Vivianne Desilva Stiefmutter Peeper Momishorny Bangbros

0 Aufrufe
0%


Das ist nicht meine Geschichte, aber sie hat mir so gut gefallen, dass ich sie teilen wollte.
Es besteht aus 24 Episoden und ist auf storyonline zu finden. Wenn Ihnen ein Thema nicht gefällt, müssen Sie es nicht lesen. Ich hoffe euch gefällt die Geschichte.
Abhängig
Von PariahsoolKapitel 9: Wohin gehen wir von hier aus?
DR. Elizabeths Hintern war vielleicht schlaff und litt unter Cellulite, aber das bedeutete nicht, dass sie nicht wusste, wie man ihn benutzt. Ihre vaginale Kontrolle war wirklich gut, aber ich war noch nicht bereit, meine Ladung zu explodieren. Ich hatte in den letzten zwei Tagen mehr Sex mit Elizabeth als in den letzten sechs Monaten, also hatte ich nicht den Drang, meinen Haufen gleich in die Luft zu jagen, und zog mich zurück. Das ist Dr., der auf der Suche nach seiner nächsten Ladung war und stattdessen sah, wie ich meine Hose zumachte. Es erregte sofort Coles Aufmerksamkeit.
Was ist los?
Nichts, zieh dich an und ruf deinen Assistenten hier an.
Ja. Als er die Enttäuschung auf seinem Gesicht sah, stimmte er zu. Einen Moment lang dachte ich daran, ihn „Sir“ zu nennen, aber das fühlte sich für mich einfach nicht richtig an.
Wollten Sie mich sehen, Dr. Kohl?
Ja, Shannon; Bitte senden Sie diese Probe für die im Formular angegebenen Tests an das Labor.
Ja Cole, ist das alles?
Eigentlich, Shannon, kannst du eine Frage beantworten, die wir mit dem Arzt besprochen haben. Denken Sie, dass Rindfleisch das beste Lebensmittel ist, das Sie essen können?
Shannon warf mir einen seltsamen Blick zu, bevor sie sofort antwortete. Ich mag kein Roastbeef, also muss ich nein sagen.
Aber wenn ich dir ein Steak nach meinem eigenen Rezept mitbringe, würdest du alles essen, wenn ich es für mich haben wollte?
Ja für dich. war seine Antwort; Wohnung und ohne Reservierung.
Auch wenn Sie Roastbeef hassen.
Ja.
Warum, wenn Sie Braten hassen?
Ich weiß es nicht, weil ich glaube, du hast gefragt.
DR. Cole sagte, du hasst die Beatles auch, richtig?
Bevor das zu mir zurückkommt, Dr. Das veranlasste Cole zu einem fragenden Blick. Ja, ich kann die Beatles nicht ausstehen. Meine Mutter hat sie die ganze Zeit gespielt, als ich aufwuchs.
Nun, wenn ich Ihnen sagen würde, dass das Weiße Album eine geheime Botschaft enthält, würden Sie zuhören?
Halten Sie inne und schauen Sie noch einmal, bevor Sie antworten. Wenn Sie mich fragen, denke ich, dass ich es ertragen kann, es noch einmal anzuhören.
Man muss es sich fünfmal nonstop anhören.
Dies ließ ihn verziehen, aber er antwortete mit einem „OK“.
Danke Shannon, bitte poste dieses Beispiel.
Ja, Doktor.
Nachdem Shannon gegangen war, warf Elizabeth mir einen selbstgefälligen Blick zu. Bist du überzeugt, dass du jetzt alles tun kannst, was du willst?
Nein, aber es interessiert mich.
Was, du wirst nicht glücklich sein, bis ich dich lutsche? Oder über meinen Schreibtisch lehnen?
Tippen Sie auf „©“, aber nein. Ich habe noch eine Frage an Shannon. Ich bin gleich wieder da.
Ich sah Shannon an, als sie sich geistesabwesend meinen speziellen Balsam auf die Lippen rieb, ihre Stirn in Gedanken gerunzelt.
Stimmt irgendetwas nicht?
Ja, ich hasse Steak und die Beatles und ich kann nicht verstehen, warum ich dir gesagt habe, ich würde sie für dich essen und anhören.
Hast du Probleme mit deinem Freund?
Nicht wirklich, ich habe derzeit keinen Freund; Seit ich mit meinem letzten Freund Schluss gemacht habe, bin ich nicht bereit für eine neue Beziehung.
Ahh, als den zölibatären Lebensstil zu leben?
Nicht wirklich, ich habe noch meinen Vibrator. Als er dann realisierte, was er zu mir sagte, wurde sein Gesicht weiß, als er mich ansah.
Hat es dich verärgert, dass ich dich gebeten habe, es mir zu sagen?
Ja, ich kenne dich nicht!
Obwohl du weißt, dass du mir vertrauen kannst?
Nun ja.
Es ist okay, Shannon, du bist ein tolles Mädchen und du kannst mir vertrauen und du musst dir keine Gedanken darüber machen, Steak zu essen oder die Beatles zu hören, ich werde dich niemals dazu zwingen.
In Ordnung. Und die Falte auf seiner Stirn ist weg.
DR. Ich verabschiede mich von Cole, einen schönen Tag noch.
Das hat ihn aufgeheitert, auch dank dir.
Elizabeth las auf ihrem Computer, als ich ihr Büro wieder betrat, aber ich wusste, dass ich mit meinem Lächeln zufrieden war.
Was hast du gefunden?
Dass ich darauf achten sollte, was ich frage.
Mit großer Macht kommt große Verantwortung.
Bis du damit jeden in Sichtweite fickst, huh?
Ha, du kannst es einfach dafür verwenden.
Aber wenn das Mädchen es nicht will, denke ich, dass sie sich daran erinnert, dass sie es nicht wollte, und später die Polizei ruft.
Da ist das, ich habe an Ihre Frau gedacht, schnarcht sie?
Ja, sie schnarcht, seit sie sie wirklich in Form gebracht hat, aber das gleiche gilt für mich. Wieso den? Wieso den?
Während Sie schlafen, können Sie den Samen auf Ihre Lippen geben.
Dass er aufwacht und mich noch mehr anschreit?
Wenn es ihm gelingt, wird er dich jetzt nicht anschreien, oder?
Das ist nicht wirklich ein Rat, den ein Arzt geben sollte.
Ich weiß, aber dein Fall ist so einzigartig, dass dein Samen alle Regeln bricht…
Und Sie können nicht widerstehen, ein paar Ihrer eigenen zu brechen.
Traurig aber wahr. Ich verstehe, dass ich meinen Führerschein verlieren und möglicherweise ins Gefängnis kommen könnte, aber das ist so fortgeschritten, so unglaublich, dass ich denke, dass es sich lohnt, es zu tun.
Andererseits, wenn es wahr ist, wie kannst du dich selbst aufhalten?
Obwohl dies unvernünftig ist, wäre es eine gültige Verteidigung meinerseits.
In Ordnung. Soll ich Balsam oder echtes Sperma verwenden?
Echtes Sperma würde ich vermuten; Seine ausgeprägte Resistenz gegenüber Ihrem Sperma aufgrund seines Geruchs weist darauf hin, dass eine stärkere Dosis erforderlich ist. Oder Sie könnten sich dafür entscheiden, einen Lippenbalsam aufzutragen, aber das wird wahrscheinlich mehrere Anwendungen erfordern, und wie oft, glauben Sie, wird er sich mitten in der Nacht von Ihnen wecken lassen?
Verdammt, du hast mich begeistert von all den Möglichkeiten, die sich plötzlich ergeben haben.
Bedeutet das, dass ich mich über meinen Schreibtisch lehnen kann?
Nein, zieh mich aus und reite mich; Du kannst hineinspringen und schlucken, wenn ich bereit bin.
Yum, das klingt jetzt nach einem Plan, Fotze sabbert nach deinem Schwanz.
Ich zog meine Hose herunter, während ich Elizabeth dabei zusah, wie sie sich wieder auszog. Ziehen Sie den Laborkittel nackt wieder an, knöpfen Sie ihn auf und gehen Sie darüber und reiten Sie los.
Sie machte keine Witze darüber, dass ihre Fotze durchnässt wurde, weil sie auf meiner Stange herunterrutschte. Die Armlehnen meines Stuhls hinderten ihre Beine daran, tiefer zu gehen, also drehte sie ihre Beine über die Armlehnen des Stuhls, sodass sie ihre Füße vom Boden heben und ihre Fotze ganz nach unten schlagen konnte. Wir murrten beide über seine Bemühungen.
Indem sie ihre Schenkel beugte, konnte sie ihre Fotze ein paar Zentimeter anheben, bevor sie sich von der Schwerkraft schwer auf mich drücken ließ. Er schaffte es noch sechs oder sieben Mal, wir stöhnten beide vor Vergnügen. Sie war keine schnelle Turnerin und das letzte Mal, als sie ihre Hüften beugte, um sie hochzuheben, machte sie weiter, bis ihre Füße den Boden berührten, und nachdem wir den Atem angehalten hatten, gingen wir auf den armlosen Schreibtischstuhl und sie trieb mich weiter voran. traditionelle Mode.
Während er seinen Teil tat, nagte ich an seinem Brustfleisch. Ihre Warzenhöfe waren bis zur Spitze ihrer herabhängenden Brüste gedehnt und ihre Brustwarzen waren größtenteils Ausbuchtungen in der Mitte ihrer Warzenhöfe und ich liebte sie. Es ist so prall, weich und großartig zum Nagen.
Die sabbernde Aufmerksamkeit, die ich Ihren Brüsten schenke, Dr. Er bekam nicht viel Antwort von Cole, also biss ich auf den Linken.
Ah! Ihre Antwort kam, als sie auf dem Höhepunkt ihrer Bewegung stehen blieb, ein Ausdruck von Schmerz auf ihrem Gesicht. Er mochte nicht, was ich gerade tat.
Soll ich mit der Prise aufhören?
Nein, du kannst machen was du willst, lass mich deinen Samen schlucken! Und ich ging zurück, um die Katze zu senken, die sie geschickt auf meine Mannstange drückte.
Da war er wieder, der Wunsch, mich alles machen zu lassen �? ihn. Ich biss nicht wieder in ihre Brustwarzen und konzentrierte mich stattdessen auf das nicht allzu harte Drücken und Reiben ihrer schweren Riemen an meinem Gesicht und Streicheln.
Du magst es also nicht, wenn deine Brustwarzen gebissen werden, aber du magst es, Saugflecken auf deinen Brüsten zu haben?
Uh-uH grunzte ohne zu zögern.
Was glauben Sie, wie viele Lippenbalsame Sie aus einer Ladung machen können?
Ich wusste, dass sie von meinen Fragen überrascht war, als sie versuchte, sich darauf zu konzentrieren, meinen Schwanz auf und ab zu reiben, aber sie musste antworten, weil ich sie fragte.
Kann … kann sein, äh … elf.
Das ist sehr?
Ja. Es hängt von … st-st-st-bok ab. Oh verdammt, ja!
Offensichtlich mochte sie es, an ihren dicken Nippeln gesaugt zu werden, denn nachdem ich eine Stelle gefunden hatte, die nicht vom Mund ihres Mannes markiert war, begann ich, mein eigenes Stichwort hinzuzufügen, als sie über die Kante trat und spürte, wie ihre Flüssigkeit meine Nüsse noch mehr aufsaugte, während ich sie nachahmte Muschi. Schraubstockgriff. Ich hörte nicht auf, an ihrer Brust zu saugen, bis ihre Hüften aufhörten zu zittern.
DR. Ich bin wirklich beeindruckt, dass Cole nicht aufgehört hat, mich von Kopf bis Fuß zu ficken. Als er anfing, war es nicht so schnell, und ich konnte fühlen, wie seine Beine von der Anstrengung zitterten, aber ich ließ ihn weiterhin sehen, wie sehr sein Körper körperlich reagieren konnte.
Nachdem sie fünf weitere Minuten lang meinen Schwanz weiter auf und ab gefickt hatte, wusste ich, dass ich meinen Bruchpunkt erreicht hatte; Ihre perfekte vaginale Straffung war reduziert und die Art und Weise, wie ihre zitternden Beine das allgemeine Vibrationsgefühl verstärkten, war einfach zu viel. Ich klammerte mich an ihre rechte Brust, zog ihre Brustwarze in meinen Mund und ihr Schreien, als wir beide zum Orgasmus kamen, sagte ihrer Assistentin Shannon streng, dass wir nichts zu gebrauchen hätten.
Ich hatte vergessen, Elizabeth diese Last in den Hals zu werfen, aber sie vergaß es nicht, die Hälfte ihres Schreiens ließ sie von mir herunter und fiel auf die Knie, wobei sie ihre geschwollene Brustwarze aus meinem Mund riss. Mein erstes Spermaknie griff ihren Bauch an, ihr gieriger Mund ließ die folgenden Ejakulationsreihen sie in ihren zitternden Hals treiben.
Ehrlich gesagt war es mir egal, wo ich geschossen habe, ich war zu sehr in meiner eigenen körperlichen Erfahrung verloren, aber ich glaube nicht, dass es aufgehört hat zu murren und zu stöhnen, bis mein Samen weg war.
Nachdem er meinen Atem angehalten hatte, als sein Atem langsamer wurde, sagte Dr. Ich beobachtete, wie Cole immer noch an meinem losen Penis saugte. Wo kannst du abspritzen und weißt trotzdem, wie du aus meinem Schwanz springen musst, um meinen Samen in deinen Mund zu bekommen?
Ja, ich dachte an nichts anderes, als seinen Samen zu schlucken. Er hielt inne, als er es zweimal schöpfte, um meinen ersten Schuss, der aus seinem Bauch tropfte, in seinen Mund zu bekommen. Ich wusste, dass du ejakulieren würdest, und dieser Gedanke, kombiniert mit deinem Saugen an meiner Brustwarze, schickte mich weg, und selbst wenn meine Gedanken spritzten, wusste ich, dass ich auf meine Knie gehen musste. Ich glaube nicht, dass ich dachte, ich tat es einfach.
Und Orgasmus?
Es wurde geschnitten, aber das Schlucken seines Samens war ein Vergnügen für sich.
Wird mich das Schlucken zum Orgasmus bringen?
Nein, es ist kein Orgasmus, ich weiß es einfach nicht, es ist Vergnügen. Eine andere Art von Vergnügen. Nicht besser, nicht schlechter, nur anders.
Und wenn du dich zwischen Orgasmus und Schlucken entscheiden müsstest, was würdest du wählen?
Solange du aufstehen kannst, du. Ich hatte schon ein paar Durststrecken, direkt nach der Geburt meiner Kinder und als sie jünger waren, also muss ich definitiv sein Sperma sagen.
Ich lachte über diese Antwort, denn obwohl er es glaubte, war ich mir nicht sicher, wie sehr der „Gedankenkontrolle“-Aspekt meines Spermas seine Entscheidung getrübt hatte.
Dr. Cole; Elizabeth, wo siehst du das hin? Du und ich?
Solange Sie dazu bereit sind, möchte ich, dass ich Sie von all dem köstlichen Stress befreie. Aber wenn Sie möchten, bin ich mit nur Lippenbalsam und einem periodischen Geschmack von der Quelle zufrieden.
Also sind wir jetzt Freunde mit Vorteilen? Was ist mit deinem Ehemann?
Ja, Freunde mit Vorteilen. Mein Mann hat seinen gerechten Anteil, also muss er sich damit abfinden, dass ich auf den Schwanz sabbere.
Was, wenn ich mich von ihm scheiden lasse und dich fragen würde, mich zu heiraten?
Ich würde es tun, aber ich würde es nicht gerne tun, aber ich werde es tun, wenn du es willst. Möchtest du, daß ich …. tue?
Nein, ich frage nur. Ich sehe gerne ein, dass ich Ihnen nicht alle erdenklichen Getränke vom Fass liefern kann.
Heh, anfassen, denn ich glaube, du willst andere Schönheiten anfassen!
Vielleicht, aber mein Punkt ist Ann, sie ist meine Frau und ich liebe sie. Er ist nicht perfekt und ich auch nicht, aber vielleicht kann ich ihn jetzt ein bisschen näher an die Perfektion für mich heranbringen.
Gut für dich, aber übertreibe es nicht. Achten Sie darauf, nicht zu versuchen, Ihre Frau in jemanden oder etwas zu verwandeln, das sie nicht ist.
Ich verstehe es. Jetzt kannst du aufhören zu lecken und dich anziehen. Beim Auschecken werde ich noch einmal kurz mit Shannon sprechen, um sicherzustellen, dass sie keine Probleme verursacht.
Wenn er es tut, werde ich ihn feuern. Er wird mich nicht erpressen, denn heute Abend werde ich Stephen sagen, dass ich jemanden gefunden habe, mit dem ich spielen möchte. Wenn er einen Blick darauf wirft, erwähne ich seine Verbindungen zu Mary Ann, Guinevere, Stella und anderen Frauen, von denen ich glaube, dass sie seinen Schwanz gestochen haben. Ich werde ihm das auch sagen, während er seinen Schwanz lutscht, ich wünschte, es wäre deiner. Männer sind einfach, sie lutschen ihre Schwänze und sie werden wirklich gefügig. He, vielleicht nicht du.
Ich denke, ich werde trotzdem mit ihm reden. Ich bin morgen Nachmittag um vier wieder da, aber nur, damit du eine Probe bekommst, um noch ein paar Chargen Lippenbalsam herzustellen. Wie bleibt der Lippenbalsam?
Es sollte seine Wirkung für mindestens ein paar Wochen halten, vielleicht auch länger. Kühlung wird wahrscheinlich dazu beitragen, seine Stärke zu erhalten. Nachdem wir einige Chargen hergestellt haben, können wir damit beginnen, Ihre Ladungen einzufrieren, bis sie benötigt werden.
Großartig, machen Sie zwei oder drei Chargen und kühlen Sie dann die folgenden, aber ich möchte, dass Sie sicherstellen, dass Sie sie nicht verlieren oder jemand anderen sie nehmen lassen, weil sie wertvoller sind als ihr Gewicht in Gold. Mehr.
Ich werde es tun.
Als ich mich an Shannon wandte, um meine Rechnung zu bezahlen, brachte mich das zum Lachen, weil ich jeden Arztbesuch bezahlte, was für manche vielleicht das Äquivalent gewesen wäre, eine Prostituierte für Oralsex zu bezahlen. Shannon warf mir einen wissenden Blick zu, definitiv Dr. Er hatte gehört, dass Cole schon einmal verloren hatte.
Shannon, Dr. Haben Sie eine Frage dazu, was Cole und ich machen?
Nein, es ist nicht echt. Ich meine, ich sollte, aber letzten Monat hat Dr. Da ich Coles Mann mich im Aufnahmeraum ficken ließ, wäre es dumm von mir, ihn anzustarren, während ich etwas nahm, obwohl er sein Patient war.
Ihr Mann Dr. Hattest du eine gute Zeit mit Cole?
Ja, es war nicht der Fick, den er mir gegeben hat, was mir am besten gefallen hat, war, dass er mich gegessen hat, nachdem er seine Schriftrolle getroffen hat. Aber es war nicht genug, dass ich wieder mit ihm zusammen sein wollte. Als ich mich mit diesem schüchternen Gesicht ansah, beruhigte ich ihre Ängste, indem ich ihr dafür dankte, dass sie mir erzählte und ihr bekräftigte, dass sie mir vertrauen konnte. Ich hatte plötzlich das perverse Gefühl, dass ich mich als Obi-one aus Star Wars ausgab, „Das sind nicht die Droiden, nach denen du suchst“. Er konnte nicht anders, als auf seinen Lippen zu kauen, während ich neben ihm stand.
——-
Kapitel 10: Spedman-Träger
Ich war wieder bei der Arbeit, als eine 80-jährige Dame nahtlos von einem Pflegeheim in das Haus ihrer Tochter zog. Später fragte mich mein derzeitiger Angestellter Dish, ob ich mir heute Abend das Spiel meiner Mannschaft ansehen würde. Das letzte Mal, als ich neue Hilfe brauchte, überraschte mich Ann mit dem Vorschlag, ich solle mir Dish ansehen.
Anns Vorschlag, dass ich eine Frau anheuere; Mir bei meinem Umzug zu helfen, war umständlich, bis ich Dish persönlich sah. Die Schüssel stand leicht fünf neun oder zehn, was ihn auf die lange Seite wie die Weibchen bringt und den Rest seines Körpers auf die breite Seite. Ihr großes Gestell hat Dish wahrscheinlich in die Kategorie Fettleibigkeit eingestuft, aber sie war überhaupt nicht fett, glauben Sie mir. Er war einfach groß und setzte seine Form gut ein, indem er in der High School und im College Leichtathletik spielte.
Wie ich beendete eine Verletzung seine College-Karriere, bevor sie überhaupt begonnen hatte, und er brach ab, als er sein Stipendium verlor. Irgendwie traf er sich mit Ann und berichtete, dass sie nichts gegen harte Arbeit habe. Wie ich schon sagte, überraschte mich Ann, indem sie sich auf Dish bezog, dessen richtiger Name Trish ist, aber der wachsende Spitzname von Dish ist Trish, und sie sagte, sie wollte, dass jeder sie Dish nennt, wenn ihre Brust überproportional wurde.
Sein Gesicht war weise, er war einfach da, nicht wunderschön, aber nicht hässlich wie die Cousins. Ich bin mir sicher, dass dein Gesicht bei den meisten Jungs ein nachträglicher Einfall für ihre Brüste ist. Kurz nachdem sie anfing, für mich zu arbeiten, erzählte sie mir, dass sie, obwohl sie sich wünschte, sie wären kleiner, keine Rückenschmerzen von ihren massigen Brüsten habe, und sie liebte, wie Brüste allein die meisten Männer nervös machen können.
Ich bot Dish ein Probetraining für den einzigen Job an, den ich am nächsten Tag hatte, und er kümmerte sich problemlos um sich selbst; Er war nicht so stark wie die meisten meiner früheren Kollegen, aber er war auch nicht der Schwächste. Seitdem macht er einen besseren Job als meine Vorgänger. Wir verstehen uns sehr gut und können frei über alles reden. Natürlich hat Ann, die bei Dish Regie geführt hat, ihre Meinung inzwischen geändert und drängt mich, Dish zu feuern, weil sie denkt, Dish will mich lüstern, und das stimmt nicht.
Ich wäre überrascht, wenn Dish Gefühle für mich hätte, denn er beeindruckt mich wie ein Metzger mit seinem kurzen Haarschnitt und seinen Manieren, und so sehr ich seine Gesellschaft genieße, bin ich nicht bereit, meine Kinder zu verlieren, um mit einem Mädchen zusammen zu sein, das halb so alt ist wie ich . Ich sagte Ann, dass ich Dish nur feuern würde, wenn ich einen besseren Ersatz für ihn finde. Ann ist nicht sexistisch und weiß, wozu sie körperlich fähig ist, und so nahm sie an, dass Dish ähnlich begabt war und erwartete, dass ein Mann auf der Straße einen besseren Job machen würde, aber bisher hat sie sich geirrt.
Vor ein paar Wochen bat mich Dish um einen Gefallen. Soweit ich weiß, hat er nicht getrunken, keine Drogen genommen oder exzessiv gefeiert, also habe ich zugestimmt, seine Bitte zu hören. Er wollte Geld, aber nur vierhundert Austern. Er verlor sein Stipendium, verlor aber nicht seine Liebe zum Sport, insbesondere zum Softball. Seine Verletzung hindert ihn daran, auf College-Ebene zu spielen, nicht auf lokaler Ligaebene, und er bat mich, ein Team zu sponsern, um zu spielen. Ich sollte der ehrenamtliche Trainer des Spedman Movers-Teams in der örtlichen Softball-Liga unter 35 für Frauen werden.
Ich sagte ja, ohne Ann zu fragen, weil sie darauf wartete, dass ich außerhalb der Gelben Seiten inserierte. Ann war natürlich wütend und verbot mir, mich einem ihrer Stücke zu nähern.
Ich dachte, ich schaue mir Dish an und ging hungrig nach Hause und machte ein Nickerchen; DR. Cole und die ganze Aufregung dieses Tages haben mich erschöpft.
Das Abendessen war fertig, als ich nach Hause kam, dank meiner geliebten Tochter, die meinen Favoriten zubereitet hatte; Lasagne. Ich habe ihm das beigebracht, als ich ein Junge und ein Mädchen war, und ich möchte hinzufügen, dass er die Familie überraschen wird, indem er es gelegentlich besser macht als ich. In typischer Ann-Manier kann Ann Lasagne nicht ausstehen und beschwert sich jedes Mal, wenn sie zubereitet wird. Als er heute Abend von der Arbeit anrief und erfuhr, was Barbara zum Abendessen gemacht hatte, sagte er Barbara, dass er später nicht nach Hause kommen würde. Also hatten Barbara, Chad und ich ein schönes Abendessen mit geröstetem Butterbrot, lachten und genossen die Gesellschaft des anderen, bevor wir vor dem Fernseher ein Nickerchen machten.
Meine Kinder sind wunderbar; Es ist lange her, seit sie aufgehört haben, sich zu streiten, und Chad weiß, dass, wenn Barbara kocht, sie selbst den Abwasch machen muss. Sie liebt Barbaras Küche genauso sehr wie ich, besser als meine oder Anns, also wäscht sie gerne das Geschirr.
Ich war im Halbschlaf, als das Telefon klingelte; Barbara sagte, Dish wollte wissen, ob ich zu dem Spiel gehe. Barbara fragte, ob sie mit Chad gehen könnten, bevor ich Dish antworten konnte, die Schlafenszeit hatte tatsächlich meinen Namen. Chad fragte, „wohin er gehen soll“, und als ihm von einem Baseballspiel erzählt wurde, sagte er „Nein, danke“, zog sich aber zurück, als Barbara ihm sagte, wir würden uns Dish und etwas anderes ansehen. Mädchen spielen für mein Team. Ich glaube, er fühlte sich zu Mädchen hingezogen, weil er seinen Stil geändert hatte.
Das Team, das meinen Namen trägt, hat nicht gewonnen. Offensichtlich waren sie nicht das beste Team da draußen, aber Dish war definitiv der beste Spieler. Er kann nicht so laufen wie ich, aber nichts geht vor ihm vorbei, und immer wenn er auf die Platte kommt, wirft er den Ball über den Zaun, obwohl der Werfer versucht, ihn mit dem Ball zu treffen; Glücklicherweise war es keine schnelle Liga.
Nach dem Spiel wurden wir in eine Bar eingeladen, von der das Team behauptete, dass sie ihnen gehörte, aber weil ich nicht trank, fragte ich das Team: „? nächstes Spiel. Barbara war amüsiert, aber Chad sah verzweifelt danach aus, all diese verschwitzten Mädchen fallen zu lassen.
In dieser Nacht surfte ich in Pornos im Internet, bis es mich genug alarmierte, um meinen Stack zu sprengen; Es war nicht gerade eine Belastung, aber für die anstehende Aufgabe eine Menge. Ich näherte mich meiner schlafenden Frau, die auf dem Sofa im Wohnzimmer saß; Er schlief schließlich dort wegen des Geruchs, der zwischen meinen Beinen aufstieg, aber nach seinen ersten paar Nächten dort erklärte er, dass er dachte, dass er viel besser auf den ultrafesten Kissen des Sofas auf unserem ausgestopften Queensize-Bett schlafe.
Je näher ich dem Sofa kam, desto mehr konnte ich sie atmen hören; Er schnarchte noch nicht. Seine Lippen sahen trocken aus, aber nicht rissig. Trotzdem war es schön für mich. Ich wünschte, er könnte schlafen und uns nicht seine hässliche Seite zeigen. Sein ständiges Schreien war nicht befriedigend.
Er war in einer seltenen Form, nachdem er herausgefunden hatte, dass wir an diesem Abend Dish beim Softball spielen zugesehen hatten. Er wurde wirklich verrückt, weil ich Barbara und Chad bekam, obwohl wir alle eine tolle Zeit hatten. Hoffentlich, wenn das funktioniert, kann ich Ann ein wenig weicher machen, indem ich sie bitte, freundlicherweise weicher zu machen, hat mich das in der Vergangenheit nirgendwo hingebracht.
Während ich im Spiel war, dachte ich darüber nach, mir ein paar Anfänger zu besorgen, die meinen Samen verwenden, aber so sehr ich es liebte, ein paar Mädchen mit Dishs Basen oder Killerkörpern zu sehen, ich kam immer wieder zurück. Mit Ann zusammen sein und mit ihr glücklich sein wollen. Sie ist seit achtzehn Jahren meine Tochter und ich war noch nicht bereit, sie aufzugeben.
Was ich in meiner rechten Hand halte, könnte mir den Wunsch meines Herzens erfüllen; Er konnte Ann auf eine Weise erreichen, von der ich nur geträumt hatte, sie zu besitzen.
Nachdem ich meinen linken Zeigefinger in den Samen getaucht hatte, der sich in meiner rechten Handfläche angesammelt hatte, und die überschüssige Brust abgewischt hatte, beugte ich mich über meine liegende Partnerin und brachte meinen Finger so nah wie möglich an ihre Unterlippe, ohne die Lippe zu berühren. . Ich wollte meinen Finger nicht an seinen Lippen abwischen; Ich hatte das Gefühl, dass ihn das aufwecken würde, was meiner Meinung nach wegen meiner geistigen Gesundheit vermieden werden sollte.
Mein Arm zitterte, aber er war unter meiner Fingerkontrolle und ich konnte ihn um Haaresbreite bewegen; Viele Male zog ich emotional meine Hand zurück, bevor ich seine Lippe berührte. Ich ging immer wieder, um ihre Lippe zu berühren, ohne sie jedes Mal zu berühren.
Ich fühlte, wie das Sperma auf meinem Finger zu trocknen begann, bevor ich schließlich Kontakt herstellte; Der Finger hat deine Lippe nicht berührt, sondern nur auf meine Fingerspitze gespritzt. Ich konnte zweimal auf seine Lippen tippen, bevor ich eine Präsenz spürte, und er saugte seine Unterlippe in seinen Mund und verzog erst das Gesicht, nachdem er meinen Samen gekostet hatte. Aber er wachte nicht auf.
Mit klopfendem Herzen beschloss ich, ihm sieben weitere Dabs zu geben, bevor ich es eines Nachts anrief. Er leckte sich noch zweimal über die Lippen und noch zweimal verzog er nach meinem Gefallen das Gesicht, wachte aber nicht auf.
Als ich fertig war, machte ich es mir im Hauptbadezimmer bequem, wo ich mir vor dem Zubettgehen die Hände wusch. Ich erinnere mich nicht an meine Träume, ich glaube, ich hatte gute Träume, aber ich wachte nicht erfrischt auf.
——-
Kapitel 11: Noch nicht ganz so weit
Barbara und Chad waren zur Schule gegangen, als ich am nächsten Morgen aufwachte, weil ich schlafen konnte; Meine einzige Aufgabe an diesem Tag war der Nachmittag.
Ann war angezogen, und als sie mich sah, zog sie ihre Jacke an, um hinauszugehen, und ging sofort hinein. „Schau mal, wer ist im Wohnzimmer? Denkst du, du kannst etwas im Haus machen? Der Hof sieht heruntergekommen aus und der Keller unten könnte mal gestrichen werden. Ich habe diese marineblaue Farbe vor zwei Monaten gekauft und du hast sie immer noch nicht Badezimmer damit.“
Hier war ich, mein Herz pochte, ich fühlte mich schuldig für das, was ich gestern Abend meiner Frau antun wollte, und hier zerreißt sie mich, nur weil ich einen Teilzeitjob habe. Ja, ich mag es gerne gemütlich, wenn ich so einen Morgen habe, aber das liegt vor allem daran, dass ich bis acht oder zehn Uhr abends arbeiten muss. Ich hatte keinen bestimmten Zeitplan wie meine Frau und es hat mich immer beschissen.
„Halt einfach die Klappe und geh zur Arbeit?“ Ich grummelte ihn an, bevor ich in die Küche ging, um etwas Toast und Saft zu holen. Als sie sich nicht zurückzog, blieb ich stehen, um sie anzusehen. Die Überraschung auf seinem Gesicht war unbezahlbar; Er kann es nicht ertragen, glücklich zu sein, bis er mich lächeln sieht, denn „Ich möchte nicht, dass die Nachbarn uns für Idioten halten!“ Und zum Glück war er weg.
Ich saß da ​​und dachte nach; vielleicht könnten ein oder zwei weitere Sitzungen, in denen sie ihre Lippen reibt, funktionieren. Was die Dinge rund ums Haus angeht und was die Nachbarn denken, scheiß drauf, das Haus war sauber, der Hof aufgeräumt, der Müll eingesammelt. Unser Haus sah nicht so aus, als ob es einer Zeitschrift gehörte, aber es sah gemütlich aus und es lebte sich darin am besten.
Ich traf Dish zum Mittagessen, bevor ich zur ersten unserer beiden Nachmittagsaufgaben aufbrach. Unter den Arbeiten ist Dr. Ich hielt bei Cole’s an, unterhielt mich ein wenig mit Shannon, die jedes Mal lächelte, wenn sie meine spezielle Sauce auf ihre Lippen strich, während ich auf Elizabeth wartete. Sie war oben mit ihrem Mann bei einem Treffen, und es dauerte länger als erwartet. Ich hatte nur ein paar Minuten, bevor ich zu meinem nächsten Job gehen musste, kam endlich die Treppe herunter und stolzierte genau das, was es tat.
Sie hatte ein Lächeln auf ihrem Gesicht und trug den typischen weißen Arzt-/Laborkittel, der knapp unter ihren Hüften hing, aber je länger ich ihn ansah, desto mehr dachte ich, dass sie darunter nackt war. Nachdem er meine Akte bekommen hatte, brachte er mich zurück in sein Büro und nachdem er seine Jacke ausgezogen hatte, bewies er, dass er darunter wirklich nackt war.
„Es tut mir leid, Sie warten zu lassen, aber mein Mann dachte, ich wäre hierher gekommen, um Sie zu saugen, und bestand darauf, bei mir zu sein.“
„Nach dem Lächeln auf deinem Gesicht und auch dem Schluckauf in deiner Brust glaube ich nicht, dass es dir etwas ausmacht.“
„Nein, habe ich nicht“, und dann saugte er mein gefülltes Fleisch ein, um seinen Sack zu leeren. Als ich mich umsah, sah ich, dass er in Reichweite einen Probenbecher neben meinen Stuhl gestellt hatte. Ich tröstete mich, indem ich meine Augen schloss, während er mich mit seinem talentierten und enthusiastischen Mund manipulierte.
Als ich nackt zwischen meinen Beinen lutschte, dachte ich immer wieder an Ann und daran, wie großartig du in ein oder zwei Tagen Sex mit uns haben würdest. Ann gibt vor, eine Schlampe für meinen Schwanz zu sein, Dr. Es war alles, was ich brauchte, um Coles Haar etwas fester zu halten, als ich geplant hatte, um ihm zu sagen, dass ich bereit war. Er behielt mich im Auge, als er mich mit einem Lächeln beendete, und bald fing ich an, in den Behälter zu stöhnen, als er mit seiner Hand fertig war.
Nach ein paar Minuten Smalltalk, nachdem ich Elizabeth wissen ließ, dass es bei ihrem Vorschlag, Ann zu fangen, um Geld ging, musste ich zu meinem nächsten Job. Dish wollte wissen, was die Arztpraxis mit mir macht, weil ich ihm mit einem Lächeln im Gesicht begegnet bin. Es war mir egal, das Leben sah auf.
Dish bat mich, noch einmal mit ihr auf einen Drink auszugehen, aber ich lehnte das Angebot ab, aber ich sah sie seltsam an, weil sie erst neunzehn war. „Gibt man dir keine Karte?“ Tatsächlich kenne ich viele Neunzehnjährige, die härter feiern als zu ihrer Volljährigkeit.
Er sah mich mit einem teuflischen Lächeln an und sagte: „Manche schon, manche nicht, aber wer hat etwas von Alkohol gesagt?
Mit einem Kichern sagte ich zweimal zu Dish, bevor ich sie in ihrer Wohnung absetzte und nach Hause ging.
Sie sagte, sie würde heute Abend für die Kinder kochen, weil Barbara Ann ein Gericht kochte, das sie nicht mochte, aber weil sie spät nach Hause kam, aber nicht so spät wie ich, brachte sie chinesisches Essen mit nach Hause, also hatte ich tatsächlich zwei gute Mahlzeiten. innerhalb von zwei Tagen. Nach dem Abendessen spielte ich ein paar Stunden Madden mit Chad, und Barbara versuchte, ein Hemd für ihren Hauswirtschaftsunterricht zu nähen, bevor ich ins Bett ging. Nachdem ich ihnen einen Gute-Nacht-Kuss gegeben hatte, machte ich mich auf die Suche nach meiner Frau.
Ann sah sich unter der Woche gerne drei oder vier Fernsehsendungen an, aber das war keiner dieser Abende. In Nächten wie dieser würde er etwas finden, woran er verweilen konnte, was nicht bedeutete, seine Eltern anzuschreien oder Rechnungen zu bearbeiten. Als wir heirateten, fing ich an, die Rechnungen zu machen, und hatte keine Probleme damit, aber als Ann herausfand, dass ich alle Transaktionen auf den nächsten Dollar statt auf Pennys aufrundete, explodierte sie. Seitdem macht Ann die Rechnungen, und als sie anbot, die Rechnungen für mein Geschäft zu machen, ließ ich sie.
Ich hatte einen Kollegen, der sagte, ich sei dumm, weil sein Bruder in die Reinigung gebracht wurde, als sich seine Frau von ihm scheiden ließ, und er keine Ahnung hatte, wie viel seine Frau ausgab. Ich war nicht verärgert darüber, weil ich mich nicht von Ann scheiden ließ, und finanziell habe ich ihr trotz allem, was wir durchgemacht haben, offen vertraut.
Ich fand meine Frau im Bett, als sie versuchte, ein Wirtschaftsmagazin zu lesen, während sie den Schlaf vermied. Ich küsste ihn auf die Stirn und fragte ihn, warum er nicht schlief.
„Ich bin müde, ich habe letzte Nacht nicht gut geschlafen“, sagte er schüchtern und ich schaltete die Lampe neben dem Bett aus. Ich schlief mit ihm, bis ich leicht schnarchte, und genoss seinen Duft und seine Wärme.
Ich dachte daran, alleine schlafen zu gehen, fühlte mich aber gezwungen, das zu Ende zu bringen, was ich begonnen hatte, und machte mich benommen auf die Suche nach geeigneten Pornos im Internet. Es war nicht schwer und bald genug, aber nicht zu früh, war ich zurück im Hauptschlafzimmer, wo meine Frau schlief. Ich konnte die Lippen meiner Frau wieder zehnmal berühren, ohne dass mein Samen sie aufweckte, und sie verzog nur zweimal das Gesicht, als sie ihre Lippen leckte. Nach dem Waschen zog ich mich nackt aus und umarmte Ann in einem übergroßen Abendkleid und Höschen.
Ich bin zweimal wegen schlechter Träume aufgewacht und bin froh, dass ich mich am Morgen nicht an diese schlechten Träume erinnert habe.
Ich wachte auf, als Ann von der Dusche ins Schlafzimmer zurückkam; Ich streckte die Hand aus und fragte meine Frau, wie sie sich fühle. Sie hörte auf, sich die Haare zu trocknen, um zu sagen, dass es ihr komisch vorkam, mich anzusehen.
„Was meinst du damit, du bist lustig?“
„Nun, es ist, als würde ich es so sehr wollen, aber ich weiß nicht warum.“
Ihre Robe war locker genug, dass ich den größten Teil einer Brust und die Hälfte der anderen sehen konnte, als sie sich wieder daran machte, ihr Haar mit dem Handtuch zu trocknen. Mein Schwanz war schon hart, der Morgen war hart und alles, also antwortete ich fröhlich: „Ich weiß, was ich will. Ich will etwas Wüste!“
Ann nutzte die sexuellen Untertöne, die ich ihr in den Weg warf, aber nach der Hysterektomie hörte ich auf, sie zu mögen, und wartete auf ihre scharfe Antwort, die mir sagte, ich solle mich beruhigen.
Er betrachtete das Handtuch in seiner Hand und seine nackte Brust, bevor er das Handtuch auf den Boden warf, schüttelte seine Robe ab und sagte: „Okay.“
„Na dann komm her!“ Ich war begeistert, als ich auf das Bett kletterte und meinen Kopf schüttelte, während ich den Desserttopf in Reichweite meiner eifrigen Zunge hielt.
Er sagte nichts über meinen Ansturm, weil wir beide wussten, dass er eine große Schwäche hatte, wenn er besiegt wurde; sein G-Punkt. Als ich seinen Motor anließ, was normalerweise nur ein paar Minuten dauerte, sagte er nur „Okay, jetzt“, was für mich ein Signal war, meinen G-Punkt zu fingern. Egal, wie oft ich versuchte, ihm zu sagen „Finger meinen G-Punkt“ oder etwas Beschreibenderes, er wich nicht von dem „Okay, jetzt“-Befehl.
Diesmal war es nicht anders, und innerhalb von zwei Minuten murmelte er und sagte „Okay, jetzt“ und weniger als eine Minute später begann er vor Lust zu stöhnen und ich umarmte meine.
Es war Jahre her, seit ich mich morgens an irgendeiner sexuellen Aktivität beteiligt hatte, und ich genoss ihren Geschmack, während ich ihr beim Anziehen zusah. Ja, sie war fett und schlampig, aber ich liebte sie. Nachdem sie mir zum Abschied einen Kuss geben wollte und eine Grimasse verzog, weil sie mir das Katzengrinsen nicht aus dem Gesicht gewischt und mich auf die Stirn geküsst hatte, merkte ich, dass meine Morgensteifigkeit unbemerkt blieb. Es ist zu viel für ihn, meinen Samen zu schmecken, um ihn verrückt nach meinem Schwanz zu machen, aber später am Morgen vor meinem ersten Job, Dr. Ich schwitzte nicht, weil ich neben Cole stand.
——-
Kapitel 12: Zucker für alle
Als ich an diesem Abend nach Hause kam, waren nur wenige Kinder da, und nachdem ich gesehen hatte, wer mit Ann in der Küche war, wollte ich selbst verschwinden. Cousins ​​​​waren selten, und sie machten sich beide über mich lustig, weil sie sagten, wie nutzlos Männer seien. Normalerweise war ihre Anwesenheit so irritierend, dass ich in ein anderes Zimmer eilte, aber Elizabeth hatte den Eindruck, dass Ann unter meiner Kontrolle gewesen sein könnte, also löste ich mich von ihren unhöflichen Kommentaren und konzentrierte mich auf meine Frau.
Wie ein Rädelsführer, der sich zurücklehnt und die Show genießt, während die beiden hässlichen Cousins ​​​​stumm bleiben und zurückdenken, wurde mir klar, dass er das immer getan hat. Wenn Cousins ​​​​nicht in der Nähe waren, misshandelte er sie wegen ihrer mangelnden Hygiene oder weil sie Schlampen waren; sie waren beide nutzlose Sozialfälle, aber ich glaube, sie gaben ihm das Gefühl, überlegen zu sein, wenn er in der Nähe war; Sie nährten ihr Ego.
DR. Ich habe sechs der elf Kisten gekauft, die Cole gemacht hat; Es war tatsächlich in einigen Sammelboxen, die sein Sohn sammelte, um sie authentischer aussehen zu lassen und gleichzeitig leicht von den Lippenbalsamen zu unterscheiden, die in ähnlichen Arten von Boxen verkauft wurden; Obwohl sein Sohn sagte, er würde eBay-Preise dafür bezahlen, war er überhaupt nicht glücklich darüber, dass seine Mutter eine seiner vielen Sammlungen kaufte.
„Ann, kann ich dich im Flur sehen?“ Ich drehte mich um, um ins Arbeitszimmer zu gehen, als ich Teresa laut sprechen hörte.
„Wessen Sklave denkt er, dass er ist? Er hat nicht einmal bitte gesagt!“
Ann lachte und stimmte Teresa zu, aber ich war erleichtert, als sie sich zu mir in den Flur gesellte, der die Küche und die Cousins ​​​​sah, aber diskret genug war, um ein wenig Privatsphäre zu haben, wenn Sie leise genug sprachen. Ich sprach nicht leise und Ann auch nicht.
„Was willst du, Eddie? Ich habe Gäste.“
„Nun, ich dachte, ich kümmere mich heute Morgen um dich, du kannst mir einen Kuss geben, danke.“
PDA: In Anns Augen waren allgemeine Liebesbekundungen ein absolutes No-Go, sie hielt nicht einmal gerne Händchen, und ich kann mit zwei Fingern abzählen, wie oft sie mich vor Cousins ​​geküsst hat, einer davon bei uns Hochzeit.
Zwei Cousins ​​und Hurensohn Terry, der Ann immer wieder gesagt hat, dass er mich mag und mich gerne zu einem Test mitnehmen würde, wollten wissen, was ich für Ann mache. „Ich interessiere mich für dich Ann, komm lassen Sie uns warten?“
Teresa, die genauso versaut sein kann wie ihre Cousine, wenn sie nicht arrogant ist, ist von meiner Bitte gekränkt: „Ann, wirst du ihn so mit dir reden lassen?“
Ann war von den Bissen der beiden Cousins ​​abgelenkt, dann drehte sie sich um, um mich anzusehen, und streckte ihre Hände aus, um sie um meinen Hals zu legen, zog mich herunter und drückte mir einen harten Kuss auf die Lippen. Als er fertig war und sich von ihm den Kopf abnehmen ließ, wurde sein Gesicht rot und er sah weg. Die Cousins ​​​​konnten sich nicht helfen;
„Woot! Du gehst Mädchen! Hol etwas.“ Natürlich von Terry.
„Ann, was ist mit dir passiert?“ Und das war Teresa.
Als Ann zum Tisch zurückkehrte, waren ihre Stimmen leise und ich wusste „das“, die Kontrolle meiner Frau fand statt. Ich griff in meine Tasche und folgte Ann zurück in die Küche mit dem breitesten Grinsen, das ich je hatte.
„Hey Ann, als ich neulich zum Arzt ging, bekam ich ein paar Schachteln Lippenbalsam, die von einer Firma vertrieben werden, und ich dachte, es würde dir gefallen, da die Lippen immer so rissig sind.“
Ich warf die kleine Dose weg, die Ann geschickt mit einer Hand ergriffen hatte; Er untersuchte das Äußere genau, bevor er es öffnete und daran roch. Ihren Kopf schüttelnd, während sie das Gesicht verzieht und von der irritierenden Dose weggeht, sagt sie mir, dass sie immer noch empfindlich auf den Geruch meines Samens reagiert.
„Was ist das?“
„Mir wurde gesagt, es sei Ocean Breeze Lip Balm. Es sollte ein guter sein. Probieren Sie es aus, es könnte Ihnen gefallen.“
„Das bezweifle ich“, erwiderte Ann und grinste mich höhnisch an, bevor sie es wirklich versuchte.
„Gerüche.“ Dann leckte er es mit seiner Zunge und konnte nicht aufhören, seine Lippen zu lecken. Cousins ​​fragten sich, ob sich sein Gesichtsausdruck in etwas Angenehmeres verwandeln würde; Als würde es ihm wirklich Spaß machen, sich über die Lippen zu lecken.
Teresa trug die ganze Zeit Lippenbalsam, wahrscheinlich wegen ihrer Fischlippen, und sie sah mich an, ich bin sicher, sie wartete wie immer auf eine Hand. Ich habe ihn nicht enttäuscht und er hat gefangen, was ich vor ihn geworfen habe.
Um nichts umsonst zu bekommen, sagte Terry: „Hey, ich liebe den Geruch des Ozeans! Hast du einen für mich?“ Als ob er den Geschmack von Salz mehr mochte, war McDonald’s berüchtigt dafür, Pommes Frites mit noch mehr Salz zu ersticken, und er langweilte alle damit, wie sehr er den Geschmack von Ejakulation mochte. Er lächelte ziemlich böse, als ich auch einen warf. Dann stand ich einfach da, während die drei nicht aufhören konnten, sich die Lippen zu lecken.
Nachdem sie verglichen hatte, wie viel Lippenbalsam sie und Shannon verwendeten, kam Elizabeth zu dem Schluss, dass jede Schachtel zwei bis drei Wochen halten sollte.
Als ich in die Küche blickte, auf die übrig gebliebenen Spaghetti und das schmutzige Geschirr, war ich mir sicher, dass Ann, oder besser gesagt Terry, das Geschirr kochte und Ann darauf wartete, dass jemand anderes es spülte. Ich schnüffelte an den kühlen Spaghetti, bestätigte, dass es Terrys Rezept war, zu viel Knoblauch, und warf einen kleinen Teller nach mir. Als ich am Tisch saß, gab ich meiner Frau und ihren hässlichen Cousins ​​​​die erste Bestellung.
„Warum reinigt ihr drei nicht das Geschirr?“
Terry sprang auf, als Ann und Teresa mich ansahen, als wäre ich ein Außerirdischer, weil ich so etwas vorgeschlagen hatte, bevor sie sich Terry anschlossen. Während ich aß, dachte ich darüber nach, wohin mich alles führen würde. Ich hatte nicht vor, es mir zur Gewohnheit zu machen, irgendjemandem in der Nähe Befehle zu erteilen, aber ich hatte vor, Ann hier und da zu ändern. Das erste war, dass es besser für Sex geeignet war und einen Mund und eine Reihe von Händen hatte, die für Sex verwendet werden konnten. Das Zweite, was ich definitiv anpassen würde, war sein Anschreien der Kinder; Unsere Kinder waren wunderbare Kinder und sollten auch so behandelt werden.
Ich sah meine beiden Cousins ​​​​an und lächelte. Ann war nicht die Einzige, die sich hinter ihrem Rücken respektlose Gedanken machte. Meine Schuld waren die Haustier-Spitznamen, die ich ihnen gab; Sache 1 und Sache 2.
Terry, The Thing 2, war völlig leer in Bezug auf seine Liebe zum Sex, insbesondere zum Oralsex, aber wer wollte ihn schon anfassen, geschweige denn ficken lassen, wenn er ständig stinkt, er brauchte dringend eine Reinigung, besonders seinen Mund und seinen Mund scheißen . Mindestens zweimal war Schimmel in den Fettfalten. Ja, sie hatte große, fette Brüste, aber fügen Sie ihre Hygiene und ihr hässliches Gesicht hinzu; Nein Danke. Das Traurigste war, dass ihre beiden Töchter in der Hygiene mit der Ältesten in ihre Fußstapfen traten, einschließlich Fettleibigkeit bei Kindern.
Teresa, Thing 1, war eine typische religiöse Heuchlerin; macht gerne unmoralische Dinge im Schlafzimmer, während er sich immer so verhält wie „Ich bin besser als du, weil Gott in meiner Tasche steckt“; In ihrem Fall stopfte sie monströse Dildos in ihren Arsch. Jedes bisschen Königin ist nutzlos, wenn ein Mann keinen sechs Zoll langen Schwanz oder die talentierteste Zunge diesseits von Gene Simmons hat. Ann kann für Teresas schreckliche Dildobesessenheit verantwortlich gemacht werden, denn als wir als Gag-Geschenk aufs College gingen, kaufte sie Teresa einen 16 Zoll langen Dildo von der Breite einer Getränkedose. Als Ann Teresa nach ihrem Knebelgeschenk fragte, antwortete Teresa, dass es großartig sei, und wenn Ann ihr das nächste Mal ein Geschenk kaufte, könne sie ein größeres bekommen, weil ihr Arsch fast alles davon aufnehmen könne.
Es war ein vergessenes Ergebnis, dass ich Ding 1 und Ding 2 einbeziehen musste, als ich wusste, dass ich Ann von meinem Samen abhängig machen würde, also schien nichts ungewöhnlich für die drei von ihnen. Nichts an Teresa schrie wirklich danach, dass ich mich ändern sollte, sie war ein hässliches Mädchen, wütend auf ihre eigenen Fehler.
Andererseits, Terry, hatte ich den Drang zu manipulieren; die Hygiene ihres Kindes musste verschwinden, zusammen mit den schrecklichen Hygienepraktiken. Als ich an die Fettleibigkeit ihrer Tochter Jenny dachte, erinnerte ich mich daran, dass Teresa und Ann sich ständig darüber beschwerten, wie dick sie seien, sich aber nicht die Mühe machten, ihre faulen Ärsche aufzurichten, um etwas gegen ihr Übergewicht zu unternehmen.
Teresa wollte als Erwachsene Ballerina werden und nahm jahrelang Tanzunterricht, während sie gegen die Realität ihrer eigenen erwachsenen Attacken ankämpfte. Im Alter von dreizehn Jahren zerschmetterte die Größe ihrer Brust ihre Träume, Ballerina zu werden, aber sie tanzte trotzdem und wurde nach der High School Tanzlehrerin. Warum nicht einen Aerobic-Kurs für Teresa, Ann, Terry und Terrys Älteste starten? Ich konnte ihnen zumindest einen Gedanken in den Kopf setzen.
„Teresa, hast du jemals daran gedacht, einen Aerobic-Kurs für euch drei zu starten, um etwas Bewegung zu bekommen?“
„Wir kaufen viel Sport ein, vielen Dank.“
„Das hast du gesagt, Ann, und ich hasse jede Übung, die nicht im Schlafzimmer gemacht wird.“
„Er ist krank. Ja, Eddie, ich habe darüber nachgedacht, aber niemand will mitkommen.“
„Nun, du solltest vielleicht darüber nachdenken, zusammen zu trainieren, das wäre großartig für euch alle. Du könntest sogar Jenny dazu bringen, mitzumachen.“
Terry nickte weiter, „Jenny? Nein, es macht ihr nichts aus, vom Computer aufzustehen.
Ich überließ sie sich selbst und leckte immer noch ihre Lippen, während sie Jacki verbal dafür bestraft hatte, dass sie es gewagt hatte, dünn zu sein. Ann bemerkte, dass, wie sie es immer tat, wenn eine dünne Person großgezogen wurde, jede dünne Person glücklich wäre, wenn sich ihr Stoffwechsel verlangsamte und sie anfingen, an Gewicht zuzunehmen.
Terry kam am Fernsehzimmer vorbei, wahrscheinlich um mich auf dem Rückweg von der Toilette zu begrüßen. Terry hat mich immer zusammengezuckt, wenn er nicht in der Nähe von Ann oder Teresa war. Sie rieb ihre fetten Brüste bei jeder Gelegenheit an mir, weil sie wusste, dass ich große Brüste mochte. Der Geruch erinnerte mich an meine vorherige Aussage.
„Terry, was denkst du, wie ich rieche?“
Er legte seinen Kopf unangenehm sehr nahe an meinen Kopf und machte eine große Show, als hätte er lange Zeit geschnüffelt. „Hmm, sexy. Ich will dich fressen. Ich habe Ann gefragt, und ich habe Ann gesagt, wann immer sie eine Pause von dir machen möchte, würde ich gerne ihren Platz einnehmen.“
Ich nickte, das hatte ich schon mal gehört, aber was er sagte, war mir neu.
„Ich weiß, dass Ann dich nicht so ansieht, wie sie sollte, also sage ich dir jetzt, wenn du etwas Befriedigung willst, ruf mich an und ich komme und lutsche an dir!“
Schockiert von seiner Weitsicht, sagte ich ihm, dass er so etwas noch nie zu mir gesagt hatte.
„Weil ich Angst hatte, Ann als Freundin zu verlieren. Es ist mir egal, dich zu riechen, Ann, ich will dich!“ Er verstärkte diesen Kommentar, als er versuchte, mich zu küssen, aber ich konnte ihn davon abhalten, indem ich meine Hände auf seinen Schultern ließ.
„Terry, ich weiß, dass dein Körpergeruch kommentiert wurde.“
Nicht wissend, wohin ich ging, „Also.“
„Nun, ich denke, du wärst viel attraktiver, wenn du jeden Tag duschen würdest. Deine Kinder würden das auch.“
„Was?“
„Ich denke, es wäre das Beste für dich, wenn du jeden Tag duschen würdest. Kannst du das für mich tun?“
„Was? Ich schätze… warum?“
„Weil du einen starken Geruch hast und daran arbeiten musst, ihn einzudämmen.“
„Ich meine, du hast einen starken Duft und ich LIEBE ES!“ Er drängte mich zu einem weiteren Kuss.
„Terry! Hör auf, jetzt!“ Und das tat es. „Nun, wie ich schon sagte, wenn du willst, dass ich dich attraktiver finde, solltest du jeden Tag duschen und deine Mädchen sollten anfangen, dasselbe zu tun! Kannst du das für mich tun?“
„Ja, das kann ich. Für dich!“
„Nun, desinfiziere auch diese Wohnung, jedes Mal, wenn ich dorthin gehe, sind überall Kakerlaken. Es ist auch unhygienisch.“
„Aber…“
„Es ist okay Terry, mach dich sauber, deine Kinder und dein Haus. Das wird dich viel attraktiver machen. Bitte.“
Kurz darauf trennten sich Teresa und Terry, und ich schlief neben Ann, nachdem ich geduscht hatte. Die Kinder kamen während meiner Dusche nach Hause und machten sich bettfertig. Ann lag auf dem Rücken auf der Bettkante und leckte sich nur über die Lippen. Ich lächelte, beobachtete sie eine Weile und schlief dann mit einem Gute-Nacht-Kuss auf ihre Wange ein.
——-
Kapitel 13: Straffer als eine Jungfrau
Ich hatte einen Albtraum, der mich aufweckte und mich umsah; Ich bestätigte, dass alles in Ordnung sei und umarmte Ann. Als ich wieder einschlief, hatte ich gute Träume, sexuelle Träume mit Ann. Er hat sich lange verbal über mich lustig gemacht, bevor er mich schließlich in seinen kleinen Mund genommen hat. Er fing an zu stöhnen und verursachte köstliche Vibrationen, die meinen Schwanz umhüllten, und es fühlte sich so echt an. Die Vibrationen zerstörten wiederholt meinen Penis und bald verspürte ich den Drang zu ejakulieren.
Als ich meine Augen öffnete, war der Raum noch dunkel, ich hörte jemanden stöhnen und spürte, wie mein Schwanz mit einem wunderbar feuchten Gefühl pochte. Als ich neben das Bett schaute, sah ich, dass Ann dort nicht schlief, aber sie kniete zwischen meinen Beinen und gab mir einen Blowjob wie nie zuvor. Es gab keine Scheu oder Zurückhaltung beim Saugen, sie war wie eine hungrige Frau und das Fleisch meines Mannes war ihre Rettung.
Als er sah, dass ich wach war, warf er mir einen bösen Blick zu, ohne mein Fleisch von seinen Lippen zu nehmen.
„Was machst du?“ Glauben Sie mir, ich habe mich nicht beschwert, jeder Mann sollte mindestens einmal so geweckt werden.
Er fing an, mit meinem Schwanz in seinem Mund zu reden, aber ich konnte ihn nicht ganz verstehen, also sagte ich ihm, er solle ohne meinen Schwanz in seinem Mund sprechen. Sie warf einen enttäuschten Blick zu, als sie ihren Mund von meinem Röhrensteak nahm und anfing zu lecken, als sie mir antwortete.
„Ich weiß nicht, was es ist, ich bin vor ein paar Stunden mit etwas aufgewacht, nach dem ich mich sehnte, aber ich wusste nicht, was es war. Ich ging in die Küche und konnte nichts sehen, was ich wollte, also ging ich zurück ins Bett und mir war kalt und kalt. Ich habe dich umarmt.“ Er bezeichnet mich immer als die bioelektrische Heizdecke.
„Als ich dich gerochen habe, bevor du krank wurdest, habe ich es geliebt, wie du gerochen hast, und ich habe gesehen, ob der alte Geruch zurückkam. Es war nicht, aber da war etwas, dein Gestank, aber es war nicht nur er.“ Schade …Nun, es war unangenehm, aber auf eine interessante Art. Ich fing an, und nachdem ich dich auf meinen Rücken gelegt hatte, verstand ich sofort, woher der Geruch kam.
„Du stinkst immer noch da drin, all die Male, die du zum Arzt gegangen bist, haben nichts an deinem Geruch getan, trotz des Geruchs, ich konnte es nicht sagen. Es roch schlecht, aber ich konnte nicht aufhören, es zu riechen. Was ist passiert? Hat der Arzt gesagt, dass es weitergeht?“
Ich ignorierte seine Frage, als ich beobachtete, wie er weiter meinen Schaft leckte. Als ich nicht antwortete, fuhr er fort.
„Weißt du, ich finde Blowjobs ekelhaft, es ist dasselbe wie Analsex. Also habe ich versucht, wieder einzuschlafen und konnte nicht schlafen. Ich habe mich eine Stunde lang umgedreht, dann bin ich zur Couch gegangen und habe es noch ein bisschen hin und her geworfen. Ich hätte nicht gedacht, dass ich zehn Minuten auf der Couch gesessen habe, bevor ich nicht anders konnte, als hierher zurückzukommen. Du warst tot und ich dachte, du willst mich vielleicht essen oder so, und ich habe versucht, dich aufzuwecken, aber du hast es nicht getan Bewegung.
„Also dachte ich, ich wecke dich auf, indem ich mit deinem Ding spiele. Du leckst immer noch, weißt du? Ich wünschte, du würdest nicht nackt schlafen, während du weiter leckst. Ich habe sogar geschrien, als ich es aufgehoben habe, und du hast nur geschnarcht . Als ich meine Hand wegzog, kam sie meinem Gesicht nahe und ich konnte nicht anders, als zu schnüffeln …“
Ann hörte auf zu lecken und sah so verzweifelt aus.
„Weißt du, wie schlecht ich Sex mit Flüssigkeiten fand, und ich dachte, alles läuft durcheinander, ich … ich konnte nicht anders und leckte mir die Hand. Es war schlimm, es schmeckte immer noch schlecht …“
„Aber?“
„Aber ich kann mir nicht helfen, es kribbelt mich, wenn ich daran lecke. Es schmeckt salzig, alkalisch, genau wie wenn man seine Zunge an eine Neun-Volt-Batterie legt, aber mit einem viel besseren Gefühl. Ich lecke es. Ich. .. Ich reinigte meine Hand und fing an zu weinen, als mir klar wurde, woher die Flüssigkeit kam. Also bückte ich mich und fing an, dich zu lecken. In diesem Moment hörtest du auf zu schnarchen und dachtest an ein kleines, unbedeutendes Lecken. Ich weckte dich, aber dich wachte nicht auf und ich leckte weiter, ich konnte nicht aufhören.“
„Nimm es in den Mund und sauge daran.“ Sagte er und ich drehte meinen Kopf zurück. Verdammt war das schön. Sie hörte auf zu saugen und kehrte zum Lecken zurück. „Du warst schon mal scheiße, oder? Das hat mich aufgeweckt.“
„Ja tut mir leid.“
„Worüber ärgerst du dich?“
„Weil ich nicht aufhören kann, dich zu lecken. Manchmal werde ich noch gieriger und fange an, an dir zu saugen, aber wenn mein Mund weh tut, höre ich auf.“
Ich war hart, als ich aufwachte, jetzt bin ich wach, wie Stahl.
„Herkommen!“
Er bewegte sich, protestierte aber, als er nach oben ging.
„Aber ich muss gehen und mir die Zähne putzen, ich will dich nicht nach meinem Mund küssen, als wäre er da. Das ist widerlich.“
„Nicht mehr!“ Er hatte keine Chance, Sex mit Ann zu haben, keine Chance, spontan Sex mit ihm zu haben, ohne zu duschen oder irgendeine andere Art von Putzaktion. Oder besser gesagt, so bestand Ann darauf.
Obwohl sie genauso pingelig war, störte mich die Vorstellung, dass sie mein Sperma auf ihren Lippen haben könnte, nicht. Der Geruch zwischen meinen Beinen fühlte sich für mich nicht schwer an, noch schmeckte er. Nein, ich habe nicht viel getrunken, aber neulich Abend konnte ich nicht umhin, einen leichten Geschmack zu bekommen, als ich es auf Anns Lippen rieb. Kein Kribbeln oder sonstiges, nur salzig.
Während Ann und ich uns küssten, streichelte ich ihren Körper und besonders ihre Seiten, bevor ich zwischen ihre Beine griff, nicht ihren Hintern, sondern die Seite ihres Hinterns. Es war nass, aber nicht so durchnässt, wie ich gehofft hatte. Ich rollte ihn auf seinen Rücken und hob mich über seinen Kopf, damit er wieder meinen Schwanz anbeten konnte. Er musste nicht aufgefordert werden, mit dem Lecken anzufangen, aber das Lecken tat nicht das, was ich wollte, und ich sagte ihm, er solle es öffnen.
Der stumpfe Blick in seinen Augen sagte, dass er mit dem, was ich zu tun bereit war, nicht zufrieden war. Ich hielt seinen Hinterkopf und begann, seinen ultrakleinen Mund mit jedem fertigen Schwanz und Lust nach jedem Zentimeter, den ich hineindrückte, zu füttern. Bald traf ich den Zapfenbereich und musste mich zurückziehen.
„Komm schon, Baby, nimm es, du kannst es haben. Ich weiß, dass du es kannst. Du atmest, wenn ich ziehe. Vertrau mir und entspanne deine Kehle.“
Es war das Selbstvertrauen und der entspannte Kommentar, der den Trick machte, und bald konnte ich meinen Schwanz in einen Bereich schieben, in dem er noch nie zuvor gewesen war, und oh, es war so eng!
Es war nicht das, was ich wollte, aber er sabberte immer noch reichlich, um sicherzustellen, dass ich für ihn nass wurde, und er war so erleichtert, als ich mich zurückzog und zwischen seine Beine trat. Allmählich wurde es so eng, wie ich mich erinnere, als ich den Teil beanspruchte, der dafür reserviert war, Babys rauszuschmeißen und Ehemänner zu befriedigen.
„Uh! Was versuchst du zu tun? Schiebest du mir das Ding aus der Kehle?“ Das war Anns Vorstellung von Dirty Talk.
Ich war ruhig und cool, aber ein Mann im Dienst.
„Fick mich Baby, fick mich!“
So wie ihre Muschi mich packte, musste sie nicht viel tun, aber ich wollte immer noch mehr von ihr. Ich wollte, dass er mich fickt, ich wollte, dass er nicht daliegt und mich natürlich von seiner engen Fotze zu Tode quetschen lässt. Ich wollte, dass er mich will! Ich wollte, dass er mir gefiel, während ich ihm gefiel!
„Oh, nein, oh nein, ich… KOMME!“
VERDAMMT! So schnell muss es wirklich von meinem Samen zubereitet worden sein. Ich war nicht bereit und ich habe nicht aufgehört.
„Fick mich Baby, fick mich!“ Verdammt, ich fühlte mich, als würde er versuchen, seine Muschi von meinem Schwanz zu reißen. Ich bückte mich und küsste seinen Hals und fing an, an diesem süßen Punkt an seinem Hals zu saugen. Es quietscht, da wird es gerne eingesaugt, aber wenn ich eine Spur hinterlasse, wird es später ballistisch. Er gehörte jetzt mir und ich würde ihn beanspruchen und ein Zeichen von MEINEM hinterlassen!
Ich schlug sie, während sie lutschte, und erzeugte einen wunderschönen Dampfkopf; Ich würde bald ejakulieren! Ich trat zurück, um Ann anzusehen, während wir Sex hatten. Ich sah ihr wunderschönes Gesicht an und ich… ich sah Schmerz. Ich tat ihm weh. Ein Teil meines Kopfes rief „JA“, weil ich eine leicht sadistische Ader habe. Seit ich Pee-Wee-Football spiele, wusste ich, dass ich es tue.
Meine Größe verschaffte mir einen großen Vorteil gegenüber den meisten Kindern, mit denen ich spielte, und ich stellte mich einmal in Torlinienhaltung gegen diese Buschbohne auf. Ich würde ihn mir nicht in die Quere kommen lassen, um sein Team davon abzuhalten, Tore zu schießen. Sie wichen mir den ganzen Tag aus und hatten nur begrenzten Zugang zur Torlinie. Als der Ball knallte, schlug ich den Jungen, um die Quarterbacks für einen Verlust zu begraben, bevor ich den Ball losließ.
Später am Abend filmte einer der Eltern das Stück, und wir sahen es uns in seinem Haus an. Sie müssen dieses Spiel fünfzig Mal wiederholt haben, als es herauskam. Ich habe den Jungen so hart getroffen, dass er mindestens 1,50 m zurückgeflogen ist, obwohl er aussah, als würde er zehn Meter zurückfliegen. Ich war stolz darauf, einen Jungen geschlagen zu haben, der wahrscheinlich fünfzig oder sechzig Pfund leichter war als ich. Ich war richtig stolz auf mich, als einer der Eltern herausfand, dass ich ihm bei dem Schlag die Schulter abgerissen hatte.
Und wieder einmal ließ ich meine Frau leiden. Ich blieb stehen und sah ihn an, als mein Penis seine Härte verlor; Ich mag es, Schmerz zuzufügen, aber Schmerz ist nicht schön. Ich umarmte meine Frau dafür, dass ich sie losgeworden war. Als ich sie hielt, war ich erleichtert, als ihr Atem mir schließlich sagte, dass sie eingeschlafen war.
Der Wecker weckte uns beide und nachdem er mich auf die Lippen geküsst hatte, sagte er, er würde einen Waschlappen holen, um die getrockneten Säfte von meinem Schwanz zu wischen, damit er mich noch etwas lecken könne, bevor er zur Arbeit gehe.
„Nein. Das musst du nicht tun.“ Ich habe es gestoppt.
„Warum nicht? Willst du nicht, dass ich es lecke?“
„An meinem Schwanz ist nichts getrocknet, denk daran, wie er ausgelaufen ist. Halte deinen Kopf gesenkt und fange jetzt an, ihn zu lecken.“
„Aber. Unser Wasser …“ Und er leckte zögernd das geflanschte Ende meines Penis.
Er meinte Säfte. Ann fand, dass die Veränderung in ihrem Körper nach ihrer Hysterektomie nach Muschi roch, und dieser Muschisaft war ekelhaft. Er glaubte mir nicht, obwohl ich dachte, wie süß er nach der Operation war.
Ann leckte und saugte zehn Minuten lang an der Spitze, bevor sie unter die Dusche eilte und ihre schöne, aber konservative Arbeitskleidung anzog. Als er mich zum Abschied küsste, hielt er inne, um meinen sabbernden Penis zu lecken, bevor er den Raum verließ. Auf dem Weg nach draußen erinnerte ich sie daran, den Ocean Breeze Lip Balm nicht zu vergessen.

Hinzufügt von:
Datum: Juli 29, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.