte zu erforschen und Ihre erotischsten Fantasien zum Leben zu erwecken. Erleben Sie sinnliche Freuden mit free sex geschichten und anderen verlockenden Inhalten, die darauf warten, entdeckt zu werden. Tauchen Sie ein in die Welt der sex stories, während Sie sich von unseren pornos hd Videos verführen lassen. Entdecken Sie die Spannung von gratis xnxx, die Sinnlichkeit von free redtube, die Leidenschaft von pornhub und die Intensität von porno xnxx – alles, um Ihre innersten Gelüste zu erfüllen. Bereit, Ihr Vergnügen auf die nächste Ebene zu heben? Erleben Sie die Ekstase mit youporn porno und genießen Sie die verführerischen Darbietungen auf xhamster videos, die Ihnen unvergessliche Momente der Leidenschaft bieten werden. Wir freuen uns darauf, Sie auf unserer Plattform für sinnliche Erotik willkommen zu heißen. Tauchen Sie ein und erleben Sie, was es bedeutet, Ihre tiefsten Verlangen zu entfesseln und in einer Welt der Lust und Sinnlichkeit einzutauchen.

lexy roxx porno sex geschichten