Maskiertes Babe Wird Beim Masturbieren Erwischt


Kapitel 5
Becky lehnte sich über das Bett, ihr Kleid um ihre Taille geschlungen, und mein Gesicht war nur wenige Zentimeter von ihrem entblößten Körper entfernt. Alles an diesem Moment war schwindelerregend, der Anblick, der Geruch, die Emotionen, die in mich einströmten und all meine Selbstbeherrschung wegrissen. Es gab keinen anderen Ort auf der Welt, an dem ich in diesem Moment sein wollte.
Erwarten Sie eine schriftliche Einladung? fragte er in einem sanften Ton der Dringlichkeit. Ich gab keine verbale Antwort, ich legte nur meine Hände auf seinen engen Arsch und spreizte seine Wangen. Ihre Katze glänzte im Lampenlicht und stieß als Antwort ein leises Stöhnen aus.
Bitte hör auf, dich über mich lustig zu machen, Baby. Ich möchte diese magische Zunge so sehr spüren. Er bat. Ich genoss die Qual, die ich ihm zufügte, aber mit jedem vergehenden Moment verlor ich mich mehr und mehr in ihrer süchtig machenden Wirkung auf mich. Ich leckte sie einmal langsam von ihrer Klitoris bis zu ihrem Arschloch. Er zuckte überrascht zusammen, als meine Zunge sein enges kleines Arschloch streichelte.
Verdammt, das hat sich gut angefühlt. Ich gab ihr, was sie wollte, leckte ihre Klitoris wieder in ihr Arschloch, diesmal machte ich eine Pause, um ihrem Arschloch besondere Aufmerksamkeit zu schenken. Er stützte sich auf einen Ellbogen und streckte seine freie Hand nach hinten aus, um mein Gesicht noch tiefer zu ziehen.
Bevor ich es wusste, war meine Zunge so weit in seinem Arsch vergraben, wie ich es körperlich aushalten konnte. Ich kann nicht sagen, dass ich den Geschmack wirklich mag, aber manchmal bringen wir Opfer für andere. Die Geräusche, die von ihm kamen, waren die intensivsten lauten Geräusche, die ich je erlebt habe. Ich war so von seiner Freude gefangen, dass ich vergaß zu atmen. Ich spürte die Kraft seiner Hand an meinem Hinterkopf und die Wärme seines Körpers, als ich zu rutschen begann.
Ich tippte leicht auf seinen Handrücken und er befreite meinen Kopf. Ich musste mich gegen ihn stemmen, als ich ein paar Mal tief Luft holte. Es tut mir leid, geht es dir gut? Fragte.
Ich antwortete, indem ich sie wieder in die feuchten Falten ihrer Fotze stieß, was sie dazu brachte, ihren Rücken zu wölben. Oh mein Gott, Baby, das ist es. Iss es auf, Baby.
Ich neckte sie noch ein paar Minuten lang mit meiner Zunge und atmete die lustvolle Atmosphäre ein, die sie ausstrahlte, als sie mich aus meinen Gedanken riss.
Ich werde kommen, Baby Ich werde kommen Ich holte tief Luft und legte meine Lippen auf ihr Loch, streichelte ihre Klitoris mit meiner Zunge und warf sie von der Klippe in einen extremen Orgasmus. Sekunden später spürte ich, wie es mich ins Gesicht traf, ihre Schreie wurden lauter, bis sie ihren Kopf in einem Kissen vergrub. Sein ganzer Körper zitterte und ich bekam endlich, was ich wollte.
Die Säfte begannen in meinen wartenden Mund zu fließen und ich genoss den süßen Geschmack. Ich konnte sein Gesicht nicht sehen, aber seinem Atmen und Zittern nach zu urteilen, drehten sich wahrscheinlich seine Augen in seinem Kopf. Als die Flüssigkeiten aufhörten zu fließen und er in einen halb bewusstlosen Zustand zurückkehrte, drehte er sich auf den Rücken und rutschte aus dem Bett.
Ich will diesen Schwanz sofort in meinem Mund haben Er streckte die Hand aus und löste meinen Gürtel, dann zog er meine Hose aus und zog sie bis zu meinen Knöcheln hoch. Dort starrte ich ihr Gesicht an und starrte meinen pulsierenden Schwanz an.
Wenn das nur eine zufällige Frau wäre, die vor mir sitzt, würde mich der Blick, den er ihr zuwarf, einschüchtern. Es war ein Blick von ursprünglichem Verlangen und Hunger, als wollte er es auf ein Brötchen legen und es direkt dort essen. Anstatt ihn mit lüsterner Wut anzugreifen, öffnete er langsam seinen Mund und ließ seinen Kopf in ihren Mund gleiten.
Er schwang seine Zunge um meinen Kopf und das Gefühl ließ mich ein wenig zittern. Er legte seine Hände auf meine Hüften und nahm langsam mehr von meiner Männlichkeit in seine Kehle. Er schloss seine Augen und nickte ein wenig, schickte Schockwellen meine Beine hinunter, zog dann seinen Kopf mit einem schlampigen Sauggeräusch zurück und die Säfte tropften von unserem Scheitel.
Ohhh verdammt Baby, das ist großartig. Kannst du mir einen Mund machen?
Er brauchte keine weitere Ermutigung, und ohne ein Wort zu sprechen, sprach er mich erneut an. Er atmete ein paar Mal durch die Nase ein und öffnete seine Kehle, ließ meine letzten 2 Zoll in ihn gleiten, bevor er sich streckte und hustete. Etwas von unserem Speichel/Vorsaft-Gemisch klebte an seinem Kinn und fiel zu Boden. Er sah mich an und lächelte.
Was werde ich gewinnen? Er fragte, als ob er ein verstecktes Talent benutzte, um eine Wette zu gewinnen.
Arbeite weiter an deiner Magie und ich gebe dir eine Belohnung.. Er packte meinen Hintern und schob meinen Schwanz zurück in seinen dampfenden Mund, zwang sich dazu, sich schnell zu bewegen. Er wollte, dass ich komme und er machte ein paar Überstunden, um es zu bekommen, was mir gefällt. Er hat dieses Ding gemacht, wo er mich halb in seinen Mund genommen hat und dann hat er seine Zunge um meinen Schwanz geschwungen. Das Gefühl war reine Glückseligkeit, und als er merkte, was es mit mir machte, nutzte er seinen neu entdeckten Vorteil.
Die Kombination aus Saugen und Drehen, das Stöhnen, das mein Glied zum Zittern brachte, und die perfekten Schlafzimmeraugen waren einfach zu viel, um es zu ertragen. Es dauerte nicht lange, bis ich spürte, wie sich mein ganzer Körper zusammenzog und das Gefühl seines Mundes übernahm.
Du willst deinen Preis? Hier kommt er, Baby, ich komme für dich Ich grunzte, um die anderen Gäste nicht zu wecken. Er sagte nichts, er legte nur seine schönen Lippen um meinen Schwanz und schloss seine Augen. Ich spürte, wie seine Zunge sich über meinen Kopf lustig machte, und ich blies die Fäden meines Mutes einen nach dem anderen in seinen Mund. Als die erste ihre Kehle zurück schlug, weiteten sich ihre Augen und kehrten zu glücklicher Hingabe zurück, als sie ihre feuchte Fotze ausstreckte und rieb.
Als ich ihm meinen Samen übergeben hatte, lehnte er seinen Kopf leicht zurück und öffnete seinen Mund, um mir zu zeigen, was ich ihm angetan hatte. Er lächelte und schluckte alles herunter, bevor er aufstand und mich auf die Wange küsste.
Das war… unglaublich…, sagte ich seufzend. Er ging hinter mich, schlang seine Arme um meine Taille und streichelte meinen jetzt halb schlaffen Schwanz.
Er küsste meinen Hals, während er meinen Schwanz streichelte und machte mich noch mehr an. So sehr ich im Moment bleiben wollte, etwas nagte an mir und ich brauchte eine Antwort.
Becky, was hältst du von unserer Beziehung? Ich frage, weil wir zum letzten Lied getanzt haben und ich in deinem Kuss mehr als nur ein sinnliches Verlangen gespürt habe. Ich habe nur …
Er unterbrach mich: Ich habe mich noch nie zuvor bei jemandem so gefühlt, als ob ein Zauber auf mir lastet, den ich nicht brechen kann. Ich … liebe dich.
Ich drehte mich so gut ich konnte zu ihm um. Ich liebe dich auch, Becky, und ich bin froh zu wissen, dass ich nicht die Einzige bin, die fasziniert zu sein scheint. Wir teilten einen langen Kuss, während er mich streichelte. Er unterbrach den Kuss und sah mich eifrig an.
Wir sind noch nicht fertig, Sergeant, sagte er mit sehr verführerischer Stimme. Bald war ich wieder steinhart. Sie zog ihr Kleid aus und legte sich aufs Bett, hielt ihre Beine zusammen und hob sie senkrecht, bevor sie sie ausbreitete. Liebe mich heute Nacht.
Ich weiß nicht, was ich getan habe, um den Göttern zu gefallen, aber Sie können darauf wetten, dass ich mich nicht beschwert habe. Ich kletterte auf das Bett und leckte sie noch einmal, bevor ich von ihrem Körper aufstand und sie küsste und ihren auf meinen Lippen schmeckte.
Gott, ich will dich. Ich muss jeden Zentimeter davon in mir spüren. Er schämte sich. Wie kann ich ihm nein sagen? Er war in jeder Hinsicht perfekt und ich musste ihm gefallen.
Ich rieb die Spitze meines Schwanzes in seine Nässe, saugte tief die Geräusche auf, die er machte, und glitt mühelos durch ihn hindurch. Fast augenblicklich klammerten sich seine Wände an meinen Eindringling und ließen ihn langsam los, als er sich für die Fahrt einrichtete. Er wollte sich heute Abend besonders fühlen und ich würde mein Bestes tun, um das zu erreichen. Ich arbeitete in einem absichtlichen Tempo und begann langsam, mich hinein und heraus zu streicheln.
Fick dich Baby, einfach so. Ich mag die Art, wie du es in mir fühlst. Er bückte sich und gab mir ein paar kurze Küsse, bevor er meinen Hals hocharbeitete. Das Gefühl war überwältigend, aber gleichzeitig hörten meine Arme auf, mich zu stützen, lange bevor ich ankam. Es war zu seinem Vergnügen und anscheinend machte ich gute Arbeit.
Ich konnte spüren, wie er sich ein wenig zusammenzog, also drückte ich mich tief in ihn und veränderte meine Position, sodass er auf meinen Knien lag. Ich packte seine Beine und legte sie auf meine Schultern, fühlte die kühle Haut seiner Stiefel, als sie meine Haut berührten.
Ich nahm es mutig an ihren Hüften und hob sie ein wenig hoch, um mir die bequemste Position zu geben, um ihr zu gefallen. Sie schrie vor Ekstase auf, als ich ihre Muschi bearbeitete, bevor sie ihre Augen schloss und sie der Welt öffnete. Sein rhythmisches Stöhnen wurde lauter, als ich in ihn hinein und aus ihm heraus glitt, und ich beschleunigte, als ich ihn genau dorthin brachte, wo ich sein wollte.
Verdammt, das ist gut, Baby … es ist genau dort … hör nicht auf damit. Ich werde abspritzen Ihre Stimme war verführerisch, als sie durch die Wände hallte. Ich konnte spüren, wie sich seine Wände bei jedem Schlag um meinen Schwanz wickelten. Es war kurz vor dem Höhepunkt, und es zu leugnen, wäre das Schädlichste, was man tun könnte, sowohl körperlich als auch emotional.
Ein paar weitere Stöße genügten, um ihn beiseite zu schieben. Ich spürte den wachsenden Druck in ihr, als sie sich ans Bett klammerte und schrie, während ihr Orgasmus sie davon trug. Sie fing an zu zittern und ich fühlte, wie ihre warme Liebe über mich auf das Bett strömte. Ich tat weiterhin mein Bestes, den Umständen entsprechend, und bald lag sie da, stöhnte und lächelte sanft.
Das war großartig. Ich will mehr Er glitt vom Bett hoch und zog mich mit einem saugenden Geräusch heraus. Er rollte sich aus dem Bett, nahm den Computerstuhl und rückte ihn näher. Mit einem Bein auf ihr und dem Streicheln ihrer triefenden Fotze braucht ein Mann vielleicht mehr Einladungen. Ich war dort und ich war so schnell auf den Knien, dass ich glaube, ich habe eine Teppichbrandwunde bekommen, es hat sich absolut gelohnt.
Meine Zunge bahnte sich ihren Weg zu ihrer verstopften Klitoris und ich fing an, daran zu saugen und zu nagen. Er streckte die Hand aus und öffnete seine Lippen, um mir besseren Zugang zu verschaffen, also belohnte ich ihn mit 2 Fingern in seinem nassen Loch. Sie schrie vor Freude und ließ mich nur für eine Minute oder so weitermachen.
Sitzen Er gab Befehle, als wäre ich ein dressierter Hund. Ich schätze, das war ich, aber trotzdem.. Ich setzte mich auf, als er mir den Rücken zuwandte, legte seine Hände zur Unterstützung auf meine Knie und glitt auf meinen pochenden Schwanz.
Ooohh fuuuckkk Er richtete sich langsam auf und ließ mich nicht ganz aus ihm heraus, bevor er nach unten rutschte. Ich griff herum und fing 2 Handvoll Meise, während ich an mir arbeitete.
Fuck yeah Baby. Yeah, yeah, yeah, yeah Sie schrie, als sie sich in mich stach. Ich konnte spüren, wie es einen weiteren Höhepunkt erreichte. Je mehr er mich fickte, desto kürzer dauerte es. Gut das zu wissen.
Becky schrie vor lüsternem Verlangen, so sehr, dass ich nicht anders konnte, als mich daran zu erinnern, was sie gesagt hatte, als sie den Ball verließ. Der Versuch, die Toten zu wecken, der Erfolg ließ nicht lange auf sich warten.
Seine Muskeln spannten sich an, sein Körper presste sich gegen meinen und nachdem er einen letzten Tropfen auf meinen Schwanz getropft hatte, legte er seine Hände um meinen Kopf und küsste mich, um den Schrei zu unterdrücken. Ich fühlte, wie die Hitze über mich herunterströmte, als es ein weiterer Orgasmus war. Er saß da, bis er seine Augen öffnete und mich küsste, um die Reizüberflutung seines Körpers zu überwinden.
Du brauchst immer noch eine Ejakulation. Ich will sie tief in mir. Bitte ejakuliere in mir. Er stand langsam von mir auf, ließ mich aber nicht aufstehen. Er ging auf die Knie und nahm meinen ganzen Schwanz in seinen Mund, als wäre es etwas anderes. Er saugte jeden Tropfen von mir ab und beugte sich dann über die Kommode. Fick mich, behandle mich wie eine Schlampe und komm in mich rein.
Gott, er wusste, was er sagen sollte. Ich ging hinter sie und küsste sie auf jede Arschbacke, bevor ich ihr eine kleine Zunge auf ihren Arsch gab. Er stöhnte seine Zustimmung und ich stand auf und brachte meinen festen Schwanz an seinen Rücken. Der Höhenunterschied machte dies zu einer interessanten Aufgabe, aber ich fand schnell eine Lösung.
Dreh dich um Baby. sagte ich sofort, als ich gehorchte. Ich setzte es auf die Kommode und glitt mit einiger Kraft hinein.
Oh Scheiße Missbrauche meine Muschi, Babe Er schlang seine Beine um meinen Rücken und schnallte seine Stiefel zusammen, so gut er konnte. Dann fickte ich sie hart, als ob sie Probleme beim Gehen haben würde. Die Kraft meiner Stöße ließ die Kommode gegen die Wand knallen, aber wir waren so ineinander versunken, dass es uns egal war.
Ich verlor jegliches Zeitgefühl, verdammt noch mal, verlor alles aus den Augen, was nicht er war. Ich schob es weiter hart in sein enges Loch, bis ich ein Zucken in meinen Eiern und eine merkliche Veränderung des Gefühls am unteren Ende meines Schwanzes spürte. Die Zeit drängte und ich verschwendete nichts davon. Nach 3 festen Schlägen hörte ich seine Stimme zwischen Stöhnen und Schreien.
Ich werde wieder kommen, Baby, ich werde dich wieder vollspritzen
Ich werde auch kommen, Baby Du fühlst dich so gut
Das Timing hätte nicht perfekter sein können, wenn wir es versucht hätten. Ich spürte, wie er sich anspannte und er schrie, grub seine Nägel in meinen Rücken und krachte mit ernsthafter Kraft nach oben. Er hielt meinen Orgasmus zurück und ich spürte, wie er in mich eindrang. Das warf mich von der Klippe und ich vergrub mich so weit ich konnte darin und ließ mein Sperma hinein. Ich konnte spüren, wie es langsam aus ihm herauskam und auf mich zuglitt.
Wir saßen eine lange Minute da und genossen einfach das Leuchten unserer Lust. Das war unglaublich, ich liebe dich Becky.
Ich liebe dich auch. Du weißt, wie du mich beglücken kannst. Ich hatte noch nie so viele Orgasmen.
Nun, lass uns uns aufräumen. Wie spät ist es? Er sah auf die Uhr.
11:15
Überrascht dachte ich, dass es viel später sein würde. Wir waren nur 2 Stunden dort. Wenn wir uns beeilen, kommen wir noch zur Bar. Ich war ziemlich durstig und ich wette, er war auch durstig, nachdem er so viel Flüssigkeit verloren hatte.
Ich glitt von ihm weg, ohne noch etwas zu sagen. Ich drehte mich um, um für uns zu duschen, als er mich an der Schulter packte und mich zu sich drehte. Ehe ich mich versah, war er auf den Knien und spuckte mit seinem Mund die Flüssigkeit aus meinem Penis. Ich stand mit offenem Mund da und starrte ihn an. Als er fertig war, stand er auf, wischte sich mit dem Handrücken über den Mund und lächelte mich an.
Abfall. Er nahm meine Hand und führte mich ins Badezimmer. Wir duschten und zogen uns an, er trug ein Flanellhemd, Jeans und Cowboystiefel, die wahrscheinlich zwei Nummern kleiner waren, und ich trug ein Hemd von Jack Daniel, Jeans und Arbeitsstiefel. Ich nahm die Schlüssel, meinen leichten Zylinder, ging zur Tür und öffnete unterwegs ein Fenster. Der Raum war heiß und muffig, mit den sich vermischenden Düften von wunderbarem Sex und Körperlotion.
Wir stiegen ins Auto und verließen den Parkplatz. Er streckte die Hand aus, nahm meine Hand und sang im Radio mit. Nach ungefähr 10 Minuten fuhren wir aus einem großen Gebäude heraus und parkten auf dem überfüllten Parkplatz auf der anderen Straßenseite.
Was ist das für ein Ort? Für mich klingt das nicht wie eine normale Bar. Er hatte einen besorgten Ausdruck auf seinem Gesicht.
Das ist die Halle. Es ist eine gute ländliche Bar und der einzige wirklich ländliche Ort hier in der Nähe. Ich muss Sie jedoch warnen, hier wird ein Haufen Soldaten sein, da es so nah an der Basis ist und so. Er hörte aufmerksam zu und hielt sich an jedes Wort. Ich war früher Stammgast hier, also wenn dir jemand etwas sagt, lass es mich wissen und wir kümmern uns darum.
Wird mein großer, starker Liebhaber mich beschützen? fragte er etwas verführerisch. Ich würde lügen, wenn ich sagen würde, dass es mich nicht ein bisschen aufgeregt hat.
Klar Baby. Jetzt lass uns was trinken gehen. Hand in Hand betraten wir die Bar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Herzlich Willkommen auf unserer Plattform!

Wir begrüßen Sie herzlich auf unserer Webseite, einem Ort, an dem Ihre sinnlichsten Träume Wirklichkeit werden und erotische sex geschichten auf einzigartige Weise zum Leben erweckt. Unsere Plattform ist ein Ort der Leidenschaft und der Sinnlichkeit, wo wir Ihnen eine breite Palette an verlockenden Inhalten bieten, die von hinreißenden erotik sex geschichten bis hin zu fesselnden porno reichen.

Unsere unwiderstehlichen Angebote im Überblick:

  • Intime Erzählungen: Wir locken mit einer umfangreichen Sammlung von erotische sex stories, die darauf warten, Ihre Sinne zu beflügeln und Ihre tiefsten Begierden zu wecken. Von sanften Berührungen bis hin zu leidenschaftlichen Begegnungen nehmen Sie unsere Geschichten mit auf eine erotische Reise voller Lust und Verlangen.
  • Sinnliche Erotik Geschichten: Tauchen Sie ein in die Welt der Fantasie und der sinnlichen Lust mit unseren packenden erotik sex stories. Unsere einfallsreichen Autoren weben lebhafte Szenarien, die Ihre Vorstellungskraft beflügeln und xnxx Ihre geheimsten Fantasien anregen werden.
  • Verführerische Videos: Erleben Sie visuelle Genüsse mit unseren hochwertigen free xnxx und Videos. Von sinnlichen Momenten bis hin zu intensiven Erfahrungen bieten unsere Videos eine breite Palette an sinnlichen Eindrücken und verlockenden Darstellungen.
  • Kostenlose Erotik: Genießen Sie kostengünstige Verlockungen durch unsere Auswahl an free pornhub Inhalten. Unsere umfangreiche Sammlung bietet eine Vielzahl von sinnlichen Erlebnissen, die erotik sex geschichten Ihre Neugier wecken und Ihre intimsten Sehnsüchte stillen werden.

Unsere intuitiv gestaltete Benutzeroberfläche ermöglicht es Ihnen, mühelos durch unsere sorgfältig kuratierten Kategorien zu navigieren und Inhalte zu entdecken, die Ihre individuellen Vorlieben ansprechen. Diskretion ist uns ein besonderes Anliegen, sodass Sie sich frei und unbeschwert auf Ihre sinnlichen Entdeckungsreisen begeben können.

Sind Sie bereit, Ihre tiefsten Träume in die Realität umzusetzen? Wir laden Sie herzlich dazu ein, unsere Webseite zu besuchen: erotische sex geschichten und sich von unseren unvergleichlichen erotik sex geschichten, fesselnden xnxx und vielem mehr verführen zu lassen. Unsere Plattform lädt Sie ein, die sinnlichen Grenzen zu erkunden, Ihre innersten Begierden zu entfesseln und sich in einem Ozean sinnlicher Genüsse zu verlieren. Besuchen Sie noch heute unsere Webseite und lassen Sie sich von der Fülle der sinnlichen Erfahrungen, die wir bieten, inspirieren. Wir heißen Sie willkommen, Ihre tiefsten Sehnsüchte zu erforschen und Ihre erotischsten Fantasien zum Leben zu erwecken. Erleben Sie sinnliche Freuden mit free sex geschichten und anderen verlockenden Inhalten, die darauf warten, entdeckt zu werden. Tauchen Sie ein in die Welt der sex stories, während Sie sich von unseren pornos hd Videos verführen lassen. Entdecken Sie die Spannung von gratis xnxx, die Sinnlichkeit von free redtube, die Leidenschaft von pornhub und die Intensität von porno xnxx – alles, um Ihre innersten Gelüste zu erfüllen. Bereit, Ihr Vergnügen auf die nächste Ebene zu heben? Erleben Sie die Ekstase mit youporn porno und genießen Sie die verführerischen Darbietungen auf xhamster videos, die Ihnen unvergessliche Momente der Leidenschaft bieten werden. Wir freuen uns darauf, Sie auf unserer Plattform für sinnliche Erotik willkommen zu heißen. Tauchen Sie ein und erleben Sie, was es bedeutet, Ihre tiefsten Verlangen zu entfesseln und in einer Welt der Lust und Sinnlichkeit einzutauchen.

lexy roxx porno sex geschichten