17P Volle Mädchen Und Jungen Spritzen Rein

0 Aufrufe
0%


Meine süßen kleinen Sklaven? Kapitel 15? Doktor Steven Taylor und seine Frau, Kyles Überraschung und viele Geburten.
Vorgestellte Charaktere:
Steven Taylor, 48, FRAU, weiß, verheiratet mit Jessica, 8? Hähnchen
Jessica Taylor, 28, Arztfrau, 1,64, weiß, braune Haare, grüne Augen, 36D Brust
Bob, 45, Crystals betrunkener Nachbar, weiß, 7? Hähnchen
Gracie, 32, Bobs Frau, 5’4, weiß, blondes Haar, blaue Augen, 36DD Brüste
Kelsi, 18, Gracies Tochter, 1,77, weiß, rotes Haar, grüne Augen, 36D Brust
Brook, 16, Gracies Tochter, 1,64, weiß, rotes Haar, grüne Augen, 34C Oberweite
Evelyn, 14, Gracies Tochter, 1,72, weiß, blonde Haare, blaue Augen, 34C Brüste
Kasey, 16, Kyles Schwester, 1,66, weiß, rote Haare, grüne Augen, 36D Brust
Katey, 14, Kyles Schwester, 1,64, weiß, rote Haare, grüne Augen, 34C Brustumfang
Kaley, 38, Kyles Mutter, 1,99, weiß, rote Haare, grüne Augen, 36C Brustumfang
Janine, 22, Geburtshelferin, 1,4, weiß, schmutzig-gelbe blaue Augen, 34D-Brüste, Schwanenhals
Mercedes, 23, Entbindungsschwester, 1,5, weiß, rote Haare, grüne Augen, 36D Brust
Annabelle, 24, Entbindungsschwester, 1,20 m, weiß, braune Haare und Augen, 34C-Brüste, Schwanenhals
Beccas beste Freundin von der High School
Vanessa, 18, 166, weiß, Dirty Yellow Green Eyes, 34DD Brüste, Schwanenhals
Gabby, 18, 1’4, weiß, rote Haare, grüne Augen, 36D Brust, Schwanenhals
Gabriella, 18, 1’4, weiß, rotes Haar, grüne Augen, 36D-Brust, Schwanenhals
Im weiteren Verlauf der Geschichte betreten Ben und seine Crew erschöpft von ihrer Reise die Villa.
?Hallo? Ruft Ben mit seinen Töchtern hinter sich. Darryl und seine beiden Angestellten laden ihre Einkäufe ins Wohnzimmer. Als er fertig ist, dankt Ben Darryl und er geht. Die Damen ziehen sich dann aus und gehen auf die Suche nach den Frauen. Sie finden sie im Pool.
Willkommen zu Hause, Meister? Tiffani sagt, Beccas Mutter Sarah habe ihre Fotze zwischen ihren Beinen gelutscht. Randee lutscht Rachels Fotze in einem anderen Liegestuhl. Die beiden Damen heben ihre Köpfe und begrüßen ihren Meister zu Hause.
Kommst du ins Wohnzimmer, wenn du fertig bist? sagt Ben, während Becca und Reba ihre Mutter anlächeln. Wer ist die Brünette neben Master Becky? fragt Renée. ?Diese Monique kam gestern in New York zur Familie? Renee kommt und küsst Monique und heißt sie in der Familie willkommen.
Unser Meister ist sehr großzügig und unterstützend. Er ist ein großartiger Mann, der beste Mann, den ich je gekannt habe. Außerdem hast du wahrscheinlich schon gelernt, dass Monique weiß, wie man Frauen befriedigt? sagt Renée.
?Experte? Während sie Renee küsst und Bens Arm hält, fragt Monique: Wie viele Sklaven hast du? Wie ich sehe, sind die meisten schwanger? Ich glaube, die Zahl liegt bei fast hundert. Ich liebe alle meine Damen. Jeder und jede, ich nehme keine Frau mit Gewalt. Liebe und kümmere ich mich um sie?
Ben bringt die Damen ins Wohnzimmer und wartet auf seine anderen Damen. Becky geht und holt Tiffani, Ben Junior und ihre Cousins. Alle sind im Wohnzimmer und Ben küsst alle Frauen, die er verlassen hat, als sie auf eine Reise gegangen sind. Er küsst Jolene und streichelt ihren Bauch. Er küsst seine Schwestern, Janet und ihre Schwestern. Ben fragt, ob sie bereit ist zu gebären und sie sagt absolut ja. Alle von ihnen. Nur noch wenige Wochen bis zum Abgabetermin.
Emily und Julia kommen die Treppe herunter und Julia rennt zu ihrem Master und springt in seine Arme ?Master, ich habe dich vermisst? Er küsst sie und Emily kommt und küsst sie. Wir haben dich alle vermisst, Meister. Joe kommt hinzu und gibt Mistress ihre Leine. Benimmst du dich richtig, Pet? fragt Becky. Ja, Fräulein Becky. Ich vermisse dich. Bitte verlass mich nicht wieder. Ich dachte, ich würde ohne dich sterben. Kann ich dich jetzt bitte anbeten?
?Nein nicht jetzt. Hier können Sie unsere neue Sklavin Monique anbeten. Monique, ist das Joe, das Spielzeug meines treuen Jungen? sagt Becky, während die Mädchen kichern. Madison sagt, dass Joe sehr stark ist und Becky sehr beschützt.
Miss Madison, ich liebe meinen Meister, er ist mein Schutz. Werde ich für meine Herrin Becky sterben? Joe sagt Joe, als Becky ihn zu Moniques Muschi führt und Joe aufblickt und ihnen sagt: Es ist mir eine Freude, Ihnen zu dienen. und dann fängt er an, Moniques Fotze zu lecken. Nach ungefähr zehn Minuten kommt Monique hart zum Höhepunkt. Monique Hat sie sich Joes Zunge piercen lassen? Becky verteilte Geschenke, als sie darum bat.
?Ja tut er. Liebst du sie?? Becky fragt ihn. Fühlen sie sich gut auf meiner Klitoris und Muschi an? Monique sagt es ihm. Joe war ein ausgezeichneter Muschifresser. Isst du gerne Muschi, mein Spielzeug? fragt Becky.
Ja, gnädige Frau. Dafür wurde ich in diese Welt gesetzt. Um Ihnen und den Menschen, denen ich dienen soll, zu gefallen. Ich liebe es, Muschi zu essen? Joe sagt es ihnen, als er seinen Kopf von Moniques Fotze hebt. Steckt sie sofort ihren Kopf zurück in ihre Muschi? Weniger reden, mehr essen, Joe. Ich glaube, ich würde es genießen, ein Mitglied von Masters Familie zu sein? sagt Monique, während sie lächelt und zu keuchen beginnt.
Die Damen starren auf Jimmy Choos Schuhe, während ich seine anderen Lakaien rufe und herbeirufe. Er ruft Antonio an und fragt, ob er morgen Abend eine Mahlzeit für sie zubereiten kann. Sie stimmt zu und Elfie kommt und spricht mit ihrem Vater. Er legt auf und küsst seine Freundin. Ich liebe dich Meister und ich vermisse dich. Kann ich nicht, bis ich unser wunderschönes Baby sehe? sagt Elif. Ben hebt sie hoch und legt sie auf ihren Schoß, Ben fragt sie, wie es ihr geht. Elfie sagt ihm, dass er gesund ist und dass er Stürme erleidet. Es sollte bereit sein, die Welt in diesem Herbst zu sehen.
Er kommt zwischen ihre Beine und sieht sie an, als sie anfängt, seinen Schwanz zu lutschen. Er lutscht und leckt BIG FELLA und fragt Ben: Habe ich meine Zeit mit BIG FELLA auch verpasst? sagt. Es absorbiert es, bis es hart wird und auf seinem Meister reitet. Er zieht einen geraden BIG FRIEND an und beginnt auf ihm auf und ab zu hüpfen. Monique schaut und sieht das und lächelt. Siehst du, Monique. Unser Herr hat all diese Frauen, die ihn wollen und brauchen. Verehren wir ihn alle? Laurie erzählt, dass sie gesehen haben, wie Brooklyn zu ihrem Mann ging und ihn küsste, und dann kam er zwischen ihre Beine und leckte Elfies unbewohnte Eier und ihren Schaft. Wer garantiert nicht in die Tiefe zu gehen? Ray kam herüber und sagte: Elfie, kann ich deinen Arsch bekommen? Haben Sie ein Doppelteam? Elfie sieht auf und sagt: Sicher, kannst du deinen Brooklyn-Bruder schubsen? sagt. Brooklyn nimmt Rays losen Schwanz und beginnt ihn zu lutschen, erreicht langsam die vollen 9 1/2? Länge, dort angekommen stößt er in Elfies Arsch und beginnt sie mit langen tiefen Stößen zu ficken. ? GOTT FÜHLT SICH GROSS? Elif schreit.
Die drei lieben sich eine Stunde lang, bevor Ray zum Abspritzen bereit ist. Er nimmt seinen Schwanz aus Elfies Arsch und Brooklyn lutscht ihn, bis er Elfies Kehle hinunter sprudelt. Als Ben bereit ist, sagt Brooklyn zu ihrem Mann: Ejakulieren Sie tief in mir. Mein Ehemann? Sie lächelt, als ihr Hintern auf ihre Hände und Knie in die Luft fällt, Elfie küsst sie und steigt dann von ihrem Geliebten ab. Ben stößt dann tief in Brooklyns enge kleine Fotze. Er knallt sie dreißig Minuten lang, bevor er ihren Gebärmutterhals drückt. Dreißig Minuten lang ejakulierte sie in ihn hinein. Ich möchte, dass deine Babys in mir wachsen wie meine Mutter? Brooklyn sagt.
Oh, alle wollen meine Babys haben? Ben spricht mit einem Knall, als er aus Brooklyns Schoß und dann aus seiner Fotze kommt. Jane und Kelly sagen Ja zu ihm und alle Frauen dort nicken, von denen die meisten bereits schwanger sind.
Bens Schergen treffen mit Marthas Crew aus Tuscaloosa ein. Er küsst jede von ihnen und reibt die Bäuche seiner hochschwangeren Damen. Er sagt, er liebt sie sehr und vermisst jeden einzelnen von ihnen. Er küsst Vivian und Leslie und Vivian führt ihn zum Sofa. Er spreizt die Beine und nimmt den GROSSEN MANN in die Hände. Ich brauche Sahne? und beginnt BIG FELLA zu absorbieren.
?Hallo Meister? Kaitlin sagt, sie kommt und setzt sich neben Leslie auf die andere Seite. Sie küssen sich und Ben fragt, wie die Schule ist und ob sie alles an UAB übertragen haben. Kaitlin sagte, sie hätten alles bestanden, aber es sei ein bisschen einsam da unten ohne sie. Ich liebe euch Mädels und ich vermisse euch auch.
Wie ich sehe, sind Sie mit neuen Damen beschäftigt. Haben Sie jemals Ihre Sammlung schöner Frauen erweitert? Leslie fragt ihn. Nicht wirklich, Madison und ihre drei Töchter, Sohn Ray Jr. Als wir hier ankamen, ließ ich es reparieren, damit sie mit jedem meiner willigen Sklaven Sex haben konnte. Randee und seine Tochter wurden meine Sklaven. Ich habe Reba in Paris und New York ausgebildet. Becca und Becky, die wir in Tuscaloosa getroffen haben, als wir Sie im Dezember besuchten, haben es mir geschenkt. Karen war Peggys Nachbarin, Joy ist ihre beste Freundin. Ein weiterer betrunkener, mörderischer Vater. Er ist jetzt im Gefängnis. Sie haben Jolene und ihre Schwestern noch nicht getroffen. Jolene ist schwanger, ebenso wie Josie und Janice. Kennen Sie Mandy? Abigails Schwester? Ben sagt es ihnen.
Im Mai nahm ich Becca zu ihrem Abschlussball mit und traf ihre Mutter. Zuerst mochte er mich nicht, bis Becca BIG FELLA herausbrachte. Ich habe ihn noch nicht trainiert, Randee auch nicht. Monique da drüben wird von Joe bedient, den wir gerade in New York adoptiert haben. Verdammt, Vivian, werde ich kommen? Sagt Ben, als ich beginne, die Ladung in seine Kehle zu nehmen.
Reba kommt auf ihn zu, setzt sich auf ihren Schoß und küsst ihn: Ich liebe dich, Master. Muss ich irgendwann meine Ausbildung beenden, um alle meine Tattoos fertig zu bekommen? Reba, das sind Vivian und Leslie. Lauries Mutter und Schwester. Das ist Kaitlin, sie sind gerade von der University of Alabama zurückgekommen. Werden sie im Herbst an die University of Alabama-Birmingham gehen? Ich erzähle. Alle küssen ihn, sagen hallo und gratulieren ihm, dass er ein Familienmitglied ist. Randee kommt herein und stellt sich vor und nimmt BIG FELLA in seine Hände und sieht Ben an. Master, kann ich welche haben? Ich will Sex mit mir haben. Ich vermisse dich?.
Er saugt daran, bis es hart ist, und dann nimmt er Ben auf seinen Rücken und fängt an, ihn hart zu reiten. Ich habe von Reba gehört, dass er seine Muschi in Paris wirklich hart geschlagen hat, ich möchte, dass er mich auch so trainiert. Ich will alles, was Sie mir geben können, Sir? Während Randee reitet, ruft Ben Sheila an und fragt, ob sie kommen und sich ein paar Tattoos stechen lassen kann. Er sagt, er könnte morgen früh da sein.
Er bedeutet Kaitlin, zu ihm zu kommen und sich auf sein Gesicht zu setzen. Liebling, lass mich deine süße Muschi lutschen? Sagt Ben, als er seine Fotze sanft in den Mund des Meisters senkt. Beth kommt und setzt sich neben Leslie und sie beginnen sich zu küssen und zu lieben. Sie sehen zu, wie Randee BIG FELLA genießt und fragen ihn: Liebst du unseren Meister? Sie Fragen. ?OH GOTT NEIN. Ich liebe diesen Mann. Ich hoffe, mein Mann akzeptiert, dass ich jetzt ihm gehöre und dass mein Körper ihm gehört. So wie ich es sehe, möchte ich auch mit Bens Baby schwanger sein. Ich hätte nie gedacht, dass Sex so gut sein kann. Versteh mich nicht falsch, Steve, mein Mann hat einen schönen Schwanz und ich habe es geliebt, mit ihm rumzumachen. Aber Masters Schwanz füllt mich bis zum Rand aus?
Randee, stört es dich, wenn ich Sex mit meinem Vater und meinem Meister habe, wenn er im November in die Stadt kommt? Sie fragt. Ich weiß nicht, es ist okay für mich. Sie hatte eine Vasektomie, um zu verhindern, dass jemand schwanger wird, also ist das in Ordnung. Wir werden sehen. Willst du zwei Männer gleichzeitig in dir haben? fragt Randee.
Wenn Ben nur mit Ben zusammen sein will und muss? Sagt Reba, während sie ihrer Mutter zusieht, wie sie den langen 16-Zoll-Schwanz ihres Herrn genießt. Kaitlin beugt sich vor und küsst Randee: Willkommen in der Familie, du wirst hier geliebt. Wir alle lieben dich. seid ihr zwei? Kaitlin kommt dann hart. Er steigt aus seinem Gesicht und wird durch Beth ersetzt.
?Hallo Hübsche. Wie geht es meinem Kind Beth? Ich frage. Ihren Töchtern geht es gut, Katherine, Bridgette und Heather geht es gut. Mein Geliebter, mein Herr und mein Ehemann? sagt Beth, als sie ihre Katze in den Mund steckt. Etwa zehn Minuten später schreit sie: Oh mein Gott, ICH LIEBE DIESEN MANN.
Als Ben bereit ist zu kommen, klopft er auf Beth und Beth wird ihn widerwillig los und legt Randee auf ihre Hände und Knie und drückt Beth tief in sich hinein. Wenn es in den Gebärmutterhals eintritt, wissen es die Damen und sagen zu ihm: Hier gehört der schöne Same des Meisters zu deinem Schoß.
Machen Sie Randee schwanger, Sir. Möchten Sie unsere Kinder gemeinsam großziehen? sagt Rebe. Ben beginnt, sein Sperma in seine Gebärmutter zu gießen. OH GOTT, DAS IST SO HEISS, Reba, bist du schon schwanger? Frag Randee. Ich bin noch nicht zu spät. Hoffentlich? Reba erzählt es ihm.
Nachdem Sarah mit einem lauten Knall aus Ben Randees Fotze kommt und anfängt, an dem BIG MAN zu saugen, Master, I need some? Dann lutscht sie Randees Fotze, keine Ejakulation. Ich will sie auch alle in meinem Schoß, Meister? Dann lutscht sie BIG FELLA, bis es hart wird, geht dann auf Hände und Knie und sagt: Komm und hol es dir, BIG BOY.
Ben schiebt BIG FELLA tief in die Fotze von Beccas Mutter und trifft mit jedem Schlag ihren Gebärmutterhals. Becky kommt und gibt ihr ihre Medikamente. Sarah, bist du sicher, dass du mein Sklave sein willst? Ich will dich nicht zu diesem Lebensstil zwingen? Ich frage ihn. Sarah schaut über ihre Schulter: Willst du mich verarschen? Ich werde nie wieder in mein altes Leben zurückkehren. Alles, was ich brauche oder will, ist hier, in diesem Haus. Ich habe meine schöne Tochter bei mir, es gibt Frauen, die mich lieben und mit denen ich gerne Liebe mache. Und ich habe diesen großen verdammten Schwanz, der meine Muschi dehnt. Jetzt sei still und ficke deinen blöden Sklaven? sagt Sarah. Fick diese Muschi, schlag sie.
Ben beginnt sie mit langen, harten Stößen zu ficken. Er fickt sie so hart, dass sie ihn vom Boden aufhebt. Er schreit, stöhnt und sagt jedem innerhalb eines Schreis, wie sehr er seinen Meister liebt. An Ben? Den großartigen Freund in meinen Bauch schieben, mir alle deine großartigen Freunde geben? Ben drückt sie tief, während sie mit Sarahs Angriff Schritt hält. Ungefähr eine Stunde später drückt Ben schließlich ihren Gebärmutterhals und ejakuliert in ihre Gebärmutter.
Sarah rollt sich dann neben ihrem Meister zusammen und sagt zu ihm: Meister, ich bin freiwillig hier, wie meine Tochter. Wir lieben dich und du hast nie jemanden gezwungen, etwas zu tun, was wir nicht wollten. Meine Damen, stimmen Sie mir nicht zu?
Hat Karen zuerst gesprochen? Ich liebe dich. Ich bin freiwillig hier. Mein Ex-Mann hat mich verbal beschimpft. Ich habe nur für meine Kinder durchgehalten. Ich liebte ihn nicht mehr und hatte seit über elf Jahren keinen Sex mehr mit ihm. Ich hatte mehr Sex mit meinem neuen Meister und meiner Freundin als jemals zuvor in meinem Leben. Ich weiß, dass meine Tochter es liebt. Ich kann es kaum erwarten, unsere Kinder zusammen mit den Kindern meiner Tochter großzuziehen. Ich will nichts anderes, oder ich will niemanden. Ich liebe dich, Ben Barnes, hast du mich vor einem Schicksal gerettet, das schlimmer als der Tod ist? Karen steht auf und küsst Ben komplett auf die Lippen und dann GROßER FREUND.
Becca sagt allen, dass sie ihnen etwas zeigen möchte. Er nimmt zwei Porträts heraus, die er in Paris gemacht hat. Als sie ihre Meister und Liebhaber verewigt sahen, freuten sie sich alle. ?Wo werden wir diese Werke aufhängen?? fragt Karin. Ich denke, es sollte an einem wichtigen Ort sein. Wie Ben, der sich im Foyer ausstreckt und ein Bein angewinkelt hat, damit jemand, der das Haus betritt, weiß, wer hier König ist? sagt Randee und alle stimmen zu.
Martha kommt herein und leckt BIG FRIEND, Meister, ich brauche welche. Wirst du meinen Arsch schlagen?
Er tut es und er fickt sie hart, wie er es gerade mit Sarah getan hat. Er schlägt sie mehrere Stunden lang.
Fick dich die ganze Nacht und den ganzen Morgen und Sheila macht immer noch rum, als sie mit ihrer Ausrüstung hereinkommt. Währenddessen wirft Ben Holz nach Monique, Ray fickt Leslie in den Arsch und beide Damen quietschen vor Vergnügen.
Meister, wer braucht ein Tattoo? er fragt. Ben schaut auf und sagt ihm, dass Becca und Reba beide Pik-Damen-Tattoos brauchen. Monique braucht hier Ben Barnes‘ Eigentum. Tätowiert wie Sarah.
? Fange ich mit Becca und Reba an? sagt Sheila, während sie ihren Schreibtisch und Tinte vorbereitet. Ben schlägt Monique richtig hart, Monique wirft ihre Beine über ihre Schulter und beginnt zu schreien OH, GOTT MEISTER, DU BIST EIN GOTT. MEIN KATZENPFUND. DIESE KATZE GEHÖRT DIR. WELLE MIR?. Sie fängt an zu schreien, als sie den Boden erreicht, und zwingt ihre Gebärmutter, durch ihren Gebärmutterhals zu dringen, während sie anfängt zu ficken, sie nennt ihn Pour me in, Master.
Als Ben fertig ist, kommt er mit einem lauten Knallgeräusch aus seinem Bauch und dann aus seiner Fotze. Das war eine gute Katze. Monique, bist du mein? Ich erzähle. ?Ja ich bin es? sagt sie ihm als Antwort.
Ray und Ben haben in den nächsten Tagen Sex mit allen Sklaven. Antonio kommt und bietet ein gutes Essen an, während Ben und Ray eine Pause machen. Nach dem Abendessen kommt Elfie zu Ben und sagt: Kannst du bitte mit mir und Daddy schlafen? er fragt. Ich will es in meiner Katze? ?Wenn es für Antonio passt, ist es auch für mich okay?.
?Ich will meinem Enkelkind nicht weh tun? Sagt Antonio, als er kommt und sich auszieht. Daddy, ich habe Sex mit Ben und du willst nicht, dass er in meinen Bauch kommt und unserem Baby weh tut? Viki sieht zu, wie die drei rummachen, Antonio an der Fotze seines kleinen Mädchens und Ben an ihrem Arsch. Elfie bläst Ray Jr., während sie ihre Muschi und ihren Arsch knallt. Antonio ist der erste, der räumt. Und es kommt heraus.
Viki kommt und nimmt Antonios Hand und bringt ihn in die Ecke. Er saugt wieder hart daran und beginnt darauf zu reiten. Elfie, kümmere dich mit Viki um deinen Vater. Ich schätze, sie lieben sich? Meister, ich glaube, Sie haben recht. Was werden wir dagegen tun? er fragt.
Ich liebe Viki und deinen Vater. Er hat mir dich geschenkt und dafür meine schöne Tochter, die in dir aufgewachsen ist. Ich denke, wir sollten ihn einladen, mit Viki in die neue Villa zu ziehen, was denkst du? Ich frage ihn. Ich denke, das ist eine großartige Idee. Wirst du immer noch sein Meister sein und sie werden sich immer noch lieben? Als Ben schließlich auf Elfies Arsch ejakuliert, gehen sie und sehen Viki und ihrem Vater beim leidenschaftlichen Liebesspiel zu. Als sie fertig sind, sieht Viki ihren Meister an: Tut mir leid, ich war geil und du warst beschäftigt.
Kein Grund, sich zu entschuldigen, Viki. Das war toll. Liebst du Antonio? Hast du Gefühle für ihn? Sei ehrlich? Ich frage ihn. Meister, ich liebe Antonio sehr. Ich glaube, ich fange an, mich in ihn zu verlieben, ich bin dein Sklave, ich liebe dich auch. Ist mein Körper dein? Viki sagt es ihrem Meister.
Antonio, liebst du Viki? er fragt. ?Ja, ich. Ich weiß, dass du süß und fürsorglich bist. Ich liebe es Zeit mit ihm zu verbringen. Ich gehe oft zu ihr auf die Arbeit und besuche sie. Bringe ich ihm mindestens dreimal die Woche Mittagessen? Antonio erzählt es ihnen.
Also meine Damen, was soll ich mit ihnen machen? Soll ich sie schicken? fragt Ben, während Elfie kichert. Nun, es ist mein Wiki. Und du versuchst, es mir wegzunehmen, Antonio. Ich schätze, ich sollte dich töten? Ich erzähle. Jeder wird ziemlich echt.
Oh, ich mache nur Witze. Wenn Elfie und ich in die neue Villa ziehen, würden wir uns freuen, wenn du bei uns einziehen könntest. Elfie liebt dich und möchte, dass dein Großvater bei unserer Tochter ist. Viki, kannst du einen Platz für Antonio in deiner Suite finden? er fragt.
?Ja Meister. Ich kann das, ich liebe dich. Gehört meine Muschi noch dir? Wiki sagt. ?Ich kann kein Kind mehr haben? Antonio erzählt. Macht nichts, du kannst mit meinen Sklaven Sex haben, wann immer du willst, ohne Reifen zu tragen. Müssen Sie vor Ihrem Umzug ein von Doc Reynolds ausgestelltes sauberes HIV/STD-Zertifikat haben? Ich erzähle.
Seit meine Frau gestorben ist, hatte ich nur Sex mit Viki und meiner Tochter, also ist es okay? sagt Antonio. Viki kommt und bedankt sich bei ihrem Meister und küsst ihn.
Viki, ich will nur das Beste für meine Damen. Ich liebe dich, denk immer daran. Sie und Antonio sehen so gut zusammen aus. Ist mir vorher aufgefallen. Becky, du hast das gesehen, oder? Ich sage.
?Ja, ich. Sie sehen so gut zusammen aus. Es wird schön sein, Elfie und Antonio und die ganze Familie zusammen zu haben.
Ben geht und überprüft die Tattoos von Becca und Reba. ?Das Eigentum von Ben Barnes? Beide werden tätowiert und Becca die Pique Dame, Reba ist die nächste. Sarah steht auf und fragt Sheila, ob sie Master Ben’s Pussy bekommen kann. auf beiden Seiten seiner Schamlippen. Meister, ist das deins? Sheila sagt, sie kann es tun, wenn es das ist, was sie will.
Nun, Herr. Ich möchte dies als Ihr Eigentum markieren. Ich werde nur Sex mit den Männern haben, die du willst. Sara erzählt es ihm. Okay, wenn du das willst. Wird es einige Zeit dauern, bis ich mit Ihrer Ausbildung beginne? Ich erzähle. Meister, ich gehe nirgendwohin. Wirst du mich töten müssen, um von deiner Seite zu weichen? sagt Sarah.
Nachdem Reba sich die Pik-Dame auf den Hals tätowieren lässt, ist Sarah an der Reihe, sich ein Tattoo auf den Rücken stechen zu lassen. Später wartet er darauf, dass seine Muschi tätowiert wird, während er zusieht, wie Becca die Pik-Dame auf ihren Hügel bekommt. Sarah Tut es weh, Becca? er fragt. Ich kann es fühlen, Mutter? sagt als Antwort. Als sie mit Becca fertig ist, beginnt Sheila mit Rebas Hügel-Tattoo und gewährt dann Sarahs Bitte. Es tut in der Nähe Ihrer Katze weh. Als nächstes kommt Monique und sie sagt nur: Ist es Ben Barnes Eigentum? Tätowierung.
Nachdem er mit dem Tätowieren fertig ist, kommt er zu seinem Meister und fragt: Kann ich den GROSSEN FREUND anbeten? er fragt. Ja Schatz, das kannst du. Hast du deine Schwestern gut behandelt? Das sagt Ben ihm, als er anfängt, an BIG FELLA zu saugen. Nachdem sie ihren Samen geschluckt hat, fragt sie ihn: Ich möchte ein Kind, Sir. Kannst du mich bitte schwanger machen?
Ja, ruf Doktor Reynolds an und lass ihn ein Rezept für Fruchtbarkeitsmedikamente an Abigails Apotheke schicken und mit der Einnahme beginnen. Werde ich dich schwängern, nachdem ich in die neue Villa eingezogen bin? Ich erzähle. Danke Meister, ich liebe dich?.
Candy, Cynthia, Victoria und Marty fahren BIG FELLA auf den Plüschteppich, während Ben Cam, Calla, Alexis und Alileen nimmt und ihnen sagt, dass sie ihre Fotzen lutschen will. Candy saugt BIG FRIEND, während Cam auf ihrem Kopf sitzt. Glas erreicht fast augenblicklich seinen Höhepunkt. Candy leckt BIG FRIEND von ihren Eiern bis zu ihrem Kopf und umkreist den Kopf des Mannes mit ihrer Zunge. Wenn er hart wird, steigt er auf sie und fickt BIG FELLA und beginnt ihn zu quälen. Gerade als sie das tut, kommt Cam hart und füllt Bens Mund mit mädchenhaftem Sperma. Ben saugt fünf weitere Orgasmen auf, bevor er Cams kleine Muschi von seinem Gesicht nimmt und Calla auf sein Gesicht steigt und an seiner Fotze saugt.
Ich dachte mir: Wie können Zwillinge unterschiedlich aussehende Fotzen lutschen? er denkt. während ihre Muschi ihre Lippen leckt und an ihrer schnell ansteigenden Klitoris nagt. Candy kommt fünfmal zum Höhepunkt, bevor sie ihren Zug in BIG FELLA beendet. Nachdem sie ihre Muschi geknallt hat, bückt sie sich und flüstert Ich möchte schwanger werden in Bens Ohr. Ben saugt weiter an der Fotze seiner Schwester, während Cynthia hereinkommt und Candys Fotze saugt und BIG FELLA streichelt. Es absorbiert dann BIG FELLA und härtet es aus. BIG FELLA drückt ihre Muschi tief, wenn sie hart ist. Meister, schwänger mich jetzt, ich habe meinen Eisprung? sagt Cynthia, als ich ihr zustimme.
Ich bin überrascht, dass keiner von euch schwanger wurde, während ich euch trainierte, fragt Tiffani Martha.
Das haben wir uns alle erhofft, wie Sie sehen, bin ich sehr produktiv. Ich habe allen meinen Töchtern Fruchtbarkeitspillen gegeben, jetzt müssen sie schwanger werden, bis sie in die neue Villa ziehen. Gibt es nichts Schöneres als ein Frühlingsbaby? sagt Martha. Ich, schwängere bitte meine Mädchen. Ich hebe die Daumen nach oben. Als sie bereit ist zu ejakulieren, berührt sie Calla und sie ist gerade von Wolke neun herabgestiegen und von ihrem Gesicht befreit. Ben bringt Cynthia dann in die Hundeposition und drückt BIG FELLA tief in ihren Bauch, pumpt eine riesige Ladung in ihren Bauch.
Ben duscht und nimmt dann seine Nahrungsergänzungsmittel und Vitamine. Als er zurückkommt, sagt er Victoria, dass es Zeit für BIG FELLA ist. Sie kommt in die Nähe des Mannes und geht auf die Knie und lutscht BIG FELLA. Wenn er sich aufrichtet, bringt er ihn in eine Hündchenstellung und schlägt ihn mit langen, tiefen, harten Schlägen. Willst du mein Baby Victoria haben? er fragt. OH, GOTT Ja, Sir. Ich möchte, dass dein Baby in mir wächst?
Ich schlage diese Fotze, während Victoria um Ermutigung schreit. GOTT, schlag diese Muschi, beuge diesen GROSSEN FAT GEFICKT oder MIT DIR. ACH DU LIEBER GOTT. Du bist ein GOTT. MEIN GOTT, dehne mich MASTER, dehne die Fotze von euch eifrigen Sklaven. SCHICKE JEDEN BIG-ASS-SONG NACH HAUSE. Füllst du meinen Bauch?
Ben fickt sie zwei Stunden lang lang und hart, bevor er ihren Gebärmutterhals drückt. Victoria schreit laut: USTA, fick die Gebärmutter, gieß deinen Samen in meine fruchtbare Gebärmutter.
Verdammt, mein Mädchen ist heute Nacht so laut und ausgelassen. Verbringen Sie gerne Zeit mit unserem Lord Victoria? sagt Marta. ?OH NEIN JA. Ich kann nicht genug von GROSSEN FREUNDEN bekommen. SIE KÖNNEN MICH ERHALTEN, JEDERZEIT SIE WOLLEN. So viel wie du diesen BABY CHEESE in meine Gebärmutter gießt und mich schwanger machst ? Victorias Antwort.
Während Ben BIG FELLA weiter tief in ihren Bauch treibt, schlägt Ben wiederholt auf ihren Bauch, während Victoria das Gleichgewicht verliert und zu Boden fällt. Endlich ist Ben zum Entladen bereit und nimmt alles bis auf die Spitze von BIG FELLA aus seinem Bauch und beginnt, seinen Samen darauf zu gießen. Es dauert 45 Minuten, bis die Ejakulation aufhört. Wenn es fertig ist, kommt es aus dem Gebärmutterhals, während es sich schließt, und hält den gesamten Samen in Ihrer Gebärmutter. Sie legt sich neben ihn und sagt ihm, dass sie ihn liebt und hofft, dass das klappen wird.
Meister, wir müssen vielleicht in ein paar Tagen eine weitere Tour machen? sagt Victoria.
Sei nicht gierig, Meister, ich will eine Ladung in meinem Leib, wenn sie fertig ist. Bin ich jetzt auch fruchtbar? sagt Martha. Okay, Martha, lass mich die Luft anhalten. Es war ein toller Fick, den wir gerade hatten. Viktoria geht es dir gut? er fragt. ?Experte? Sie sagt, sie versuche, den Atem anzuhalten, das war ein toller Fick. Wenn du alle meine Schwestern und meine Mutter so fickst, werden wir dann alle schwanger?
Ich bin bereit dafür, sagen Cynthia, Candy, Alileen und Alexis. Ich will, dass du mich so fickst?
Kann mir jemand meine Pillen besorgen, ich glaube nicht, dass meine Beine funktionieren werden? Meister, sind wir schwanger? sagt. Kiki erzählt es ihm, während die drei Massagesklaven ihre müden Muskeln bearbeiten. Wir gehen in drei Wochen nochmal zum Doktor, sagt er, dann kann er das Geschlecht feststellen. Ich hoffe, wir haben Zwillinge oder Drillinge? Sagt Kali. Wir lieben dich, Lehrer, du hast uns das größte Geschenk gemacht?
Becca kommt mit Bens Pillen zurück und gibt ihm zwölf Nahrungsergänzungsmittel und seine Vitamine. Becky teilt ihr Boy’s Toy mit den anderen Damen, als die Damen, die nicht erwarten, dass Ben ihnen dient, anfangen, Sex miteinander zu haben. Ben sieht sich um und lächelt Becky und Laurie an: Das ist das Liebeshaus. Ich möchte immer, dass meine Frauen Spaß haben und sich frei fühlen, Sex miteinander zu haben. Ray jr. Haben Sie Spaß in Ihrem neuen Zuhause?
Master Ben, ich liebe diesen Ort. Ich kann mit all diesen schönen Frauen Sex haben, wann immer ich will und sie dazu bereit sind. Ich hatte keine Probleme, einen Tanzpartner zu finden? Ray kommt zu Cloe und sagt ihm, dass er angefangen hat, an seinem Schwanz zu lutschen. Brauche ich das in meinem Arsch, Ray? sagt Cloe. Ja, Fräulein Cloe. Gerne, Sie wissen, wovon ich spreche. Benötige ich ein Rezept für diese Nahrungsergänzungsmittel und Vitamine?
Ray Mal sehen, ob sie bei dir funktionieren, als hättest du eine Vasektomie gehabt, Abigail, kannst du bitte ein paar Ray-Vitamine nach Hause bringen? Sagt Ben, als Kali anfängt, BIG MAN zu lecken. Alexis, willst du wirklich schwanger werden? Ich frage ihn. OH, ja Meister. Ich möchte, dass Alileen und ich gleichzeitig schwanger werden, damit wir das auch teilen können. Wir alle lieben dich, Meister, und wollen wir dir unsere Kinder schenken? sagt Alexis und Alileen nickt zustimmend. Als BIG FELLA hart wird, legt Ben Alexis auf den Ficktisch und fesselt sie. Dann schiebt er BIG FELLA in seine zwölfjährige Muschi. Ben drückte sie bei jedem Stoß tief und hart gegen ihren Gebärmutterhals. Sie pumpt und pumpt die süße kleine Muschi. Ben und Alexis fangen an zu schwitzen und zu stöhnen, während sie sich strecken, um BIG FELLA zu akzeptieren. Verdammt, ich liebe es, wie Master BIG FELLA mich dehnt. Du hast MY G….GGGGGG SPOT getroffen. OH GOTT MEISTER FICK MICH KRAFT. PFUND MEINEN ZWECK.?
Verdammt, ich kann fühlen, wie Alexis den BIG MAN drückt? sage ich ihm, während ich seinen Gebärmutterhals drücke. Sie beginnt dann, ihre Gebärmutter zu pumpen. Es leert sich in einer Stunde. Er löst und hebt sie hoch und trägt sie zum Sofa und umarmt sie. Sie streicht sich die Haare aus den Augen. Ich liebe dich meine süße kleine Alexis? Ben sagt es ihr, als Alileen hereinkommt und anfängt, an BIG FELLA zu saugen.
Meister, hast du die Energie, noch eine Runde zu drehen? Alileen fragt ihn. ?Ja für dich? Er sagt, Calla sei gekommen und habe den GROSSEN MANN gelutscht, als ich ihn auf seine Hände und Knie gelegt habe. Mein süßer Flaum, will ich etwas von dieser jungfräulichen Katze, wenn ich mit deiner Schwester fertig bin?
Willst du die Jungfräulichkeit meines Meisters nehmen? , fragt Calla, als Cam seinen Kopf von Moniques Fotze nimmt. ?Niemals. Ich möchte diese frische, jungfräuliche Muschi so lange wie möglich intakt halten, Baby. Jetzt hart BIG FRIEND, damit ich heute Nacht Alileen schwängere?
Wenn er hart wird, fickt er Alileens sensible junge Muschi so hart, dass Alileen ohnmächtig wird. Ben drückt dann am Gebärmutterhals vorbei in deine Gebärmutter und schüttet eine weitere große Ladung aus. Als sie fertig ist, legt sie sich neben Calla, sagt Cam, Joy, Jennifer und Peggy, dass sie ihre jungfräulichen Fotzen lutschen will. Er nimmt sie einzeln. Peggy, das süße kleine Ding, nimmt den GROSSEN MANN und härtet ihn ab und schiebt ihn in seinen Arsch, während er an Cam und Calla saugt. Meister, ich liebe es, BIG FELLA in meinem Arsch zu haben? Peggy schreit.
Ben und Becca kehren nach Birmingham zurück, um sich Kyle und seiner Familie zu stellen. Kyle ist in Becca verliebt, seit sie in der sechsten Klasse zusammen waren, und war ehrlich zu ihr über seine Gefühle für sie. Sie sah ihn als guten Mann und Freund an, aber sie wollte es nicht weiter treiben. Er hat sie und Ben beim Abschlussball beleidigt.
Ben sah den Konflikt und packte den Jungen sofort am Hals und sagte ihm, er solle seine Frau nie wieder anfassen. Kyle machte mehrere alternative Aussagen, in denen er Becca einen Niggerliebhaber nannte, woraufhin Ben Kyle am Hals packte und ihm sagte, er solle sich bei Becca entschuldigen, er lehnte ab, und Becca bat Ben, den Abschlussball zu verlassen, als Ben begann, seinen Griff zu festigen.
Sie verließen den Abschlussball und Ben fragte nach dem Jungen, Becca informierte ihn und Ben machte sich im Geiste Notizen.
Vorspulen?
Ben erhält vom Privatdetektiv den Bericht über Kyles Familie. Dem Bericht zufolge ist Bens Mutter Kaley 38 Jahre alt und verwitwet mit ihren beiden Töchtern Kasey (16) und Katey (14). Der älteste, Kyle, war 18 Jahre alt. seit, zu allen Konten. Kaley war eine sehr einsame Frau, die einen Mann brauchte. Nach den erhaltenen Informationen waren ihre beiden Töchter Jungfrauen und es gab keine Verwandten im engeren Kreis der Familie.
Ben erzählt Becca von seinen Plänen? Becca, ich habe vor, Kyles Mutter und Schwestern mit Gewalt zu nehmen und sie zu meinen Sklaven zu machen. Ich habe vor, Kyle zu deiner Schlampe zu machen. Er wird kastriert und sein Penis wird gepierct und in einen Schwanzkäfig gesteckt. Ich plane, auch ihre Zunge und Brustwarzen piercen zu lassen. Ich habe eine Leine und eine Kette, damit Sie ihn herumführen können. Doktor Reynolds wird elektrische Geräte an seinen Armen, Beinen und Hoden anbringen und Ihnen die Fernbedienung geben, damit Sie ihn bei Bedarf bestrafen können. Sie müssen ihm beibringen, jederzeit gehorsam zu sein. Was haltet ihr von diesem Plan?
Becca ?Es scheint ein bisschen extrem zu sein, ich dachte, wir würden ihr ein bisschen Angst machen?
Ich bin ‚Wir, schätzt du es, dass sie dich einen Nigga-Liebhaber nennt? Oder nennt er mich einen Nigga? Ich weiß, dass ich es nicht getan habe?
Becca? Nein, Meister, habe ich nicht. Nicht ein Jota, hatte ich Mitleid mit ihm und seiner Ignoranz und Intoleranz?
Ben hat Versandpartner bei sich. Sie werden Frauen unterwerfen und binden. Ben geht zu Kyles Haus und geht mit Becca und ihren Umzugsfreunden (Omar, Jerry, Abdul und Fred) aus, die alle 1,80 oder größer und so stark wie ein Ochse sind. Ben klopft an die Tür und Kasey öffnet die Tür und erkennt Becca.
Becca, was machst du hier? Ich habe gehört, Sie sind mit Ihrem Mann nach Paris gefahren. er fragt.
Ja, das ist mein Mann, Ben Barnes. Können wir reingehen und mit dir und deiner Mutter reden? er fragt. Sicher, lass es mich haben. Mom, ist Becca hier mit ihrem hübschen Mann? Als Katey um die Ecke biegt, sagt Kasey: Gutaussehend, Becca, hast du Glück? Katey sagt, sie bewundere Bens auffällige, pralle Leistengegend.
Hallo Becca, was führt dich hierher? Wird Kyle nicht mindestens drei Stunden zu Hause sein? Kaley sagt es ihm. Wir sind hier, um Sie zu sehen, das ist mein Ehemann, Ben Barnes. Ben, sind das Kyles Mutter und Schwestern? sagt Becca. Sie tauschen Vergnügen aus und sitzen im Wohnzimmer.
Okay, Kaley, Ihr Sohn Kyle hat meine Frau vor ein paar Wochen beim Abschlussball angegriffen. Er gab ihr ein paar ausgewählte Namen, die ich nicht wiederholen würde, und sagte mir ein paar Namen, die ich nicht noch einmal wiederholen würde. Aber sagen wir mal, die Anfangsbuchstaben sind F und N. Ich bin ein kultivierter Mann, der die Welt bereist und es nicht auf die leichte Schulter nimmt, so genannt zu werden. Ich wurde tatsächlich von einem weißen Paar großgezogen, das mich liebte und sich um mich kümmerte. Das werde ich also tun. Ich werde dir weh tun und deine zwei Töchter sind hier. Ich werde warten, bis Ihre Tochter Kyle ankommt. Bist du nicht auch Jungfrau? er fragt. Beide nicken mit dem Kopf, ja. Ich weiß, dass Kaley seit über zwölf Jahren keinen Sex mehr mit einem Mann hatte, habe ich Recht? er fragt.
Nun, das geht dich nichts an, ich lasse dich nicht herkommen und mich und meine Mädchen vergewaltigen? sagt Kaley.
Der Bericht, den ich habe, besagt, dass Ihr Mann vor etwa zwölf Jahren gestorben ist. Du arbeitest als Krankenschwester, was gut ist, und hattest die ganze Zeit weder einen Freund noch eine sexuelle Beziehung. Ist das wahr? Ist es einfacher, wenn Sie richtig antworten? Ich sage.
Es ist wahr, mein Mann hatte noch nie eine Freundin, seit ihr Vater gestorben ist? sagt Kaley unter Tränen.
Du bist so einsam. Das tut mir leid. Es muss hart gewesen sein, allein drei Kinder großzuziehen. Kein Wunder, dass Kyle so chaotisch ist. Er war in den letzten drei Jahren in und aus der Jugendhaft. Auf einer Einbahnstraße ins Gefängnis. Jetzt müssen Sie sich alle drei ausziehen. Entweder du tust es oder meine Freunde hinter mir tun es. Schnell entscheiden? Ich sage.
Mama, kannst du was tun? sagt Kasey. Sie sind jetzt von Transportern umzingelt. Kaley steht auf und beginnt sich mit Tränen in den Augen auszuziehen. Kommt schon Mädels, zieht euch aus. Ist es besser, wenn du es tust als diese Typen? Als sich alle drei ausziehen, fordert Ben sie auf, sich vor ihn zu stellen. Sie holte ihre Handtasche heraus und stellte zehn große Schachteln mit extragroßen Kondomen und drei Flaschen KY-Gelee auf den Tisch. Er steht auf und untersucht jeden von ihnen. Sie nimmt Kaleys 36C-Brüste in ihre Hände und sagt zu ihr: Du hast wirklich schöne Brüste. Du bist wirklich topfit für dein Alter. Haben Sie die Leiche der 24-jährigen Kaley? Ben sagt, es habe ihn erröten lassen.
Ben geht dann auf sie zu und packt Kaseys 36D-Brüste und kneift ihre Pobacken. Ich werde es lieben, deine Kirschen zu knallen. Wir werden Spaß haben. Becca, solltest du dir Rasierschaum und einen Rasierer kaufen und die drei rasieren? ?Ja Meister? Becca sagt, sie habe einen Eimer mit heißem Wasser aus der Küche geholt, als sie ihre Tasche mit Rasierern und Rasierschaum herausholte.
Kaley steigt auf den Tisch und macht ihre Beine breit. Becca wird ihre Muschi rasieren. Also wird er Kasey rasieren und dann Katey? Sagt Ben ihr, als Becca mit heißem Wasser zurückkommt. Er rasiert Kaley sauber. Kasey sagte: Du hast gerade Ben Master angerufen, warum? er fragt. Weil er mein Herr ist und ich sein Sklave. Ich liebe ihn und er mich auch. Interessiert er sich für mich? Becca sagt es ihm. Wenn du damit fertig bist, dein Gehirn zu verarschen, wirst du wollen, dass es auch dein Meister ist?
Er darf mich vergewaltigen, aber ich werde niemals sein Sklave sein oder ihn anflehen, mich zu ficken? sagt Kaley. Die Porters und Becca lachen darüber. Als Becca alle drei fertig hat, packt sie ihre Vorräte aus und geht zu Ben. Dann zieht er sich vor den drei Frauen aus. Als er zu seinem Boxer kommt, gibt er Ben zurück, damit sie sich aus erster Hand ansehen können, was er einpackt. Becca lässt ihre Kisten von ihm fallen und ein Oh mein Gott? es kommt von allen dreien.
Kasey und Katey haben ein Lächeln auf den Gesichtern und Kaley sagt: Mädchen, das ist ein riesiger Schwanz. Ich habe viele Hähne im Krankenhaus gesehen. Ist das zu groß? Becca lutscht BIG FELLA, bis sie eine Erektion bekommt. Dann zieht sie ihm ein geripptes Kondom über. Ich, ?Kaley, leg dich mit deinen Beinen in die Luft? Er schüttelt den Kopf und Ben zieht ihn zu Boden und spreizt seine Beine stark auseinander und setzt sie auf seinen Kopf und schiebt den BIG MAN tief in sein Loch.
Kaley stößt einen Schrei aus und beginnt zu schreien, als Ben anfängt, sie hart zu ficken. Er fickt sie zwei Stunden lang, nachdem sie acht Mal gekommen ist. Sie sieht ihn an, als sie gerade aus ihrer Muschi kommt und sagt NEIN, bitte, ich will mehr. Hör nicht auf, bitte?
Becca? Ich dachte, du hättest gesagt, du würdest ihn nicht anflehen, dich zu ficken?
Kaley starrt Becca an?Oh, scheiß drauf. Dieser verdammte Schwanz tat zuerst weh, aber als ich ein bisschen lockerer und nasser wurde, fühlte es sich großartig an?
Ben kehrt dann zurück, um sie hart zu ficken, und hört innerhalb einer Stunde, wie ein Auto vorfährt und ein Schlüssel durch die Tür kommt. Kyle kommt herein und sieht, wie seine Mutter von Ben geschlagen wird, während seine beiden Schwestern ehrfürchtig zusehen. Kyle sagte: Was zum Teufel machst du mit dieser schwarzen Mama? sagt. Bevor er ein weiteres Wort sagen kann, schlagen ihm Omar und Abdul in den Bauch und ins Gesicht. Ich sagte zu ihnen: Den Baumstumpf ausgeraubt? und die vier Jungs ziehen sich aus und Becca sieht sie an und lacht über ihren kleinen Schwanz ?Katey, Kasey, sieh dir den kleinen Penis deiner Schwester an? Die Trägerinnen lachen alle wie ihre Schwestern.
Ben fickt meine Mutter da drüben mit einem riesigen Schwanz. Mindestens viermal so kleiner Hahn? sagt Kasey. Becca, hängen alle schwarzen Männer wie Ben? fragt Katey, während Omar Kyle Handschellen anlegt und seine Beine zusammenbindet. Nehmt eure Werkzeuge heraus und zeigt sie Kasey und Katey, aber lasst sie euch nicht berühren oder irgendetwas damit machen, sagt Ben fast außer Atem zu den Männern. Sie gehören mir?.
Ja, Sir Ben? Sie alle sagen es, während sie ihre Schwänze herausholen. Alle kleiner als Bens, aber immer noch zwölf Zoll oder besser. Oh, mein ganz Großer? beide sagen. Sie drehen ihre Köpfe, als sie sehen, wie Ben ihre Mutter verlässt. Kaley und Katey machen den Mund auf? Ich sage und sie tun es. Er spritzt zwei lange Samen in jeden ihrer Münder und fordert sie auf zu schlucken. Kaley kommt herein und sagt zu Ben: Master, kann ich den Rest deines schönen Schwanzes lutschen? Bitte? Ben lässt dann seinen Schwanz in seinen Mund fallen und schießt den Rest in seine Kehle.
Kyle: Mama, wie machst du das? Es ist eklig, den Schwanz dieses Niggas zu lutschen?
Kaley hält ihre Hand. Er steht auf, ballt seine Fäuste und schlägt ihm zweimal ins Gesicht. Lerne etwas Respekt zu haben, ich bin jetzt mein Meister. Du wirst ihm gehorchen und tun, was er sagt, oder soll ich dich aus dieser Welt holen?
Sowohl Kasey als auch Katey sagen Damn mom. War es so gut?
Bald wirst du es herausfinden, er wird auch dein Meister sein. Kasey komm runter und spreiz deine Beine und lass sie deine Kirsche haben. Katey, du bist die Nächste. Hat Katey an Bens Schwanz gelutscht und ist hart für ihn geworden? Kaley erzählt es ihren Töchtern.
Was steht auf diesem Schwanz? Katey? GROSSER FREUND? Becca sagt es ihm. ?Ist das sehr bequem? sagt Katey und versucht, ihren Kopf in den Mund zu stecken. Als Becca dies erreicht hat, sagt sie zu ihm: Versuche mehr in deinen Mund und Rachen zu gelangen, um zu saugen und deine Zunge um deinen Kopf herum zu bewegen. Er versucht es, und Becca hilft ihm, indem sie seinen Hinterkopf drückt. Atmen Sie durch die Nase, wenn ich BIG FELLA in Ihre Kehle drücke? Sagt Becca, während sie Kateys Kopf hart drückt und ihr sagt, dass sie den BIG MAN in ihre Kehle bekommen soll. Er gibt auf und lässt BIG FELLA aus seiner Kehle und drückt ihn dann kräftig in seine Kehle. Das macht er zwanzigmal. BIG FELLA war die letzten zehn Mal hart. Ben berührt Becca und sie hebt Katey hoch. BIG FELLA würgt und hustet, als es mit einem Knall herauskommt.
Ben geht und saugt an Kaseys Fotze, was ihn zum Schreien bringt. Katey macht weiter, während sie mit Becca spricht? Ich hätte nie gedacht, dass ich so ein großes Ding in meine Kehle bekommen könnte. Will ich das nach der nächsten Ejakulation selbst ausprobieren? Sie sieht ihre ältere Schwester an. Was macht sie mit Kasey?
Mein Herr lutscht seine Fotze, er wird es dir auch tun. Sie liebt eine jungfräuliche Fotze. Da ihr beide nach heute Nacht keine Jungfrau mehr sein werdet, wird sie so viel Flüssigkeit wie möglich aus ihm heraussaugen? Becca sagt es ihm. Sie sehen zu, wie Ben eine Stunde lang an seiner Fotze lutscht, bevor ich ihm sage: Oh, ficke ich mich mit diesem großen Schwanz oder mit deinem?. BIG FELLA wurde halbiert und Katey sah das und eilte zu ihm hinüber und fing an, daran zu saugen. Als Ben hart wird, zieht er Katey aus seinem Schwanz und geht zurück zu Kasey und fickt BIG FELLA. Sie drückt es gegen das Jungfernhäutchen und macht dann einen Rückzieher, tut dies etwa zehn Minuten lang, bis die Frau sagt: GOTT, VERDAMMT, SCHIEBE DEN GROSSEN MANN IN MICH, SCHAFFE MEINEN DURCHBRUCH, HÖR AUF, MIT MIR ZU RUFEN…?
AH, DAS IST SO HÄNGEND… oh mein GOTT. bist du GROSSARTIG? Sie schreit. Er pumpt sie und sie pumpt ihre süße Teeny-Fotze. HÖR NIE AUF, MICH ZU FICKEN… OH GOTT, ICH BIN LEER? Becca, Kaley und Katey kommen an und sehen zu, wie Kasey ihn zum Scheitern bringt. Kaley fragt Ben: Master Ben, schaffst du das so lange? Möchten Sie, dass Ihr erstes Mal unvergesslich wird? ?Ich werde versuchen. Ich denke, ich bin für mindestens vier Stunden in Ordnung. Becca, hol meine Pillen. Werde ich dir sagen, wann ich kleine blaue Babys brauche? Ich erzähle. Sie nimmt 12 Nahrungsergänzungsmittel und Vitamine. Becca sagt ihnen, dass es ihrer Ausdauer und der Menge an Sperma hilft, die sie produziert.
Kasey, ich werde in deinem Bauch ejakulieren? Oh, du kannst ejakulieren, wo immer du willst, sagt sie zu ihm, als ich von seinem fünften Orgasmus herunterkomme. Hör einfach nicht auf, mich zu ficken? sagt Kasey. Magst du, wie mein Mann dich gefühlt hat, Kasey? Becca fragt ihn. OH GOTT JA, ich fühle mich so satt. Beugt sie meine Muschi? sagt Kasey, während sie schwer atmet. ? Hat es deinen Gebärmutterhals schon getroffen??
?Nein, ich denke nicht so?? sagt Kasey und Ben beginnt, auf ihren Gebärmutterhals zu schlagen. Die ersten zwei Stunden war er sanft zu ihr und jetzt fängt er an, ihren Gebärmutterhals zu schlagen. OH GOTT, ICH FÜHLE DAS. ES TRIFFT JETZT MEINEN HALS. EIN WENIG SCHLAGEN? Kasey erzählt es ihm. Kyle beobachtet all dies mit Erstaunen, während seine Mutter und seine Schwester lieben, was dieser Mann ihnen angetan hat.
Warte, bis ich zum ersten Mal gegen deinen Gebärmutterhals drücke, Kasey? Becca sagt es ihm. Ben klopft noch eine Stunde lang auf den Gebärmutterhals, bevor ich nach seinen Nahrungsergänzungsmitteln und den zwei kleinen blauen Babys frage. Er bekommt sie und BIG FELLA wird immer härter. Nach zwei Stunden ununterbrochener Schläge unterwirft sie den Gebärmutterhals. Beim Passieren kommt es schnell zum Tiefpunkt.
Ben fickte ihre Gebärmutter drei Stunden lang, bevor sie fast vollständig aus ihrer Gebärmutter heraus war und anfing, ihren Samen in ihre Gebärmutter zu gießen. Becca ruft Katey und Kaley herbei, um zu sehen, wie Bens Magen mit all seinen Samen anschwillt. Er pumpt es für 90 Minuten. Ich habe so etwas noch nie gesehen. Ein Mann fickt acht Stunden am Stück für jemanden und dann sind neunzig Minuten vorbei. Ein gottverdammter Gott, wie sein Tattoo sagt? Kaley schreit.
Kasey, die sich um ihre Mutter kümmert? Wie kann ich mit einem anderen Mann zusammen sein, nachdem ich so gefickt wurde? Mom, ich gehe mit Becca nach Hause und bin bei Ben. Ich will niemanden mehr?
Ben holt Kasey ab und bringt die drei Damen ins Hauptschlafzimmer. Meine Damen, ich werde von jetzt an Sex mit Katey haben. Nachdem ich mich eine Weile ausgeruht habe. Ich nehme die Analkirsche von Katey und Kasey. Kasey, willst du wirklich mein Sklave sein?
Ich bin dein Sklave. Wenn du mich nicht mitnimmst, werde ich dich aufspüren? sagt Kasey.
Ben zieht die Decke zurück und legt sich aufs Bett, Kaley kommt und küsst ihn. Hast du mich recherchiert? fragt ihn. ?Ja, habe ich. Ich musste etwas über dich und deine Familie erfahren? Ich war nicht mehr sehr daran interessiert, Sklaven zu kaufen, aber ich sah Bilder von dir und deinen Töchtern und verliebte mich. Sie alle haben schöne rote Haare und grüne Augen. Ich denke, ich werde Kasey zu einem Hengst machen. Das bedeutet, dass Sie zu einer großen Anzahl von Kindern erzogen werden.
Sir, wie viele Sklaven haben Sie? Kasey fragt: Was ist Becca 94, es wird 97 Frauen geben, die ich liebe und mit denen ich regelmäßig Sex habe, mit euch dreien? Ich erzähle. ?Du bist ein VERDAMMTER GOTT? sagt Kaley.
Ich muss dich untersuchen lassen, bevor ich ohne Reifen Sex mit dir habe. Wenn wir dieses Haus endlich verlassen, werden meine Freunde unten ihre Sachen packen. Jetzt bist du mein? Ben sagt es ihnen.
Was wirst du mit Kyle machen? fragt Kaley. Ich werde sie zu Beccas Hündin machen. Natürlich wird es gebrochen und trainiert. Ist alles in Ordnung?? Ben fragt: Master, du kannst mit Kyle machen, was du willst, solange du mich und meine Mädchen fickst. Er erinnert mich sehr an meinen verstorbenen Mann. Ist er schon lange in Becca verliebt? Kaley gesteht ihnen.
Ich weiß es, ich habe ihm immer gesagt, dass ich mich nicht so zu ihm hingezogen fühle? Becca erzählt es ihnen. Ben schläft mit Kasey zu seiner Rechten, Kaley zu seiner Linken und Becca und Katey oben ein. Ich liebe dich? Becca sagt, sie schlafen. Acht Stunden schlafen sie, Becca wacht als Erste auf. Sie nimmt Bens Schwanzring und legt ihn ihr an und weckt Katey auf und sagt ihr, sie soll BIG FELLA lutschen, bis er hart wird. Er lächelt und tut, was ihm gesagt wird und beginnt, BIG FELLA zu schlucken.
Er erinnert sich daran, was Becca ihm letzte Nacht gesagt hat und beginnt, seinen Schwanz mit langen, tiefen Zügen zu lutschen. Ben wacht schließlich davon auf, dass Katey seinen Schwanz lutscht, sieht Katey und Becca an und lächelt. Becca sieht ihn an und sagt: Guten Morgen, Meister? sagt.
?Guten Morgen, meine Liebe. Ist es gut darin? sagt Ben und legt den Kopf in den Nacken. Kaley wacht auf und küsst Ben. Guten Morgen, Meister? Guten Morgen, Kaley. Habe ich dich immer noch nicht als meinen Sklaven angenommen? Ich erzähle. Wie kannst du mir so viel Vergnügen bereiten und mich in Ruhe lassen? Folterst du mich? , fragt Kalley.
Ben lächelt sie nur an, als Kasey anfängt, ihre Brust zu reiben. Kasey sieht auf ihre BIG FELLA-anbetende Schwester herab. Kasey küsst Ben: Danke, dass du mich zu einer Frau gemacht hast? Wie fühlst du dich, Kasey Love? fragt ihn. Meine Muschi tut wirklich weh, aber wirst du mich noch einmal ficken und mich ein bisschen mehr lockern? Kasey erzählt es ihm. ?ICH?? Ich sage. ?Ja, du bist. Wenn ich dich fesseln und vergewaltigen müsste. Ich werde dich wieder in meine Muschi schieben?
Nachdem ich diese süße Minx-Kirsche bekommen habe, soll ich zuerst deine Analkirsche platzen lassen? sagt Ben und streichelt Kateys Kopf. Ich liebe deine feurigen rothaarigen Damen? BIG FELLA ist hart und Ben legt Katey mit ihren Beinen über ihrem Kopf auf ihren Rücken. Er sieht Kaley an, Du solltest den Job anrufen und ihnen sagen, dass du kündigst? Kaley stellt ihm keine Fragen, steht auf, greift zum Telefon und ruft den Job an. Er spricht mit seinem Vorgesetzten und teilt ihm mit, dass er den Job kündigt. Sie versucht ihn davon abzubringen und sagt nein.
Er legt auf und sagt zu Ben: Habe ich gekündigt, Master? sagt. Ben lächelt Katey an, als er in ihre nasse Fotze kommt. Es trifft das Jungfernhäutchen und zieht sich dann zurück. Katey legt ihre Hände auf Bens Wangen und zieht ihn an sich. Nimm mich, mach es dir. Diese Katze gehört dir, wirst du tun, was du willst? Katey erzählt es ihm, während sie ihre eigene Kirsche knallt. Ben schiebt BIG FELLA tief in ihre extrem enge Vagina. Verdammt, bist du angespannt, Katey? Ich pumpe die Fotze auf und fange an zu weinen? GOTT, es tut so weh. Ich kann fühlen, wie du mich dehnst? Er pumpt ihn zehn Minuten lang und beginnt heftig zu ejakulieren. Es ejakuliert so stark, dass es Ben und die Matratze nass macht. Das verleiht BIG FELLA nur mehr Geschmeidigkeit und Ben beginnt, seine Geschwindigkeit zu erhöhen. Oh, Mama, das fühlt sich so gut an? sagt sie und sieht ihre Mutter an. Ich weiß, er ist großartig und dieser große, fette Schwanz fühlt sich so gut in dir an, sagt Kaley. als er seine Tochter küsste.
Ich gehe nach unten und mache Frühstück, lasse Kasey kommen und mir helfen. Sollen wir ihnen etwas Zeit für sich selbst geben? Kaley erzählt es ihnen, als Kasey widerwillig aufsteht und das Schlafzimmer verlässt. Becca kommt zu ihnen nach unten, nachdem sie Ben seine Nahrungsergänzungsmittel und Vitamine besorgt hat. Ich glaube, ich werde ihn den ganzen Tag verprügeln. Wie geht es deiner Gebärmutter, Kasey? Ist es noch voller Bens Samen? Becca fragt ihn. Sie bewegt sich und schaut nach unten und reibt ihren Bauch. Es gibt noch viel da draußen, ich hätte gerne noch ein oder zwei Ladungen mehr. Wirst du versuchen, deinen Mann zu überreden, mich zu seiner Sklavin und Geliebten zu machen? Ich will nicht mit jemand anderem zusammen sein? er fragt.
Ben teilt seine Frauen dort manchmal mit Freunden wie Omar, Fred, Abdul und Jerry. Die meisten schwarz und alle sehr gut ausgestattet? sagt Becca. Ich werde Sex mit jedem haben, den Ben von mir will, aber nur, wenn er okay sagt?
Sie machen unten Frühstück für alle außer Kyle. Kaley geht und spricht mit ihrem Sohn, Kyle, ich bin jetzt die Freundin von Ben Barnes. Ich weiß, dass du sie nicht magst, weil sie Becca oder was auch immer hat. Es ist mir wirklich egal. Sie ist meine Geliebte und auch deine Schwestern. Pumpt er Katey gerade auf? sagt Kaley.
Wie fickst du diese schwarze Mama? Das ist so widerlich. Bist du eine Prostituierte? sagt Kyle zu seiner Mutter. Er fängt an, sie zu schlagen und schlägt sie dann: Verpiss dich, sie ist meine Freundin und du wirst sie respektieren. Wenn du ihn noch einmal einen Nigger nennst, werde ich dann sein Leben beenden? Abdul und Omar kommen und holen ihn von Kyle ab.
Kaley, du wirst dir die Hände verletzen. Sollen wir dir helfen, Kyle zu besiegen? Sagt Omar. Kyle schaut auf und sagt Fuck you nigga. Omar lächelt ihn an und schlägt ihn mit vier linken und dann vier rechten am Kinn. Omar beginnt, Kyles Zähne zu brechen. Als er müde wird, kommt Abdul und fängt an, sich die Zähne zu brechen. Jerry und Fred beenden auf seinem Gesicht. Kyle hat eine gebrochene Nase, zwei blaue Augen und einen zerschmetterten Kiefer. Sie beenden das Frühstück und fangen an, an ihren Rippen zu arbeiten.
Als sie fertig sind, sagt Becca Kaley, dass sie ein Geschenk für Kyle hat. Es produziert einen Cockkäfig und Kugelklemmen. Becca setzt ihren Schwanzkäfig auf ihren Schwanz und er ist so klein und Kaley sagt: Das ist perfekt, soll ich deine Hodenklammern anziehen? Er tut es und klemmt sie in seine Eier und beginnt, sie fester und fester zu drücken. Kyle beginnt zu weinen. Becca, ich schätze, sie wird eine gute Schlampe für dich sein? sagt Kasey.
Becca nimmt den Hund an die Leine und Kaley nimmt die Haarschneidemaschine heraus und entfernt alle Haare des Mannes von ihrem Kopf. Dann zückt er ein Rasiermesser und rasiert sich sauber den Kopf. Ben hat einen Dermatologen-Sklaven in der Villa und wir können ihn dauerhaft machen. Wird es die Haare aus deinen Achseln, deiner Muschi und deinen Beinen ziehen? Becca erzählt es Kaley und Kasey.
Also glaubst du, du würdest uns als Sklaven akzeptieren, Becca? er fragt. ?Hoffentlich. Sie können hören, wie Katey ihre Muschi genießt. Sollen wir nach oben gehen und ein bisschen zusehen? sagt Becca und sie gehen die Treppe hinauf, geführt von Kyle an Leine und Kette. Wie haben Sie Kyle mit seiner Leine und Kette gefunden, Sir? fragt Becca, als sie das Schlafzimmer betritt und sieht, wie Ben Katey mit langen, tiefen Schlägen schlägt. Ben hat Kateys Beine auf ihren Schultern und schlägt ihre einst jungfräuliche Fotze.
Sie lieben sich seit genau vier Stunden. Katey schwitzt und keucht und lächelt ihre Mutter und ihre Schwester an. ?Wie weit kann ich gehen? Hat er sie wirklich schon lange hart gebumst? fragt Kaley.
Ich werde Katey den ganzen Tag ficken, ich mag Kyles Halsband? Sagt Ben, während er Katey hochhebt und sie umdreht und ihren Kopf auf ein Kissen auf ihren Knien legt. Gib mir deine Arme, Katey? Ich sage es ihm und er gehorcht. Nachdem sie ihre Hände genommen hat, zieht sie ihn mit ihren Armen zurück und drückt BIG FELLA tief nach unten. Becca, Kaley und Kasey sehen zu, wie Kateys 34C-Brüste hin und her schaukeln, während Ben sie brutal hart und schnell fickt. Katey ist in orgastischer Glückseligkeit, ein Orgasmus nach dem anderen. Wenn Katey von einem Orgasmus herunterkommt, erlebt sie einen anderen.
Ben schlägt sie drei Stunden lang so zusammen, während die Mädchen sie beobachten. Verdammt, ich hoffe, Ben fickt mich so? sagt Kasey. Wie ich schaue und lächle. Geht es dir gut Kate? fragt ihre Mutter. Mein Gott, ja. Mein ganzer Körper schmerzt. Ben trifft ständig meinen G-SPOT?
Becca, holst du meine Tabletten und etwas Wasser für uns beide? fragt Ben und sie lächelt und nimmt ihre Pillen. Nun, Kyle, dieser Nigga hat einen riesigen Schwanz und er schlägt seine Schwester dumm. Ich schätze, er mag die Prügel, die er bekommt?
Kyle, der nicht von seiner Mutter oder Schwester geschlagen und geschlagen werden möchte, sieht Ben an und schüttelt den Kopf. Katey, magst du, dass ich dich ficke? Ich frage ihn. ?Ja?. Sag es deinem Bruder? Kyle, ich liebe Ben. Kann er meinen Körper haben, wann immer er will?
Ben lächelt nur, während er weiter in seine junge, weiche, enge Muschi schlägt. Becca kehrt mit ihren Pillen und zwei kleinen blauen Babys zurück. Ben fickt sie noch drei Stunden weiter. Dann drückt sie auf ihren Gebärmutterhals und beginnt, ihre Gebärmutter zu ficken.
Als Ben auf Kateys Gebärmutterhals drückt, schreit Katey laut und beginnt zu weinen, als Katey vorbeigeht. Wenn sie fertig ist, zieht sie sich zurück und drückt erneut, und tut dies eine Stunde lang, bevor sie endlich anfängt, ihre Gebärmutter zu schlagen. Katey schaut über ihre Schulter und sagt Ben, dass sie sich in ihrem Mutterleib entladen hat.
Ben fing um 6 Uhr morgens an, Sex mit Katey zu haben, als er um neun Uhr nachts fertig war. Ben kommt aus ihrem Leib und führt BIG FELLA in ihre Vagina ein. Sollen wir etwas schlafen? sagt Ben zu Katey, die schon ausgehen will. Es wurde gelöscht, ?Ich gehe schon dorthin. Bleib in mir, während ich schlafe, Liebling? sagte Katey und lehnte sich zu ihm. Ben schlingt seine Arme um seine neue Freundin Katey. Becca bringt Kyle in ihre Kabine und bringt ihn hinein und sagt ihm gute Nacht Schlampe. Sie geht dann nach oben und umarmt ihren Ehemann Katey, Kasey und Kaley. Sie schlafen bis zum nächsten Morgen.
Becca, Kaley, Kasey gehen nach unten und sehen, wie Kyle nachts ins Bett macht. Wenn Ben dich als Sklave akzeptiert, müssen wir wahrscheinlich etwas wegen Kyle unternehmen. Können wir nicht einfach weiter putzen? sagt Becca. Vielleicht können wir dauerhaft eine Sonde in seinen Penis einführen und festklemmen, damit er sich einfach entspannen kann, wann immer wir wollen? Kaley erzählt es ihnen. Das wäre perfekt, würdest du ihn ein bisschen quälen? sagt Kasey.
Apropos Folter, lassen Sie mich meinen Elektroschocker holen und Sie beide ihn aus seiner Kabine holen? sagt Kaley. Er geht und schnappt sich den Elektroschocker aus seiner Tasche, während Kasey und Becca ihn aus dem Schuppen ziehen und zu einem Stuhl ziehen.
Sie betäuben zuerst ihre Eier, dann ihren Schwanz, dann ihre Arme und schließlich ihre Beine. Endlich kam er wieder zu seinen Eiern und seinem Schwanz. Ben kommt herunter und fragt sie: Haben Sie, meine Damen, Spaß daran, Kyle zu foltern? er fragt.
?Ja wir sind. Möchtest du etwas essen, Ben? fragt Kaley, als nichts passiert ist. Ben sitzt neben Kyle und lacht. Nachdem er sein Frühstück beendet hat, sieht Ben Kyle an und fragt ihn: Kyle, deine Mutter kann wirklich kochen, ich frage mich, ob sie einen Schwanz lutschen kann? Kaley hört das und rennt in den Raum und stellt sich zwischen Bens Beine und beginnt, den BIG MAN zu saugen. Als sie hart wird, fordert Ben sie auf, sich über den Tisch zu beugen. Er zieht ein extra großes Magnum-Kondom mit Vorsprüngen an, schmiert den BIG MAN und reibt Kaleys Arsch mit Öl ein.
Kyle, deine Mutter wird dir jetzt meinen Schwanz in den Arsch schieben. Von jetzt an werde ich Kasey in den Arsch ficken, während du zusiehst. Bist du bereit Kalei? Ich sage. Steck deinen schönen großen fetten Schwanz in meinen Arsch. Mach diesen Arsch zu deinem, ich will dein Slaaaaaaaaaave sein? sagt Kaley, während ich BIG FELLA in ihren jungfräulichen Arsch schiebe. Ben stellt sicher, dass jeder Vorsprung dreimal in den Analring ein- und austritt, bevor er einen weiteren Rücken anbringt. Es gibt zwölf Streifen auf dem Kondom, und jeder schreit, wenn er in das Arschloch rein und raus geht. Einmal nimmt Ben den BIG FELLA ganz raus und macht dann die gleiche Technik noch einmal. Er macht das zwanzig Mal, Kaley jammert und weint ständig. Nachdem er zwanzig Mal fertig ist, fängt er an, sich mit langen, tiefen Schlägen in den Arsch zu schlagen. Ben knallt ihr vier Stunden lang in den Arsch, bevor Kaley aus ihrem Arsch kommt. Dann entfernt er BIG FELLA das Kondom und drückt BIG FELLA in ihren offenen Mund und Rachen. Dreißig Minuten lang pumpt er seine Ladung in seinen Bauch.
Kaley ist völlig erschöpft und kann sich nicht bewegen. Arschloch klafft und blutet, Becca kommt und räumt auf. Verdammt, Ben hat sein Gehirn gefickt? sagt Kasey. Bist du jetzt an der Reihe? Bitte sei netter zu mir, Ben, sagt Ben, als er den BIG MAN mitbringt. sagt Kasey.
Wenn BIG FELLA hart wird, drückt sie ihn in Kaseys Arsch, weil er sich über ihre Mutter gebeugt hat. Er fickt sie zwei Stunden lang, wo sie zunächst vor Schock aufschreit, als BIG FELLA in ihren jungfräulichen Arsch eindringt. Als Ben seinen Arsch lockert, beginnt er, das Schlagen zu genießen. Sie fickt ihn zwei Stunden lang unten und dreht ihn dann um und nimmt ihn mit nach oben, während der GROSSE MANN immer noch tief in seinem Arsch steckt. Baby, wo ist dein Zimmer? Kasey zeigt auf ihr Zimmer und Ben bringt sie dorthin und knallt ihr die nächsten vier Stunden ununterbrochen in den Arsch. Wenn er fertig ist, kommt er mit einem Knall von seinem Arsch und umarmt sie? Bitte, ich nehme mich mit nach Hause. Ich möchte dein sein, bitte lass mich bei dir sein? sagt Katey, als sie den Raum betritt. Er ist geduscht und bereit für mehr.
Ich, ich bin dran. Du wirst mit mir in mein Zimmer kommen und diesen großen Schwanz in meinen Arsch schieben und mich zu deinem machen? erzählt Katey ihm, als er sie an der Hand nimmt und sie in ihr Zimmer führt. Einmal in ihrem Zimmer sitzt sie auf Bens Ende und lutscht BIG FELLA hart, sie kann den Arsch ihrer Schwester und Bens Sperma schmecken. Er nimmt es hart und legt sich dann auf den Bauch und spreizt seine Pobacken. Mein Arsch gehört dir, nimm meine Kirsche. Wenn ja, möchte ich mit dir nach Hause kommen? Katey sagt.
Ben schiebt den BIG MAN in seinen engen kleinen Arsch und beginnt ihn Zoll für Zoll zu streicheln. Er pumpt ihr zwei Stunden lang in ihren kleinen Arsch, bevor sie zehn Zentimeter in ihn eindringt. Ben hebt es dann auf und schiebt es oben zu BIG FRIEND. Dann hebt er es hoch und bringt es in die Hundeposition. Gib mir deine Arme Sagt er und beginnt, den BIG FELLA wie ein Pferd zu reiten, drückt den BIG FELLA tiefer, tiefer, härter und schneller, bis er alle sechzehn Zoll seiner Spalte hat. Wenn Ben dies erreicht, verbringt er vier Stunden in dieser Position und schlägt sie die nächsten sechs Stunden rücksichtslos und rücksichtslos. Sie fällt in Ohnmacht, als es in ihren Darm mündet und mit einem Knall in ihrem Arsch herauskommt. Kaley hat die letzten zwei Stunden miterlebt, in denen ihre Tochter ihr in den Arsch geschlagen hat.
Ich habe saubere Laken auf meinem Bett. Komm, leg dich hin und schlaf mit mir und Becca. Ich glaube, du hast meine beiden Töchter heute Nacht bewusstlos gefickt? Kaley erzählt, wie sie ihn unter die Dusche brachte, ihn wusch und dann seinen Körper abtrocknete.
Morgen, Kaley, lasse ich meine Umzugshelfer mit euch dreien Spaß haben. Werden sie euch alle drei in den nächsten Tagen verdoppeln? Ich erzähle. Okay, ich schätze, ob das dazu führt, dass ich und meine Mädchen neben dir und Becca wohnen?
Ben, Kaley und Becca schlafen zusammen, während Kaley BIG FELLA lutscht, während sie schläft. Am nächsten Morgen fängt Kaley an, an BIG FELLA zu saugen, als Ben aufwacht, drückt sie ihren Kopf ganz bis zum Hintern von BIG FELLA. Wenn du BIG FELLA lutschen willst, musst du es dann in deinen Hals nehmen? Das macht er so lange, bis es ihm im Magen platzt.
Sie stehen auf und Ben bringt Kaley zu Omar und Abdul und sagt: Bist du bereit, Spaß zu haben? Kaley geht zu ihnen und fängt an, ihre Schwänze zu lutschen, die beide 4 1/2 sind? breit und erstickt beide getrennt. Wenn Omar sie härtet, fügt er 14 ein? Schwanz in deinen Arsch, wenn Abdul seine 12 steckt? Schwanz ihre Muschi. Mit langen, tiefen Stößen beginnen sie ihn zu verdoppeln.
Ben lächelt ihn an, als seine Freunde anfangen, ihn richtig hart und schnell zu schlagen. Hast du Spaß, meine Freunde, Kaley?. Oh ja, ich bin es? Sie sagt Ben, dass sie außer Atem ist. Werde ich aufwachen, Kasey? Ben sagt, er sei in sein Zimmer gegangen und habe sie geküsst und seine Beine gespreizt. Kasey wacht auf und sieht ihn an, Kommst du für mehr, Meister? Ja, und ich habe dich noch nicht als meinen Sklaven akzeptiert? Ich erzähle.
Was soll ich tun, um dich davon zu überzeugen, mich zu deinem Sklaven zu machen? er fragt. Nun, deine Mom ist unten und genießt gerade die Liebe meiner Freunde. Ich bringe dich hin und sie werden in den nächsten Tagen Sex mit dir haben. Wenn du gute Leistungen erbringst, nehme ich dich als meinen Sklaven? Ich erzähle.
?Ja Meister. Ich werde Sex haben mit wem du willst. Ich weiß, dass du mich beschützen und auf mich aufpassen wirst, wie du es bei Becca getan hast. Sagt Kasey, während sie BIG FELLA hart tätschelt. Dann legt Ben seine Beine auf seine Brust und sagt ihnen, dass sie sich festhalten sollen, dann drückt er BIG FELLA in seine Katze, was ihn zum Stöhnen und Grunzen bringt. Ben beginnt sie mit langen, tiefen Schlägen zu pumpen. Es trifft den Gebärmutterhals bei jedem Schlag.
Ben fickt Kasey zwei Stunden lang, bevor er ihren Gebärmutterhals drückt und ihre Ladung in ihren Leib entlädt. Meine Freunde werden Gummi benutzen, um deine Fotze zu ficken. Bin ich der Einzige, der dich ohne Reifen fickt? Ich fragte ihn: Ja, Meister?
Ben kommt dann heraus und hebt es auf und nimmt es herunter und sagt Jerry und Fred, dass sie Spaß damit haben sollen. Dann geht er nach oben und duscht. Nach der Dusche geht er zu Kateys Zimmer und weckt sie auf. Er küsst sie und drückt ihre großen Brüste. Wach auf, Katey, es ist Zeit für etwas mehr Spaß? Ich flüstere dir ins Ohr.
Katey wacht auf und nimmt BIG FELLA in den Mund und saugt hart daran. Ben, bitte bring mich dazu Sex mit anderen Männern zu haben. Ich möchte nur dein sein, ich möchte, dass dieser schöne Schwanz von dir der einzige auf meiner Fotze, meinem Arsch oder meinem Mund ist. Bitte lass mich dein sein. Ich möchte dir gefallen und dich für den Rest meines Lebens lieben?
Okay, wenn ich dich als meinen Sklaven nehme, werde ich der einzige sein, der Sex mit dir hat. Du kannst deine Meinung jederzeit ändern, Katey? Sie sagt es ihm, als Ben anfängt, sie lange und hart zu ficken. Nachdem sie ihre Last in ihren Bauch gelegt hat, hebt er sie hoch und bringt sie ins Hauptschlafzimmer und holt Becca ab, die die nächsten zwei Tage und Nächte damit verbringen, sich im Zimmer zu lieben.
Katey ist schwanger, wenn sie damit fertig ist, Bens Gehirn zu vögeln. Nach dem zweiten Tag kommt er runter und sieht nach Kaley und Kasey, sie sind total am Arsch. Hinkend liegen sie im Wohnzimmer. Er sagt den Möbelpackern, sie sollen die beiden nach oben bringen und aufräumen, er entscheidet morgen früh dort.
Sie bringen sie nach oben und duschen sie, während sie ihre süßen Körper streicheln. Nachdem sie gereinigt und getrocknet sind, bringen sie sie in Kaseys Zimmer und bringen sie ins Bett und bringen sie zum Schlafen. Sie gehen nach unten und Omar fragt: Na, was halten Sie von diesen Damen? Wirst du sie halten?
Sie haben alles getan, worum ich sie gebeten habe. Sie sind sogar bereit, Kyle zu schlagen. Bücken, um sie zu halten? Ben sagt, Becca sei zurückgekommen und habe Katey den Schwangerschaftstest gezeigt, den sie zu Hause gemacht habe. Zeigt an, dass sie schwanger ist.
Ich werde ihn mitnehmen müssen, du kannst ihn das Kind nicht alleine großziehen lassen sagt Becca zu ihrem Meister. Was bist du jetzt Meister? Ben sagt es ihr und sie verlässt den Raum und geht nach oben. Becca wartet eine Minute und folgt ihm dann.
Nein, meine Liebe, du bist der Meister. Sir, ich weiß, Sie können Ihr Kind nicht ohne Sie sein lassen. Ich glaube Ihnen? sagt Becca während sie Ben küsst. Becca, ich nehme alle drei, ich werde erst ein bisschen Spaß mit ihnen haben. Glaubst du, du willst Kyle in der Nähe behalten?
Er wird alt, bis ich ihn eine Weile foltere. Seine Mutter und seine Schwestern genossen es wirklich, ihn zu foltern. Müssen wir ihn kastrieren? Becca sagt es ihrem Meister. Sie gehen ins Hauptschlafzimmer und sehen Katey weinen. Warum weinst du Baby? fragt Ben sie, als sie neben ihm liegt. ?Ich bin schwanger, zu jung für Kinder? Katey erzählt es ihnen.
Es wird dir gut gehen. Solange du BIG FELLA aufnimmst. Lass dich davon beruhigen, ist das ein schöner Blowjob, um dich von deinen Sorgen abzulenken? Sagt Ben und er nimmt den BIG MAN in seinen Mund und saugt hart daran und drückt dann den BIG MAN in seine Kehle. Bist du ein Sadist?, flüsterte Becca in Masters Ohr. Er flüstert.
Dann bringt Ben Katey zur Bettkante und legt sie mit dem Kopf ans Ende auf den Rücken. Dann drückt Ben BIG FELLA tief in seine Kehle und beginnt, seine Kehle schnell und wild mit großer Geschwindigkeit zu pumpen. Sie pumpt ihre Kehle zwei Stunden lang, bevor ich sie umdrehe und sie in den Arsch ficke. Er fickt sie ständig bis zum nächsten Morgen.
Ben bekommt einen Anruf von Becky, die sagt, dass sie nach Hause muss, Tiffani hat Wehen, Janet und Janie haben gerade Wasser bekommen. Er sagt ihnen, dass er unterwegs ist.
Kaley, Kasey und Katey Ich habe eine Frage an dich, möchtest du mein Sklave sein? Jeder von euch wird ohne Unterbrechung zehn Mal hintereinander seine Mieze und seinen Arsch trainieren, und dann werden Sie gebeten, mir 20 Blowjobs hintereinander zu geben. Sie werden gebeten, die gleichen Tattoos zu bekommen, die Becca hat. Sie werden gebeten, Becca beim Training von Kyle zu helfen. Ihr werdet immer meinen Befehlen gehorchen müssen. Ist das für Sie akzeptabel? fragt Ben.
Sie knien alle vor ihm und sagen zu ihm: Ja, Ben Barnes, nimm mich als deinen Sklaven. Trainiere mich, mach meinen Körper zu deinem Spielplatz?
Meister, können wir nach dem Training weiter Sex mit Omar, Abdul, Fred und Jerry haben? er fragt. Kasey, Liebes, meine Freunde kennen die Regeln für meine Frauen. Wenn sie eingeladen werden, können sie mit Ihrer Erlaubnis Sex mit Ihnen in der Villa haben. Ohne Gummi in der Muschi dürfen sie keinen Sex mit dir haben. Also ja. Du kannst weiter mit ihnen rummachen, wenn wir in der Villa sind. Jeder von Ihnen wird sein eigenes Zimmer haben. Kyles eigene Kabine? Die Damen lachen darüber und Kyle hört es in seinen Augen, als ihm klar wird, dass er ein Leben in Sklaverei führt.
Ach übrigens, Katey ist schwanger mit meinem Kind. Ich mache ihn zu meinem persönlichen Gestüt. Katey, du wirst schwanger sein, bis du keine Kinder mehr bekommen kannst. Ich werde Sie sechs Monate nach der Geburt schwanger machen, wir werden das für eine lange Zeit beibehalten. Ich denke, Sie haben mindestens 26 bis 31 gute gebärfähige Jahre. Ich sage. ?Ja Meister? Seine Antwort, als Kaley und Kasey ihm gratulierten.
Ben steckt Kyle einen Knebel in den Mund und bringt ihn dann in seine Kabine hinter der Expedition und schließt den Käfig ab. Die Damen tragen alle Sommerkleider mit nichts darunter und gehen nach hinten. Ben und Becca übernehmen die Führung und gehen nach Hause. Ben achtet darauf, dass Sie die Geschwindigkeitsbegrenzung einhalten. Er kommt in der Villa an und lockt alle in die Villa, bevor er das Krankenhaus verlässt, um mit seinen drei Freundinnen zusammen zu sein.
Er kommt im Krankenhaus an und findet Becky und Ben Junior mit einigen ihrer Sklaven im Wartezimmer. Renee ist da und sie kehren in den Kreißsaal zurück und lassen Ben Junior mit Rachel und Reanna zurück. Interview mit Doktor Taylor, die vor fünf Monaten Ben Jr. zur Welt brachte. Und Tiffani ist mit Janet, Janie im Kreißsaal. Das erste Baby Tiffani bringt ein gesundes kleines Mädchen, Daniella Ashley Barnes, zur Welt, als nächstes kommt Janet, die ein weiteres kleines Mädchen, ‚Becky Janie‘, zur Welt bringt. Wer? BJ? Sie werden sagen. Endlich bringt Janie ein weiteres Mädchen zur Welt? Janet Becky? Wer? JB? Sie werden sagen.
Nach der erfolgreichen Geburt ihres Babys bittet Doktor Taylor darum, privat mit Ben zu sprechen.
DR. Barnes, mir ist aufgefallen, dass er viele Babys von vielen verschiedenen schönen Frauen gezeugt hat, übrigens herzlichen Glückwunsch zu drei gesunden Babys?
Ich ?Danke und ja, ich habe viele Kinder gezeugt. Alle wollten meine Kinder haben. Ich habe sie nicht gezwungen und ich habe in den kommenden Monaten nicht mehr Frauen geboren, warum fragst du?.
Taylor: Ich versuche seit Jahren, meine Frau zu schwängern, ohne Erfolg. Ich habe mich gefragt, ob Sie uns helfen möchten. Hier ist ein Bild von meiner Frau? Er zeigt Ben ein Bild auf seinem Handy.
Ich sage: ‚Gut, sehr nett. Ist er jünger als du?
Dr. Taylor Ja, 28 Jahre alt, sehr fruchtbar und großartig im Sack.
Ich bin: Lassen Sie mich das mit meiner Frau Becky besprechen, sie muss zustimmen, bevor wir weitermachen?
Taylor Hier sind meine Telefonnummern und das Handy meiner Frau.
Ich rufe Sie in ein paar Tagen an, Dr. Taylor?
Ben bringt Tiffani, Janet, Janie und die Babys nach Hause. Er küsst die Mütter und sagt, dass sie gute Arbeit geleistet haben. Ich liebe dich auch, du hast mir das größte Geschenk der Welt gemacht, drei wunderschöne Babys. Küssen von Müttern und Babys. Elfie und Carly sind in den Villen und Ben nennt sie Master Horny Girls. Sie rennen auf ihn zu, küssen ihn und fangen an, BIG FELLA zu lutschen. Er bringt sie ins nächste Schlafzimmer und fickt sie fast zu Tode. Er schlägt auf Elfies kleine Muschi, bis sie ohnmächtig wird, nimmt dann Carly und fängt an, sie in den Arsch zu ficken. Er fickte Elfie zwei Stunden lang, bevor er ejakulierte, und ging dann weitere drei Stunden auf Carly los. Als sein Orgasmus vorbei ist, legt er sich aufs Bett und nimmt beide Mädchen in seine Arme und beginnt sie zu küssen.
Das war ein sehr guter Fick, Sir. Ich nehme die Pille, aber ich glaube, du hast mich vielleicht schwanger gemacht? sagt Karly. Meister, ich liebe es, wie du meinen Arsch so fickst. Werde ich mich hier ausruhen?
Becky hält Ben Jr. betritt den Raum mit: Meister, du hast die große Familie, die du dir immer gewünscht hast. Wir haben noch keine sieben weiteren Babys, die in den kommenden Monaten geboren werden, ich muss mit dir reden? Ben und Becky gehen ins Arbeitszimmer und unterhalten sich.
DR. Taylor kam und sprach mit mir nach den heutigen Geburten?
Becky ?Was wollte sie dir gratulieren, dass du wieder Vater bist??.
Ja und nein. Er wollte wissen, ob ich ihm helfen würde. Er will, dass ich seine Frau schwängere?.
Becky lacht Du bist ein Hengst, was hast du zu ihr gesagt? Du hast gesagt, du musst mit mir reden, oder?
Ich sage: ‚Ja, und ich bin kein Hengst, den man pimpen kann. Ich liebe meine Familie und kann im Moment wirklich nicht mit mehr Muschis umgehen?
Becky: Nun, Ben, musst du es heute Nacht mit meiner Muschi machen?
ICH? Was halten Sie von Taylors Bitte?
Becky? Wenn du ihr Gehirn einmal gefickt hast, weißt du, dass es dein Leben lang sein wird?
Ich ?Davor habe ich auch Angst, ich habe darüber nachgedacht, einen Vertrag zu schreiben, um seine Bedingungen zu erklären. Ich dachte daran, ihn um eine Verpflichtung für drei Monate zu bitten. Er wird immer bei uns zu Hause sein, kein Ausgehen. Sie sollte sich dazu verpflichten, von BIG FELLA tief anal in Fotze und Arsch gefickt zu werden. Verpflichte dich, dreimal am Tag, sieben Tage die Woche gefickt zu werden. Er wäre mein Körpersklave, er müsste mich waschen und mir den Arsch abwischen, nachdem ich Mist gebaut habe. Er muss jedem Tattoo erliegen, das ich möchte, dass er es bekommt. Es sollte sich auch dazu verpflichten, so zu bohren, wie ich es wähle. Was haltet ihr von diesen Begriffen?
Becky, versuchst du sie davon abzubringen? Machen Sie einen Zeitraum von sechs Monaten, keine Besuche in den ersten neunzig Tagen für den Ehemann. Sicherlich braucht er ein sauberes HIV/STD-Zertifikat?
Ich? Nachdem ich den Vertrag unterschrieben habe, wenn sie ihn unterschreiben, werde ich ihn vor Doktor Taylors Frau schlagen. Ich werde ihn dazu bringen, GREAT FRIEND in seine Fotze, dann in seinen Arsch und schließlich in seine tiefe Kehle zu nehmen, damit er es sehen kann. Ich werde in den Vertrag schreiben, dass es nach sechs Monaten ihre Entscheidung ist, ob sie bleiben und an unserem Lebensstil festhalten oder mit ihrem Mann nach Hause gehen möchte, der ihr angeboten hat, sie sechs Monate lang zu ficken.
Becky? Weißt du, wenn du sie sechs Monate lang fickst, wird sie dich nie verlassen?
Ich habe vor, ihn tätowieren zu lassen, selbst wenn er es tut, also weiß jeder, der ihn sieht, dass er auf große schwarze Schwänze steht?
Ben ruft Doc Taylor an und fordert Jessica auf, sich von einer unabhängigen Klinik HIV/STD zertifizieren zu lassen und sie und Becky am Freitagabend zum Abendessen bei Antonio zu treffen. Er sagt seiner Frau auch, dass sie unterhalb ihres Ausschnitts haarlos sein und keine Unterwäsche tragen soll, wenn sie ins Restaurant gehen. Doktor Taylor akzeptiert seine Bedingungen. Sie treffen sich am Freitag und gehen in den privaten Speisesaal. Der Doktor gibt Ben ein sauberes Zertifikat des unabhängigen Labors. Ben legt dann den Doppelvertrag vor und sie überprüfen den Vertrag. Frau zögert mit dem Analsex-Teil, Ben sagt, ihr Analsex sei kein Geschäft.
Der Arzt und seine Frau unterschreiben den Vertrag und Ben fordert Jessica Taylor auf, sich auszuziehen. Sie tut es und Ben sieht sie an und kneift ihre Arschbacken und Brüste. Dann fordert er sie auf, auf die Knie zu gehen und ihr einen zu blasen. Er macht und öffnet seine Hose. Er zieht seinen Schwanz heraus und sieht, dass er riesig ist, und lächelt Ben und Becky an. Er nimmt den BIG FELLA in den Mund und beginnt zu lutschen. Ben sagt dann zu BIG FELLA, dass er seinen Kopf nach unten drücken, durch die Nase atmen und schlucken soll, wenn der Kopf seinen Mund berührt. Er schläft und zwingt alle sechzehn Zoll in seine Kehle.
Arzt fragt? wie groß bist du Der BIG FELLA ist 16 Zoll lang und 5 Zoll breit, antwortet Becky. Braucht Jessica Taylor dreißig Minuten, bis BIG FELLA entladen ist? Als Antonio kommt, um die Bestellungen entgegenzunehmen, steht Jessica auf und zieht sich wieder an. Ben bestellt Vorspeisen für alle, außer Jessica sagt Antonio, dass sie ihre Vorspeise bereits hatte. Jessica Taylor errötet und lächelt und sagt, dass es ihr gut geht, als Antonio geht.
Nach dem Abendessen fordert Ben Doktor Taylor auf, zu seinem Haus zurückzukehren und ihm beim Sex mit seiner Frau zuzusehen und sich dann für sechs Monate von ihr zu verabschieden. Zurück in der Villa treten Becky und Ben ein und beginnen sich auszuziehen und sagen Jessica Taylor, dass sie dasselbe tun soll. Sie tut es und Becky gibt ihrem Mann ihre Kleider und sagt: Sie wird diese sechs Monate lang nicht brauchen, sie wird die ganze Zeit, in der sie hier ist, nackt sein.
Ben bringt sie dann ins Wohnzimmer und stellt sie der jetzigen Familie vor. Sie erzählt ihnen, dass sie seit sechs Monaten hier ist, um schwanger zu werden. Währenddessen holt Becky ihre Pillen und ihren Schwanzring. Er gibt Ben seine Pillen und zwei kleine blaue Pillen, setzt seinen Penisring auf und saugt daran, bis er hart wird. Jessica Taylor geht auf alle Viere und Ben sagt ihrem Mann, er soll kommen und zusehen. Er drückt einen aufrechten BIG FELLA mit einem Schlag bis zum Muttermund. Er stöhnt und stöhnt dabei. Die Mädchen sagen ihm, dass er sich in ungefähr drei Monaten an seine Größe gewöhnen wird. Ben fängt schnell an, sie zu schlagen und beginnt laut zu stöhnen und zu stöhnen und sagt ihrem Mann, dass Ben einen großen Schwanz hat, den er deutlich sehen kann, während er seine Fotze rein und raus schiebt.
Ihre Muschi greift bei jedem Stoß nach seinem Schwanz. Es erreicht in den nächsten vier Stunden alle 15 Minuten seinen Höhepunkt und dann gibt Becky ihm noch eine kleine blaue Pille und Jessica sieht ihren Mann an? Das ist ein toller Fick. Trifft es meinen G-SPOT bei jedem Schlag? Als Ben schließlich ejakulierte, fickte er Jessica insgesamt acht Stunden lang. Sie schwitzt und ihre Muschi ist knallrot. Eine halbe Stunde vor dem Höhepunkt schiebt sie ihren Schwanz durch ihren Gebärmutterhals und ejakuliert tief in ihre Gebärmutter.
Jessica, jedes Mal, wenn ich dich ficke, werde ich in deinen Bauch kommen? Ich werde es ihn wissen lassen. Sie ruhen sich ein paar Stunden aus und dann gibt Becky Ben seine Pillen und er bekommt wieder eine Erektion und legt BIG FELLA auf den Tisch und schiebt ihn dann in seinen Analring. Sie beginnt zu schreien und zu weinen, während sie ihren Analring schiebt. Sie sagt, dass sie sich daran gewöhnen wird, in den Arsch gefickt zu werden, wenn sie mit ihm fertig ist. Er pumpt und streichelt sie hart und schnell. Der Doktor sieht Taylor an und lächelt, als seine Frau es ungefähr eine Stunde später zu genießen beginnt. Hast du gesagt, dass du Analsex haben wirst, bist du immer noch nervös? Ben fragt Jessica. Ja, oh mein Gott, du bist ein gottverdammter Gott. Hast du meinen Arsch getroffen? Sagt Jessica Taylor, während ihr Mann seine Frau erstaunt anstarrt. Im Mutterleib ejakulieren, Ben? Wenn sie spürt, wie ihr Schwanz anschwillt und ihre Eier sich zusammenziehen, kommt sie aus ihrem einst jungfräulichen Arsch und schiebt sie in ihren Mutterleib und ejakuliert hart.
Doktor, ich denke, Sie möchten, dass Ihre Frau von unserem Meister schwanger wird? Becky sagt es Doktor Taylor.
Verdammt, ja, ich werde es lieben, diesen Schwanz jeden Tag zu ficken. Er ist ein toller Liebhaber, habt ihr Mädels wirklich Glück? Jessica Taylor sagt Becky und allen, dass sie in Hörweite ist. Bis in neunzig Tagen Steve, mach dir keine Sorgen, Ben wird sich wirklich gut um meine Muschi und meinen Arsch kümmern? Sind Sie an der Reihe, den Doctor zu verlassen? Ich erzähle.
Doktor Steven Taylor geht und Ben, Becky und Jessica gehen ins Hauptschlafzimmer. Jessica und Ben duschen zusammen und waschen sich gegenseitig den Schweiß. Sie trocknen ab und gehen ins Bett, und während sie im Bett sind, sagt Jessica zu ihnen: Ich, Becky, was ist dieses Sklavending, das du immer sagst? er fragt. Becky sagt ihm, dass Ben sein Sklave ist und jedes Mädchen dort sein Sklave ist und sie ihm unterwürfig sind.
Jessica küsst ihren neuen Meister und ihre neue Herrin. ?Ich werde es lieben, schwanger zu werden? Sie schläft mit dem BIG MAN im Mund. Sie schlafen eine Weile und Ben wacht mit Jessica auf, die seinen Schwanz lutscht, während sie noch schläft. Tiffani und Janet lächeln, als sie hinsehen. Ben spritzt ihr in die Kehle und Jessica wacht auf. GOTT, ich liebe es, von dir gefickt zu werden. Bist du ein goldener Gott? Er lutscht wieder kräftig daran und fragt: Welches Loch willst du? Muschi oder Arsch? ?KATZE?
Jessica fickt BIG FRIEND und springt auf und ab und stöhnt und schreit vor Ekstase. GOTT, wie verlängerst du mich, ich liebe dich?. Sie können sehen, wie ihre Fotze gähnt und BIG FELLA bei jedem Schlag festhält, während sie BIG FELLA fast vollständig herausspringt und dann nach unten rutscht.
Das erste Mal, dass sie über drei Stunden lang ficken, bevor ich zum Höhepunkt komme, kommen sie alle halbe Stunde mit mehreren Mini-Orgasmen hart zum Höhepunkt. Sie tut es in ihrem Mutterleib, wenn sie ejakuliert. Die nächsten beiden Male entleert es sich für zwei Stunden in ihrem Mutterleib.
Ich kam hierher, um schwanger zu werden, und verliebte mich in BIG MAN und wie du meine Muschi und meinen Arsch fickst. Ich sehe, wie du mit all deinen Frauen umgehst, und ich glaube nicht, dass es mir schwerfallen würde, mich in dich zu verlieben. Er küsst sie und schlingt ihre Beine um ihn. Dann fickt er BIG FELLA. Immer noch den lockeren BIG FELLA niederzudrücken, der größer ist als jeder Mann, den sie jemals genommen hat, das war hart. Er drückt seinen Schwanz, bis er hart wird und anfängt, auf und ab zu hüpfen.
Ben erhält einen Anruf, dass Alice und Jennifer zur Entbindung ins Krankenhaus gegangen sind, nachdem ihre Fruchtblase platzte. Nach ein paar Stunden der Geburt bringt sie zwei wunderschöne Töchter zur Welt. Er nimmt die kleine Alicia Jayne hoch und küsst sie, stellt sie ihrer Schwester Jennifer vor und gibt Jennifer ihre Schwester. Ben nimmt dann die kleine Lydia Jenny Barnes und küsst sie und stellt sie dann ihrer Großmutter Alice vor.
Doktor Reynolds fragt, wie es seiner Frau geht. Ben sagt ihm, dass es ihm gut geht und er sich gut hält. Sie verlassen das Krankenhaus und gehen zum Herrenhaus. Dort warten alle auf frischgebackene Mütter. Jessica kommt und hält jedes der Mädchen. Ich mache wirklich schöne Babys. Meine Damen, sind Ihre Mädchen sehr schön? Sagt Jessica, als sie ihre Babys zurückbekommen.
Ben ist müde und emotional erschöpft, als Jessica zu ihm kommt und ihm sagt, er solle sich beruhigen und schlafen. Er nimmt sie in seine Arme und sagt ihr, sie solle schlafen. Sie schläft, während sie an ihren Brüsten saugt. Becky kommt an und sieht Ben schlafen, Ma’am, der Meister brauchte sie zum Schlafen. Ich gehe nirgendwo hin. Kann es meinen Arsch nehmen, wenn es heilt?
Becky, kann ich mein Barnes-Eigentum haben? Tätowierung? Ich möchte, dass jeder weiß, dass ich der Meister bin? Jessica fragt ihn.
Becca, sollen wir unsere auch holen? sagt Kaley, als ihre Tochter neben ihr sitzt. Ja, das tust du. Muss ich meine Hündin auch tätowieren lassen? sagt Becca. Ich werde unsere Tätowiererin anrufen und fragen, wann sie kommen und euch Damen tätowieren kann? sagt Becca.
Becky ruft Sheila an und vielleicht ist sie am nächsten Abend da. Es wird ein Paket geliefert und Becky gibt es Ben, während er wach ist.
Ben wacht nach einem langen und guten Schlaf auf, Ist ein Paket für dich im Arbeitszimmer, Schatz? Becky sagt es ihm, während sie aufsteht und sich streckt. Hat es Spaß gemacht, mit Jessicas Nippel in meinem Mund zu schlafen? Sie kommen herein und Ben packt aus: Endlich sind sie da. Becky, ich habe RFID-Chips bestellt, um alle meine Damen zu verfolgen, wo immer sie sind. Sie haben ein eingebautes GPS-Signal. Ich werde Doktor Reynolds sie bei meinen Töchtern tragen lassen.
Ben ruft Doktor Reynolds an und fordert ihn auf, die Dokumente zu lesen, die er ihm gefaxt hat. Er bittet ihn, diese Geräte an allen seinen Sklaven anzubringen. Der Arzt sagt Ben, dass er ihn zurückrufen wird, nachdem er das Fax gelesen hat.
Ben und Becky diskutieren über die neue Villa. Becky sagt ihm, dass die Familie die Farbe auswählen muss, die sie in ihrem Zimmer haben möchten. Etwas, das zu dem Teppich passt, den sie bereits ausgewählt haben. Sie müssen in den Laden gehen und Vorhänge und Vorhänge für alle Räume kaufen. Sie müssen Maße für die Jalousien nehmen.
Ben ruft im Küchenschrankgeschäft an und prüft seine Bestellung. Sie verlassen die Villa und gehen in den Laden, um die Terrassenmöbel zu kaufen. Ben sieht die Grills, die er mag, und kauft drei. Sie gehen zu Sears und kaufen drei LG 4.0 c.u. ft. Turbo-Spinndampf-Frontlader-Waschmaschinen mit ultragroßer Kapazität. Sie kaufen sechs passende LG 7.3 c.u. ft. Elektrischer Dampftrockner mit Sensor-Trocknungsfunktion. Er ruft Ken an und bittet ihn, sie im Van abzuholen.
Sie gehen zu Dick’s Sporting Goods und kaufen Volleyballnetze, Volleybälle und Basketbälle. Ben kauft zwei Basketballkörbe und Räder. Sie gehen zu Macy’s und kaufen Porzellan, legeres Geschirr und Besteck.
Ben und Becky entscheiden sich für das venezianische Spitzenbesteck von Lenox und bestellen Besteck für einhundertfünfzig. Sie entscheiden sich für das Noritake Sweet Leilani Porzellan und bestellen zwanzig Stücke von 38 Karat und wählen 12?, 14? und 16? sechs ovale Gemüseschalen in den Größen 32 und 40 oz. Außerdem bestellen sie 150 Suppentassen, quadratische Speiseteller, drei Teekannen und eine Zuckerdose mit Deckel.
Pfaltzgraff Toskana Sie mochten das florale Muster, 20 ? 32-teilige Fassung, 150 ? Obstschalen, 10 ? ovale, quadratische und rechteckige Schalen und Crisps; 3? Nudelschalen. Dann gehen sie zum Maler und holen sich ein Farbrad mit allen Farben. Ben erhält einen Anruf von Jamal, der die Liste der Sicherheitskräfte und persönlichen Beschützer auf 30, zehn Frauen, einschränkt.
Ben sagt, dass er sie morgen bei Antonio zum Mittagessen treffen wird. Er ruft Antonio an und bittet ihn, den hinteren Speisesaal für das Mittagessen am nächsten Tag zu reservieren. Ben trifft sich mit Jamal und geht die Bewerbungen und Akten seiner letzten dreißig durch. Sie liebt jeden einzelnen von ihnen und die Erfahrungsberichte sind perfekt, ebenso wie die Hintergrundrecherche. Das Dienstmädchen überprüft ihre Bewerbung und sieht zwei prominente Damen, Maize und Hazel.
Ben gibt Becky die Apps und Hintergrundüberprüfungen, um sie zu überprüfen. Er sagt, sie passen zum Familienprofil. Maize hat fünf Kinder unter 17 Jahren, Hazel sechs. Beide sind alleinerziehende Mütter. Ben sagt ihr, dass sie sie nächsten Monat interviewen werden. Sie gehen zu Cynthias Haus und dann zu Marthas Haus mit Farbmustern, die die Mädchen auswählen können. Das tun sie alle, und sowohl Cynthia als auch Martha wollen mit Ben über ihre Nachbarin Gracie sprechen, die von ihrem Mann geschlagen wurde.
Sie rufen sie an und Ben fragt, ob sie von ihrem Mann wegkommen will. Ben zu Mr. Barnes, ich hasse meinen Mann. Ich habe Angst vor ihm und möchte unbedingt von ihm weg. Ich fürchte, er wird sich betrinken und eines unserer Mädchen schlagen oder ihn sogar vergewaltigen. Ben möchte seine Tochter treffen und Gracie ruft sie an und sie werden vorgestellt. Er fragt sie, ob sie Angst vor ihrem Vater haben. Sie sagen, dass sie es sind, und Ben bittet sie, zu ihrem Haus zurückzukehren.
Also, was soll ich tun? er fragt. Crystal hat mir erzählt, wie sie ihr und Karen geholfen hat. Wie du sie liebst und für sie sorgst. Ich erwarte das nicht, ich brauche nur etwas Hilfe, um aus Bobs Hintern herauszukommen? sagt Gracia.
?Derzeit kann ich keine neuen Sklaven annehmen. Ich habe weder den Platz noch die Energie. Lassen Sie mich sehen, ob ich meine Freunde dazu bringen kann, sich für Sie um Bob zu kümmern. Sind Sie bereit, gegen ihn auszusagen? er fragt.
?Ja ich bin es? sagt Gracia. Ben verabschiedet sich von ihnen und starrt Crystal und Martha an. Ben nimmt seine Notizen von der Auswahl der Gemälde und geht mit Becky. Als sie ins Auto steigt, fragt Ben Becky, was sie denkt. Ich möchte ihm helfen, wenn Sie ihn in die Villa bringen, muss er wie Ihre Tochter ausgebildet werden. Weißt du, wenn sie BIG FELLA sehen, wollen sie es drin haben? Becky sagt.
Meine Liebe, ich kann damit nicht weitermachen. Ich liebe dich und alle meine Mädchen. Ich habe nur zwei Hoden und obwohl Nahrungsergänzungsmittel helfen, habe ich Schmerzen nach dem Training. Ich werde ihnen helfen und sie zu Martha ziehen lassen. Lassen Sie mich Paula und Sally anrufen. Dann rufe ich Charlotte an und frage, ob sie in dieser Situation helfen kann. Müssen wir so schnell wie möglich in die neue Villa umziehen? Ich erzähle.
Sie kehren in die Villa zurück und sagen den Mädchen, sie sollen die Farbe auswählen, die sie in ihrem Zimmer haben möchten. Becky wählt Rosa und Hellblau für ihren Kinderzimmerboden. Nadia kommt und fragt Ben, ob er mit ihnen im Arbeitszimmer sprechen kann.
Meister, ich dachte, wir sollten einen sterilen Kreißsaal bauen, damit wir hier zu Hause gebären können. Wir müssen ein paar Vorräte besorgen, die ich besorgen kann. Ein Fetalmonitor und ein Ultraschallgerät. Ich denke, wir können das im Operationssaal machen. Was haltet ihr zwei davon? fragt Nadia.
Ich denke, es ist eine gute Idee für das neue Herrenhaus. Das hält uns davon ab, ins Krankenhaus zu gehen. Wir haben dich als Arzt und ein paar Krankenschwestern als Sklaven, also funktioniert es, was denkst du, Ben? fragt Becky.
Ich liebe diese Idee. Schützen Sie die Familie vor neugierigen Blicken. Machen Sie Ihre Listen und kaufen Sie alles, was Sie brauchen. Ist es nur die beste Ausrüstung, Nadia? Ich erzähle.
Doktor Reynolds ruft an und sagt, er könne die RFID-Chips im Haus anbringen. Sie bittet ihn, dies so schnell wie möglich zu tun. Er wird heute Abend hier sein, um loszulegen und ein Programm für den Rest der Damen zusammenzustellen.
Nadia kommt herein und sagt: Was sind das für RFID-Chips? er fragt. Dies ist ein kleiner Computerchip, der es mir und unserem Sicherheitsteam ermöglicht, jederzeit zu verfolgen, wo sich meine Damen aufhalten. Ist Ihre Sicherheit meine größte Sorge? Ich erzähle. Er geht auf die Knie: Meister, ich liebe dich. Bist du so beschützend und fürsorglich? Sagt Nadia, bevor sie BIG FELLA leckt.
Becca kommt mit Katey im Schlepptau herein und sie lächeln, als sie sehen, wie Nadia Ben verehrt. Meister, Gabriella, Gabby und Vanessa haben angerufen und gefragt, ob sie kommen könnten? er fragt. Ben schaut auf und sagt ihnen, dass er sich sicher ist. Becky nimmt sie aus dem Raum und überprüft die Farblisten, nichts Außergewöhnliches. Becca, sorge dafür, dass deine Freundinnen ihre HIV/STD-Bescheinigung bekommen, bevor sie ankommen. Sie haben die Ergebnisse bereits gestern in ihren Händen, sagt Becky. Sie sind alle Jungfrauen. Ich würde mich sehr freuen, wenn sie Teil der Familie werden könnten? sagt Becca.
Werden wir den Meister diese Wahl treffen lassen? Becky sagt.
Ben verlässt das Arbeitszimmer, während Nadia sich die Lippen zupft. ?Haben Sie die Liste mit der Farbauswahl vervollständigt? Sollen wir zu den Lehrern und anderen Sklaven gehen und dann Farbe bestellen? Ben sagt es Becky. Sie verlassen die Villa und die Lehrerin Sally geht in Begleitung von Stephanie zu Paula und Ben küsst Liz und Hilary sehr leidenschaftlich. Wenn alle Auswahlen getroffen sind, geht Ben zum Maler und richtet die Grundrisse aus und bestellt einen 5-Gallonen-Eimer jeder Farbe.
Ben ruft Ken an und bittet ihn, zu kommen und die Farbe auf seinem Truck zu holen. Es dauert mehrere Stunden, bis das Farbengeschäft die Farbe vorbereitet hat. Sie gehen essen und treffen Ken im Laden. Ken stellte die Waschmaschine und den Trockner in die Waschküche des neuen Herrenhauses. Sie nehmen die Farbe und laden sie in den Lastwagen, das ist zu viel und der Rest wird hinten in die Expedition geladen. Ken kauft Rollen und jede Menge Bürsten. Sie gehen zum Herrenhaus und die Maler nehmen die Farbe und die Blaupausen. ?Wie schnell können Sie die Räume streichen? frage ich den Malermeister.
?Im 24-Stunden-Betrieb gewähren wir Trocknungszeit, die wir mit Heizungen beschleunigen. Voraussichtlich in zehn Tagen, wenn ein Raum fertig ist, werden wir den Teppich verlegen. Jetzt kommt die Küche rein. Möbel aus North Carolina werden in zwei Wochen hier sein. Wir wollen vor dem Tag der Arbeit ausziehen. Ich habe die Grills installiert und werde nächste Woche den Basketballplatz bauen lassen? Ken erzählt.
Ben und Becky überprüfen dann die Beiträge der Köche und ein Paar geht raus und ruft sie an und vereinbart am nächsten Tag ein Interview für Dominic in Antonios Restaurant.
Sally ruft Ben an und teilt ihm mit, dass Bob verhaftet wurde und wegen Körperverletzung, Körperverletzung und Kindesmissbrauch verhaftet wurde. Ich sage es ihm sehr gut. Ben und Becky kehren zur Villa zurück und entspannen sich für ein paar Momente, bevor ihre Herrin merkt, dass er wieder in der Villa ist. Er küsst seine Frau, saugt an ihrer Brust und trinkt etwas von der süßen Milch. Tiffani kommt mit ihrer Tochter Daniella an und sieht, wie Ben an den Brustwarzen ihrer Tochter saugt. Ist das nicht für Ben Junior, Sir?
Ben steht auf und küsst Tiffani und ihre Tochter Daniella, saugt an ihren Brüsten und schaut dann auf. Nur um sicherzugehen, dass das süß genug für meine Kinder ist? Sie hat Hunger, Miss Becky, sagt Ben mit einem Lächeln, als Nadine mit Junior hereinkommt und sie Becky übergibt.
Wie gehen Sie mit Ihrem Schwangerschaftshonig um? Fragt er, während ich ihn küsse und den BIG MAN streichle. Am Morgen war uns etwas übel, aber es ging Gott sei Dank vorbei. Braucht Becca dich im Poolbereich? Nadine bringt Ben mit BIG FELLA zum Poolbereich, wo Gabby, Gabriella und Vanessa mit Becca auf ihn warten. Katey, Kaley und Kasey sind dort drüben in Kyles Hütte.
Meister, du erinnerst dich an meine Freundinnen, richtig? er fragt. Ja, ich erinnere mich an sie. Wie geht es Ihnen, meine Damen? sagt Ben und küsst seine Schergen. Uns geht es gut, wir möchten Sie fragen, ob Sie sich entschieden haben, uns als Ihre Sklaven zu akzeptieren. Becca und Becky haben die Regeln und Anforderungen überprüft. Wollen wir dein Sklave sein und für den Rest unseres Lebens mit Becca und dir zusammen sein? Vanessa sagt, ihre Freunde stimmen zu.
Während sie sprechen, kommt Jessica Taylor herein und sagt: Ich habe Frauen, die darum betteln, deine Sklavinnen zu sein. Wie machst Du das? Eine bessere Frage ist, wirst du etwas von deinem schönen Sperma in meinen Leib stecken?
Ja, es gibt viele Frauen, die meine Sklavinnen werden. Das ist einer der Gründe, warum ich Ihren Mann dazu gebracht habe, den Vertrag zu unterschreiben. Ja, ich werde deinen Bauch füllen, ich hatte heute keinen Sex, also wirst du satt sein? Ben sagt ihm das, als er BIG FELLAs Verhärtung versaut hat. Er bringt sie in eine Hündchenstellung und stößt BIG FELLA tief. Die Mädchen sehen zu, wie er sie zwei Stunden lang hart fickt, bevor sie ihren Gebärmutterhals kreuzt und ihre Ladung hinein entlädt.
Du willst also mein Sklave sein, wie ich sehe, hast du deine Muschi und deine Achseln rasiert. Mal sehen, was Sie mit BIG FELLA machen können. Fang an mich anzubeten Vanessa? Ich sage.
Ja, Sir, hoffe ich? sagt Vanessa als sie vor ihm kniet und den BIG MAN in ihre Hände nimmt und anfängt ihn zu lecken. Meister, ist der Hahn so schön? Gabby sitzt neben ihrer besten Freundin und sieht zu, wie der BIG MAN ihren Kopf in ihren Mund steckt, sagt sie. Becca kommt herein und sagt zu Vanessa: Suck your head and run the tool behind your mouth. Einmal dort weiter schlucken und durch die Nase atmen? Sie neigt ihren Kopf zu BIG FRIEND und erinnert sie daran, durch die Nase zu atmen. Er drückt weiter, bis er BIG FELLA endlich in die Kehle seines Freundes bekommt. Ben lächelt, als Becca ihre Freunde auf BIG FELLA auf und ab rennt. Becca lässt Vanessas Kopf fallen und steigt aus BIG FELLA. Nein, du musst das nicht alleine machen, Vanessa? Ich erzähle.
Sie lächelte und machte sich wieder daran, BIG FELLA zu lecken und zu saugen. Er kämpft darum, seinen massiven Schwanz in seinen Hals zu bekommen, aber mit ein wenig Hilfe bekommt er ihn ganz runter und fängt schließlich an, es selbst zu tun. Er zieht es heraus und legt es dann auf die Chaiselongue.
Ben fragte Vanessa: Hast du dein Jungfernhäutchen noch? er fragt. Sie schüttelt den Kopf und Ben beginnt, ihre Fotze zu saugen, schüttelt und schüttelt sie. Als er mit der Zunge auf das Jungfernhäutchen trifft, quietscht die Frau vor Lust und hat dann einen lautstarken Orgasmus. Unten schiebt Ben BIG FELLA in seine nasse Fotze. Es drückt in einem Zug bis zum Gebärmutterhals.
Bist du verletzt? Vanessa sagt, dass Ben angefangen hat, ihre enge Muschi zu pumpen. Er fickt sie eine Stunde lang hart und fängt dann an, sie zu brechen. Ich bückte mich und sagte zu ihm: Willst du mein Sklave sein? sie schreit und stöhnt, als sie fragt. Willst du, dass dein GROßER FREUND dir den Kopf wegbläst??
Bitte, ja, fick mich, ich gehöre dir. Willst du mich bitte zu deinem Sklaven machen? sagt Vanessa. Ben fickt sie noch eine Stunde rücksichtslos, bevor er ihr den Gebärmutterhals bricht. ? Gehört mein Sperma hier zu deinem Schoß? Ben sagt es ihr, als sie anfängt, auf ihren Bauch zu schlagen. Ben schlägt ihre Gebärmutter zwei Stunden lang und ejakuliert dann dreißig Minuten lang heftig. Es verlässt dann den Gebärmutterhals und kommt dann langsam mit einem lauten Knall aus der Fotze.
Becca, ich liebe dieses Geräusch, als BIG FELLA einmal aus einem jungfräulichen Loch kam? sage ich zu ihm. Gabby, komm her und säubere BIG FELLA? Er putzt BIG FELLA mit dem Mund und fängt an zu putzen. Becca geht und nimmt Bens Pillen und gibt sie ihm dann. Als BIG FELLA aufsteht, setzt sie Gabby auf Hände und Knie und fickt BIG FELLA. Er fickt sie hart und schaut nach unten und sieht Blut über ihre Beine tropfen.
Gabby stöhnt und schreit, während ich sie kuschele. Es schlägt den Gebärmutterhals drei Stunden lang. Es erreicht alle zehn Minuten seinen Höhepunkt und dann schlägt Ben auf ihren Gebärmutterhals und beginnt, auf ihre Gebärmutter zu schlagen. Du willst also mein Sklave sein? Wenn ja, gehört dieser Schoß mir. Ich werde mein ganzes Sperma in deine Gebärmutter entleeren? Ich sage es ihr und sie schaut über ihre Schulter und sagt zu ihr: Diese Gebärmutter sät deinen Samen in mich und schwängert mich wie Becca. Ich bin dein, ich werde dich nie verlassen.
Sie drückt ihre Gebärmutter zwei Stunden lang zusammen, bevor sie hart ejakuliert, dann kommt sie mit einem lauten Knall heraus und fängt ihr ganzes Sperma in ihrer Gebärmutter ein. Dann geht er in den Pool, um sich abzukühlen. Becca gibt ihm mehr Nahrungsergänzungsmittel und Vitamine.
Meister, war das heiß? Kaley sagt es ihm. Er geht in den Pool und küsst sie. Schau mal, wie glücklich du ihn gemacht hast, in vollkommenem Glück? Sie kommen aus dem Pool und Kaley saugt BIG FELLA, bis es hart wird, Du nächste Gabriella? Ben sagt ihr das, als sie ihre Beine über ihren Kopf legt und BIG FELLA tief in ihre Fotze stößt. Er schlägt ihr mit einem Hammer in die Muschi und bringt sie zum Schreien. Er fickt sie drei Stunden lang und schiebt sie dann durch den Gebärmutterhals. Er schlägt zwei Stunden lang auf ihren Leib, bevor sie heftig ejakuliert.
Das nächste Mal blase ich dir den Arsch, Mädels? Er sagt zu mir und die drei sehen ihn an: Meister, sind unsere Körper deine oder wirst du tun, was du willst? Gabriella erzählt es ihm. Ben fordert die Damen auf, mit ihm zu kommen und nimmt Beccas drei beste Freundinnen, Kaley, ihre Tochter und Jessica Taylor mit auf den Plüschteppich. Ben legt sich hin, als Peggy mit Joy, Jennifer, Crystal, Karen und dem Rest ihrer Crew das Wohnzimmer betritt. Jessica leckt BIG MAN, bis sie eine Erektion bekommt, und dann sagt Ben ihnen, dass ich jeden von euch ficken werde, während ich die jungfräulichen Fotzen von Peggy, Joy und Jennifer lutsche. Ich beginne mit Kasey, Katey, Kaley, Jessica, Vanessa, Gabby und schließlich Gabriella.
Während Peggy auf ihrem Gesicht reitet, springt Kasey auf und reitet auf ihrem Meister und sie beginnen zu ficken und zu saugen. Peggy konfrontiert Kasey, während sie ihre Fotze auf dem Gesicht ihres Meisters reibt und sie fragt: Liebst du deinen neuen Meister Kasey? Oh mein Gott, ja. Ich liebe es, mit Ben zu schlafen. Ich liebe ihn auch, wenn er mich fickt? sagt Kasey.
Kasey, du wirst in diesem Haus geliebt. Lieben wir uns alle? Peggy erzählt es ihm, während sie sich leidenschaftlich küssen. Während Peggy an ihren großen 36D-Brüsten lutscht, sagt Kasey, dass sie hofft, dass Ben sie wie ihre Schwester schwängern wird. Peggy hört auf, an ihren Brüsten zu nuckeln und gratuliert Katey und sagt, dass sie schwanger werden will, wenn Master ihr im Februar die Kirsche knallt.
Peggy hat einen schreienden Orgasmus, als Crystal ankommt und ihrem Meister dafür dankt, dass er ihrer Nachbarin geholfen hat. Kasey gibt ihm einen Daumen nach oben, während er weiterhin BIG FELLA reitet. Sie fahren so zwei Stunden lang fort, bis Kasey BIG FELLA aus ihrem Gebärmutterhals drückt und schreit: Ejakulieren Sie in meinem Bauch, Meister. Hast du deinen Sklaven geschwängert?
BIG FELLA hüpft in ihrem Bauch auf und ab. Peggy schaut auf ihren Bauch und sieht BIG MAN, der ihren Bauch stupst. Es ist ein wunderschöner Anblick, schau dir den GROSSEN MANN in deinem Bauch an, Kasey? Sie schaut nach unten und lächelt und beginnt dann, den Kopf des GROSSEN MANNS in ihren Bauch zu stecken. ?Komm mir Liebling? Das Ich beginnt in ihrem Leib zu platzen und füllt sie aus, wenn sie fertig ist. Kasey steigt langsam von BIG FELLA ab und ist zuversichtlich, dass sie ihren Samen in ihrem Mutterleib einschließen wird.
Ben schlägt Peggy dabei ein letztes Mal zu Boden und Kasey räumt den BIG MAN ab und härtet sie dann wieder ab, sobald Katey oben ist. ?Sei vorsichtig und lass BIG FELLA nicht in deinen Schoß eindringen. Wollen wir dem Baby nicht schaden? sagt Kaley zu ihrer Tochter. Ich werde vorsichtig sein, Mutter? Katey küsst ihre Mutter leidenschaftlich: I love my master? sagt. Verdammt, das fühlt sich so gut an, sagt Katey, während sie BIG FELLA fickt. Joy kommt und setzt sich auf Bens Gesicht und beginnt, Bens Fotze zu lutschen.
Unser Herr liebt eine jungfräuliche Katze. Ben fickt die Damen, die er in dieser Nacht aufgereiht hat, bis zum Morgen. Ben steht schließlich auf und duscht mit Becky und sie ziehen sich an, um zu Antonio zu gehen, sie nehmen Elfie mit. Sie werden sich mit Dominic treffen und ihr Essen testen. Nach dem, was Ben in seiner Akte liest, ist er ein ausgezeichneter Koch, absolut zuverlässig und fleißig. Er muss es nur wachsen lassen. Sie treffen Jamal und Sheila im Restaurant und Sheila dankt Ben für das Angebot, ein Haus zu bauen. Ben fragt, ob er das Angebot annehmen wird und sie sagen, dass sie es tun werden.
Antonio begrüßt sie und küsst seine Tochter und fragt, wie es seinem Enkel geht. Sie setzen ihre Unterhaltung fort, während Dominic zu einem Interview in den privaten Speisesaal gebracht wird. Nach dem Interview, in dem Ben fragt, ob er Probleme mit Nacktheit zu Hause hat und voraussichtlich zu Hause leben wird. Ben bittet ihn, in die Küche zu gehen und Essen für sie vorzubereiten. Er tut es und alle sagen, es ist köstlich.
Ich sage: ‚Okay, Dominic, du bist eingestellt. Ich besorge Ihnen ein Zimmer im Residence Inn, bis ich nächsten Monat in die neue Villa ziehe. Ich möchte, dass du einkaufen gehst und besorgst, was du für die Küche brauchst. Ich gebe Ihnen eine Kreditkarte, um Ihre Einkäufe zu erledigen. Soll ich Sie heute Nachmittag mitnehmen, um Ihnen Ihre Küche zu zeigen?
Jamal ?Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem neuen Job, Mr. Barnes ist ein großartiger Chef? Kann ich dich kurz sprechen?
Ben und Jamal gehen und reden über die Sicherheitskräfte und Ben bekommt die Akten von Jamal und sagt ihm, dass er in ein paar Tagen eine Antwort bekommen wird.
Ben, Becky und Elfie bringen Dominic in die neue Villa und zeigen ihm die Küche. Er mag zwei Öfen, zwei Herde und eine Reihe von Grundrissen. Ihm gefallen die beiden extragroßen Kühlschränke und der große Gefrierschrank. Ben sagt ihm, dass er einen Bären suchen und seine Küche auffüllen muss. Er sagt, er werde 24 Stunden am Tag im Dienst sein, erwartet aber, dass die meisten Mahlzeiten Frühstück, Mittag- und Abendessen sind. Es werden etwa 100 bis 125 Personen gleichzeitig gefüttert. Sie sagt Dominic, dass gesundes Kochen ein Muss ist. Ben erzählt ihr, dass Becky, Laurie und Tiffani für die Küche und die Zimmermädchen zuständig sind. Er wird die anderen beiden Damen zu einem geeigneten Zeitpunkt vorstellen. Ben bringt sie zurück zu ihrem Auto und dann zum Residence Inn.
Ben kehrt zur Villa zurück und sieht dort das Auto von Doktor Reynolds. Er geht hinein und nachdem er sich ausgezogen hat, betritt er das Wohnzimmer, wo Doc einen Schreibtisch mit Nadine darauf aufgebaut hat und legt ihm seinen RFID auf die Schulter. Der Arzt näht es zu und legt dann einen Verband über die Wunde. Dann legt er Missy auf den Tisch und schreibt die RFID-Nummer auf einen Zettel neben ihren Namen. Dann führt er es unter die Haut an seiner Schulter ein, näht es zu und verbindet seine Wunde.
?Wie geht es dem Arzt? Wie lange wird es dauern, diese in alle meine Damen zu bekommen? er fragt.
Es sollte ungefähr eine Woche dauern, wahrscheinlich weniger. Ich habe eine Seite mit den Namen aller und ihrer RFID-Seriennummer daneben. Können wir Überwachungsgeräte programmieren? Der Arzt sagt Ben. Ich bin davon ermutigt. Der Arzt fragt nach der neuen Villa und Ben erzählt ihm von den Fortschritten.
Missy, Rebecca, Hanna und Michelle, bitte folgen Sie Becky und mir ins Arbeitszimmer, bitte? Ich frage sie. Nachdem sie alle das Arbeitszimmer betreten haben, fragt Ben jeden: Meine Damen, ich möchte, dass Sie Ihre Familien zu Thanksgiving und Weihnachten einladen. Haben Sie Kontakt zu Ihren Familien?
?Ja Meister. Ich habe mit meiner Mutter darüber gesprochen, in den Ferien zu kommen. Nur meine Mutter, mein Bruder und meine Schwester? Hanna erzählt es Ben.
Erzähl mir von deiner Familie, Hanna? er fragt. ?Der Name meiner Mutter ist Beatrice, aber sie ist ?Bea? Sie ist 38 Jahre alt und hat eine wirklich schöne Figur. Mein älterer Bruder Jason ist 15 Jahre alt und als ich das letzte Mal mit ihm über Skype gesprochen habe, hat er sich in einen sehr gutaussehenden jungen Mann verwandelt. Meine Schwester Jane ist 13 Jahre alt und sehr süß. Wollen sie unbedingt den Mann treffen, in den ich verliebt bin? sagt Hanna.
Glaubst du, es ist in Ordnung, wenn sie in den Ferien hierher kommen? er fragt. Ich werde meine Mutter anrufen und fragen? sagt Hanna. Natürlich kaufe ich hier drei Erste-Klasse-Tickets und lasse sie von meinem Fahrer in einer Limousine abholen? Ich erzähle.
Michelle, was ist mit deiner Familie? er fragt. Nun, mein Dad, Roy, ist nicht allzu glücklich darüber, dass ich mit einem Mann in Alabama zusammen bin. Ich sagte ihm, es sei meine Wahl. Meine Mama Rachel ist 1,62 groß und hat einen schönen Körperbau. Ich habe mit ihm gesprochen und er freut sich, die Person kennenzulernen, in die ich verliebt bin und mit der ich den Rest meines Lebens verbringen werde. Ich habe zwei Schwestern im Alter von 16 und 14, Melissa und Megan?
Glaubst du, es ist in Ordnung, wenn sie in den Ferien hierher kommen? er fragt. Darf ich fragen, ob meine Mutter Hausfrau ist? Michelle erzählt es ihm. ?Das ist gut. Missy, was ist mit deiner Familie? er fragt.
Nun, mein Vater heißt Fred, er ist ein Idiot. Ich mag ihn nicht wirklich und er hat meinen Umzug hierher nicht wirklich geschätzt. Meine Mutter sagt, Gretchen, Michelle und Hanna sind genauso groß wie ihre Mutter, haben einen schönen Körperbau, und mein Vater ist betrunken. Ich habe einen 14-jährigen Bruder, Fred Jr., ich mag ihn wirklich, er ist so süß. Ich habe zwei Schwestern, Denise und Danni, die 17 und 16 Jahre alt sind. Meine Mutter, meine Brüder und Schwestern werden kein Problem damit haben, in den Urlaub zu kommen. Mein Vater wird in Schwierigkeiten geraten. Ist er ein Workaholic? Missy erzählt es Ben.
Rebecca, was ist mit deiner Familie? er fragt. Nun, mein Vater ist Karl, er ist wirklich nett und freundlich. Jeder liebt es, meine Familie ist immer noch sehr verliebt. Meine Mutter Dee ist absolut umwerfend. Ich bin die kürzere Version davon. Ich habe vier Schwestern und einen Bruder, den herzzerreißenden 13-jährigen Karl Jr. Meine Mutter bekam nach mir zwei Zwillinge, Ashley und Ameilia, 16 Jahre alt. Gemma und Grace 14. Ist es in Ordnung, wenn sie hierher kommen? sagt Rebekka.
?Sehr gut. Meine Damen, wenn wir uns in der neuen Villa niedergelassen haben, möchte ich, dass Sie dafür sorgen, dass sie sowohl zu Thanksgiving als auch zu Weihnachten kommen. Möchten Sie eine Familienankunft pro Tag? Ben sagt es ihnen. ?Ich werde für die Flugtickets bezahlen?.
Sir, warum tun Sie das? Nicht, dass ich mich beschwere, wundere ich mich nur? fragt Rebekka. Meine Damen und Herren, es ist sehr wichtig, Familie um sich zu haben. Ich habe meine Eltern verloren, als ich sechzehn war, und wollte immer eine große Familie, die sehr liebevoll und fürsorglich ist. Ben sagt es ihnen.
Er küsst jeden von ihnen und sagt ihnen, dass er eine Weile alleine mit Becky sprechen muss. Als sie sich trennten, fragte Becky Ben: Denkst du daran, sie zu einem Familienmitglied zu machen? er fragt. Ich werde das durch Mundpropaganda spielen. Ich möchte freundlich zu den Eltern von Mädchen sein, ist das sicher? Ich erzähle.
Meister, du bist großartig. Ich habe gute Neuigkeiten, ich könnte schwanger sein. Ich werde den Arzt holen, um etwas Blut zu bekommen und es zu bestätigen? Becky sagt es ihm. Ben lächelt und küsst sie und sagt ihr, dass sie ihn von ganzem Herzen liebt. Sie küssen und umarmen sich eine Weile. Ben sagt ihm, dass er die Akten der Wachen überprüfen muss. Sie kommt zwischen ihre Beine und saugt an BIG FELLA, während sie alle dreißig Akten untersucht. Jamal und die Privatdetektive haben großartige Arbeit geleistet. Wenn sie fertig sind, bekommt Becky eine ordentliche Ladung Sperma in den Hals. Sie kehren ins Wohnzimmer zurück und Ben sagt Jessica Taylor, dass es Zeit für eine weitere Installation ist.
Jessica rennt zu ihm und fängt an, an seinem Schwanz zu lutschen, während Becky ihre Pillen nimmt. Er fickt Jessica zwei Stunden lang und pumpt ihr eine Ladung in den Bauch. Doktor, haben Sie Jessica Taylor getroffen? Das ist die Frau von Doktor Steven Taylor. Will er, dass ich ihn schwängere? Ich sage es meinem alten Freund.
Nun, wenn es irgendjemanden auf dieser Welt gibt, der eine Frau schwängern kann, dann du, Ben Barnes. Jessica, wie fandest du es, mit Ben schwanger zu werden? Der Arzt fragt. Ich liebe sie so sehr. ER IST EIN GOTT, ich glaube ich verliebe mich in ihn?
Ben bringt Doc zu seinem Auto. Willst du mir sagen, dass Steven Taylor dich gefickt hat, um seine Frau zu schwängern? Wie dumm von dir, sie kommt nie zu ihr zurück, nachdem du ihr Hirn gefickt hast. Wie lange fickst du sie schon? Der Arzt fragt. Seit ungefähr fünf Wochen genießt er jede Minute davon. Er hat noch nicht beantragt, der Familie beizutreten. Ich denke, es ist sehr nah. Was wissen Sie über Steven Taylor? Ich frage ihn.
Ich habe den Mann nie gemocht, er erschien mir immer als selbstgefälliger Arsch. Es ist, als hätte man einen silbernen Löffel im Arsch. Gerüchten zufolge hat Jessica wegen ihres Geldes geheiratet. Seine Familie hat viel Geld, nicht so viel wie du, aber unabhängig wohlhabend. Wenn er dein Sklave sein will, wird es für Sex sein. Ich weiß, dass sie eine ältere Schwester hat, die sie in der Krankenpflegeschule unterstützt hat, sie unterstützt ihre Drillinge. Ich glaube, sie sind fünfzehn Jahre alt. So süß wie ein Knopf, seit ich denken kann? Der Arzt sagt es ihm.
Also denkst du, du wirst ihn aufgeben? er fragt. Kein Glück, er wird sie wahrscheinlich schlagen, um sie zu unterwerfen. Vermutlich hat sie auf seinen Wunsch einen Ehevertrag unterschrieben, ihr Vater und ihre Mutter sind tot und sie hat keine weiteren Verwandten? Der Arzt sagt es ihm. Dort verabschieden sie sich und Doc sagt, dass er am nächsten Tag wiederkommt, um weitere RFID-Chips zu installieren.
Ben kehrt nach Hause zurück und nimmt die Liste und bringt sie ins Arbeitszimmer. Er legt die Liste in den Safe und ruft seinen Privatdetektiv an. Für die Geburt sagt Doktor Steven, er wolle Taylors Vorgeschichte überprüfen. Seine Frau Jessica Taylor wird ebenfalls gebären. Der Forscher fragt nach dem Zeitrahmen und Ben nennt ihm sechzig bis neunzig Tage. Der Inspektor sagt ihm, dass er seine besten Männer morgen früh zur Arbeit schicken wird.
Ben ruft Jamal an und fordert ihn auf, die Gruppe zu rekrutieren und mit dem Training zu beginnen. Sozusagen den Grundriss übernehmen. Er wird seine Zimmer im Residence Inn bis zum Ende des Winters in dem Anwesen vermieten, was die zweite Septemberwoche sein soll. Ben ruft dann im Residence Inn an und fragt nach dreißig Zimmern für 45 Tage.
Am nächsten Tag sagt Katey Kaley, Kasey, Gabriella, Gabby und Vanessa, dass sie ihr Training beginnen wird. Er wird jeden einzelnen von ihnen zuerst ficken. Er trainiert nur in der Reihenfolge, in der er ihre Namen nennt. Er sagt, dass er jeden von ihnen zehn Mal hintereinander ficken wird, ohne ihre Fotzen zu unterbrechen. Nach jedem macht er eine Pause. Er hofft, seine Fotzen in zwölf Tagen zu trainieren. Er sagt ihnen, dass er sie am Ficktisch trainieren wird und sie sich mit ihm verbinden werden. Er fordert Katey auf aufzustehen und Tiffani und Becky fesseln sie. Wenn ich dich mit Katey ficke, werde ich Jessica Taylor Sperma verpassen. Werde ich meinen Schwanz in ihre Gebärmutter stecken und meinen Samen in sie gießen? ?In Ordnung? Danke Ben? Sagt Jessica ihm mit einem Lächeln. Ich brauche Kaley als mein Haar?
Kaley lächelt, als sie weiß, was das bedeutet. Er geht auf die Knie und lutscht BIG FELLA hart. Einmal schiebt er BIG FELLA tief in Kateys Fotze. Es geht fast bis zum Gebärmutterhals und zieht ihn heraus. Da sie ihr Kind nicht verletzen will, fickt sie ihn mit großer Kontrolle. Katey benutzt ihre PC-Muskeln und entlädt Ben in etwas mehr als neunzig Minuten. Katey ejakuliert neun Mal und Ben schiebt BIG FELLA tief in Jessica und füllt ihre Gebärmutter. Sie setzen dies für die nächsten sechzehn Stunden fort. Als Ben fertig ist, geht er zum Plüschteppich und Katey schläft in seinen Armen ein. Ich liebe dich Katey? Sie sagt es ihm. Ich liebe Sie auch, Sir und Liebling Ben Barnes? Sie schlafen zehn Stunden lang und als er aufwacht, sagt er Kaley, sie solle zum verdammten Tisch gehen. Becky gibt ihm seine Pillen und bringt ihm etwas zu essen.
Er knallt Kaley mit mehr Kraft und Entschlossenheit. Kaley schreit: Mach mich schwanger, ich bin jetzt fruchtbar. Gib mir dein Baby, ich will dein Baby, Sir? Sie lieben sich 36 Stunden nonstop. Als er fertig ist, kriecht Ben auf den Plüschteppich und schläft auf seiner Seite ein. Nachdem Kaley dem Ficktisch entkommen ist, wird sie auf den Teppich gebracht und umarmt Ben. Katey und Kasey schlafen auch mit ihren Meistern.
Ben schläft zwölf Stunden, bevor er aufwacht. Bevor Kasey mit dem Training beginnt, geht sie duschen und wird im Whirlpool ein wenig nass. Versorgen Sie Becky mit ihren Vitaminen und Nahrungsergänzungsmitteln und es kommt mit einer Mahlzeit. Ben bittet Becky, Kasey für ihn zum Ficktisch zu bringen. Nach dem Essen steigt er aus dem Whirlpool und schwimmt ein paar Runden. Er geht nach draußen und Renee und Reanna trocknen ihn ab und bringen ihn ins Wohnzimmer.
Renee lutscht Kaseys Fotze, während Reanna anfängt, BIG FRIEND zu lutschen. Als BIG FELLA hart wird, schiebt Ben sie tief in Kaseys junge Fotze. Es fängt an, es tiefer, tiefer, schneller und schneller zu pumpen. Kasey stöhnt ständig. Lange tiefe Schläge, wobei jeder Schlag den Gebärmutterhals trifft, ist Ben ein besessener Mann und Kasey wird missbraucht. Kasey sieht auf und sagt zu ihrem Meister: Oh mein Gott, ich liebe das Gefühl, vollgepackt mit BIG FELLA zu sein. Scheiß auf deine Diener, Sir. Diese Katze gehört dir. GOTT, ICH LIEBE DICH? Er kommt hart zum Höhepunkt, während sein ganzer Körper schwankt.
Die kleine Brooklyn kommt und fängt an, die Eier ihres Mannes zu lutschen und den Schaft seines Schwanzes zu lecken. Wie hast du den verdammten Tisch gefunden, Kasey? fragt Madison. Kasey sieht ihn mit einem Lächeln an und sagt, dass sie ihn liebt. ?Gibt mir einen tieferen Zugang? Sie sagt mich und fängt an, ihren Gebärmutterhals anzugreifen, damit sie den Samen in ihrer Gebärmutter deponieren kann. Meister, schwängern Sie mich. Ich möchte dir Kinder wie meine Schwester und Mutter geben?
Eine Stunde später drückt sie schließlich ihren Gebärmutterhals und beginnt, auf ihre Gebärmutter zu schlagen, was eine weitere Stunde dauert, bis sie ejakuliert. Ich komme aus ihrem Bauch, aber nicht vollständig aus ihrer Fotze, während ich ihr Vitamine und Nahrungsergänzungsmittel nehme. Brooklyn saugt weiter an seinen Eiern und leckt seinen Schaft, was ihn wieder hart macht. Ben setzt seinen Angriff auf Kaseys süße junge Katze fort und erweitert sie auf eine neue Grenze.
Kasey gibt ihrem neuen Meister ermutigende Worte, sie weiter zu schlagen. Er fickt sie so hart, dass er den Tisch zwei Fuß über den Boden hebt. Sie kommen und schnappen sich den Tisch, während Mandy und Becca ihn weiter hart und tief schlagen. Kasey plappert unbeständig, während ich diese Technik über zwei Stunden fortsetze. Kasey kommt alle fünf bis zehn Minuten herein. Der Maulwurf drückt auf den Gebärmutterhals und belastet die Gebärmutter erneut. Kasey lächelt nur, als ich aus ihrer Muschi komme. Madison gibt ihr die Pillen, während Becca Kaseys Fotze lutscht und Mandy bei BIG FELLA arbeitet.
Keine Lecks, Meister, es muss alles in deinem Mutterleib sein? sagt Becca, als Becky der Auszubildenden etwas Wasser und etwas zu essen gibt. Sie tut dasselbe für ihren Ehemann und Meister. Flüstern in deinem Ohr? Liebling, ich bin schwanger. Hat Doktor Reynolds den Bluttest zurückgezogen?
Der Mann sieht sie an und lächelt? Das sind großartige Neuigkeiten für alle, Miss Becky ist wieder schwanger. Wird Ben Junior noch einen Bruder oder eine Schwester haben? Ben küsst die Liebe seines Lebens und alle im Haus kommen, um ihm zu gratulieren. Neben Joe, seine Augen füllten sich mit Tränen, Bekommt My Lady ein Baby?
Ben ist jetzt erigiert und Kaseys Muschi trainiert weiter. Joe sagte zu Becky: Kann ich dich jetzt bitte anbeten? er fragt. Becky sieht ihr Spielzeug an und sagt Ja, bitte mach es. Joe war wirklich großartig bei Blowjobs, wenn Becky in weniger als zehn Minuten anfängt zu ejakulieren und ihr Spielzeug über ihr ganzes Gesicht ejakuliert, Joe leckt die ganze Essenz von ihr. Master Ben, ich liebe Miss Becky von ganzem Herzen. Mein Leben gehört ihm. Werde ich ihn mit meinem letzten Atemzug beschützen? sagt Joe, als Emily aufblickt.
Er grummelt, als ich Kasey schlage. Ich kenne Joe, ich weiß, dass du meine Frau liebst? sagt er und sieht Emily und Julia an. Jetzt zeigen sie Ben und lächeln ihn an? Joe ist gerade erst in sein neues Leben eingetreten, ich schätze, er mag es, Beckys Fickspielzeug zu sein? sagt Julia zu ihrer Mutter Emily.
Als Joe Becky zehn Orgasmen beschert, schlägt Becky ihr auf den Kopf und fordert sie auf, Julia und Emily zu lieben. Sie lächelt und sagt zu ihm: Ja, Miss Becky, meine Liebe. Sie geht zwischen die Beine ihrer Tochter und fängt an, ihre junge Muschi zu lecken und zu saugen. Liebst du dein neues Leben wirklich, Joe? fragt Julia. Ja, Fräulein Julia. Ich liebe mein neues Leben mit der Liebe meines Lebens, Miss Becky. Würde ich gerne mein Leben für ihn geben? sagt Joe, während er von seinem Geschlecht aufschaut. Sie lächelt ihn an und drückt ihren Kopf zurück in ihre Katze. Der Höhepunkt ist nach zehn Minuten erreicht.
Jessica Taylor kommt und fragt nach Joe. Jessica, Joe ist mein Mann, Julias Vater. Ich bin Nadias Freundin aus Tuscaloosa. Nadia hat mich und unsere Tochter hierher zur Familie gebracht. Nadine und Julia sind sehr gute Freundinnen. Joe akzeptierte diesen Lebensstil von sich aus. Er liebt Becky wirklich von ganzem Herzen, wir sind alle neu darin. Er fragt einfach Madison da drüben. Joe hätte beinahe ihren Mann getötet, als er Becky beleidigte. Joe ist sehr stark und sehr beschützend. Während ich mit mir in unserem Bett rumgemacht habe, hat Joe jeden Beat beobachtet. Zuerst war er zurückhaltend, aber als er sah, wie sehr ich meinen neuen Meister mochte, stimmte er zu? Emily sagt es ihm.
Ich liebe und sorge mich um uns alle. Er gab Laurie auch ein Spielzeug, wo Ray Jr. dient ihm derzeit. Hat er einen wirklich schönen Penis und weiß, wie man ihn benutzt? sagt Julia, als sie beginnt, in Joes talentierter Zunge zu kulminieren. Als er von oben herunterkommt, streichelt er Joe über den Kopf und sagt zu ihm: Du kannst wirklich gut kuscheln, Joe. Joe sieht auf und lächelt sie an, während Ben stöhnt und seinem Praktikanten Kasey eine weitere Ladung auflädt.
Mandy arbeitet an BIG FELLA, um sie wieder hart zu machen, Tiffani kommt mit ihrer Tochter, die an ihrer Brustwarze lutscht, ins Zimmer und gibt Ben ihre Pillen. Joe steht von der Muschi seiner Tochter auf und geht zu Emily und beginnt, ihre Muschi zu lutschen. Dies dauert 48 Stunden, wenn Ben und Kasey nach Abschluss des Tutorials völlig erschöpft sind. Sie essen etwas und gehen schlafen. Ben wacht mit der Nachricht auf, dass Kaitlin, Leslie, Laura, Marty und Mary gebären und ins Krankenhaus gehen werden.
Ben springt auf und geht unter die Dusche und zieht sich an. Becky und Laurie machen sich auch fertig, als sie gehen, und fragen Jessica Taylor, ob sie ihrem Mann etwas sagen möchte, während er im Krankenhaus ist.
Ja, sag ihr, dass ich es liebe, von einem echten Mann mit einem riesigen Schwanz gefickt zu werden. Sag ihm, ich liebe meinen Arsch und ich liebe dich, mich in meinem Leib zu ficken. Oh verdammt, sag ihm nichts. Um sie zu ficken? Jessica Taylor sagt es ihm. Ich und Becky lächeln nur, wenn sie gehen.
Als sie ins Auto steigen, fragt Ben sie: Was hältst du von Jessica Taylors Antwort? er fragt. Meister, ich glaube, er gehört dir und er merkt es noch nicht einmal. Will er ein Sklave sein? Laurie erzählt es ihm. Ich stimme zu, Jessica ist sehr fürsorglich und fürsorglich Ihnen gegenüber. Er stellt allen Damen Fragen. Ich denke, es ist sehr nah dran, deins zu sein. Ich denke, du solltest ihn tätowieren lassen. So etwas wie eine schwarze Hahnhure? Um dir seine Hingabe zu zeigen? Becky sagt.
Mmm, ich mag die Idee. Vielleicht können wir die Spediteure anrufen, um eine Party zu schmeißen, nur um sicherzugehen. Wenn wir im Krankenhaus ankommen, rufe ich Sheila und dann die Jungs an und frage, ob wir ihr die Rolle zuweisen können. Ich sage.
Sie gehen ins Krankenhaus und sehen Bill und Crystal, Martha und Vivian. ?Wie sind die Mädchen? Wo sind sie?? er fragt. Sie sind im Kreißsaal, Ben geht dorthin und sieht nach seinen Frauen. Er küsst jeden von ihnen. Ihr Mädels macht gerne alles zusammen. liebe dich Mädels Ben sagt es ihnen. Wir lieben dich auch, Meister, wir können es kaum erwarten, in einem Monat in die neue Villa zu ziehen. Ist es schön, zur Abwechslung mal zusammen zu sein? sagt Kailin.
Doc Reynolds kommt herein und überprüft die Mädchen aus Höflichkeit und sieht Doc Taylor, als er geht. Doktor Taylor spricht mit Ben: Wie geht es Jessica?. ?Es ist gut. Kaitlin bekommt hier einen Kaiserschnitt, werden die anderen natürlich sein? Ich sage. Ben und Becky sitzen mit den anderen im Zimmer und warten, bis die Wehen einsetzen. Kaitlin ist die erste und Doktor Taylor hat einen Kaiserschnitt und sie hat Erfolg. Doktor Taylor gibt ihr ihr kleines Mädchen Ben, nachdem sie aufgeräumt hat.
Hallo Kayla Becky Barnes, ich bin dein Vater? sagt Ben stolz, als gerade eine hochschwangere Beth eingetroffen ist. Lernen Sie Beth kennen, Ihre Großnichte Kayla. Wie geht es den Drillingen? Oh, sie ist so hübsch?, als ich Kayla reichte. sagt. Ihren Töchtern geht es gut, ich bin bereit für die Geburt, weint Beth. Laut Doc Reynolds werden sie im Oktober fertig sein.
Als nächstes kommen Leslie, Vivian und Laurie mit Ben in den Raum, während sie Sohn William Benjamin zur Welt bringen, er wiegt 9 Pfund und 8 Unzen und hat einen riesigen Schwanz. Ist das definitiv Ihr Kind, Ben?, fragte Dr. Taylor. sagt. Sogar die Krankenschwestern, die bald auf Bens Gehaltsliste stehen werden, lachen alle.
Eine der Krankenschwestern, Janine, geht vor dem Kreißsaal auf Vivian zu und fragt: Ist Mr. Barnes wirklich vergeben? er fragt. Vivian lächelt ihn an und sagt: Er und ein perfekter Liebhaber. Sie ist sowohl meine Tochter als auch meine Geliebte. Lieben wir es alle? ?Ich weiß, dass es viele Frauen gibt, die ihre Kinder geboren haben, heute sind es drei mehr? sagt Janine.
Ja, es gibt viele Frauen, die er liebt und um die er sich kümmert. Wie Sie sehen können, bin ich wie alle anderen im Wartebereich schwanger. Lieben wir ihn alle so sehr? sagt Vivia.
Ben kommt und gibt Vivian seine Enkelin. Vivian, du hast eine wunderschöne Enkelin, Leslie hat einen tollen Job gemacht? Sagt er, während ich ihn leidenschaftlich küsse. Er streichelt ihren Bauch und sagt: Ich kann es kaum erwarten, unsere Tochter im September zu sehen. Hi BB, ich bin deine Oma, das ist dein Opa Bill? Ich mache wunderschöne Babys, Glückwunsch, sagt Vivian, als Bill kommt und ihren Enkel küsst.
Als Joyce den Raum betritt, Lauras nächste Wehen, küsst sie ihre Tochter und dann Ben und flüstert ihr Sie müssen mich schwängern, Sir ins Ohr. Ich möchte, dass dein Baby in mir wächst. Ich liebe dich und ich brauche das. Gott, ich will dein Baby Liebling? Doktor Taylor küsst sie auf die Lippen, als sie den Raum betritt. Laura, bist du bereit für dieses Baby?
Ja, lass uns Garrett gebären und ihn zu seinem geliebten Hausarzt bringen? Laura sagt, Ben sei mit ihr und ihrer Mutter gegangen, als sie sie in den Kreißsaal gebracht haben. Laura ruft ihn und flüstert ihm ins Ohr: Ich, Liebling, bitte tu mir einen Gefallen. Gibt es etwas für dich meine Liebe? sagt ihm zurück. Schwanger meine Mutter, sie braucht noch ein paar Kinder. Jetzt legt sie Eier. Sie nimmt seit sechs Monaten Fruchtbarkeitsmedikamente. Bitte wird meine Liebe meine Mutter schwanger machen? Er steht gerade auf und sieht seinem Geliebten in die Augen und sagt: Ich werde es tun, sobald ich kann. Sie gehen in den Kreißsaal und ein paar Stunden später bringt Laura Garrett mit zehn Pfund zur Welt. Er sieht auch aus wie Ben.
Nachdem der Sohn gereinigt ist, gibt der Arzt das Kind seiner Mutter. Ben küsst Laura und sagt ihr, dass sie es gut gemacht hat. Hast du seinen Penis gesehen, Ben? sagt Lara. ?Ja, habe ich?. ?Ist das ein Chip aus dem alten Block? Joyce sagt, sie sei gekommen und habe ihre Tochter und Ben und dann den kleinen Garrett geküsst. Während Leslie und Kaitlin warten, gehen sie in den Aufwachraum. Ben bringt Joyce ins private Badezimmer und schließt die Tür ab.
Laura will, dass ich dich schwängere? Sagt Ben zu Joyce, als Joyce auf die Knie geht und ihre Hose öffnet. Er lässt BIG FELLA los und beginnt daran zu saugen. Als Joyce hart wird, zieht sie ihr Höschen aus und Ben fickt BIG FELLA und beginnt zu pumpen. Er fickt sie zwei Stunden lang, bevor er ihren Gebärmutterhals drückt und eine riesige Ladung auf ihren Schoß legt. Du kommst heute Abend mit mir nach Hause. Ich werde dich fünf Mal ficken und jedes Mal eine große Ladung auf dich schütten. Ich werde weiter mit dir schlafen, bis ich schwanger werde. Oma? Ich sage.
Danke, ich bin jetzt fruchtbar. Ich liebe dich Ben Barnes? Joyce sagt, sie habe geweint, als sie von BIG FELLA abgestiegen ist. Er wischt sich die Fotze ab und schmeckt einfach seine Säfte? Kein Sperma ausgetreten? Sie kommen aus dem Badezimmer und die Familie ist da und lächelt Joyce und Ben an. Es klang nach Spaß, sagt Becky. Du hast die Neuigkeiten noch nicht gehört, oder? er fragt. Alle schütteln den Kopf nein. Nun, Becky wartet wieder. Wird sie im März gebären? Ben sagt, er sei so stolz wie ein Vater nur sein kann.
Alle gratulieren ihm und Ben, Du bist ein kompletter Hengst, Mann? sagt Bill. Bei Marty setzen die Wehen ein und Ben fragt ihn: Bist du bereit, Alia Samara, Salena Kayleak und Belia Tyesha zur Welt zu bringen und dich unserer liebevollen Familie anzuschließen? er fragt. Oh, GOTT, ja ich. Bleib bei mir. Mama, du kommst auch, oder? fragt Martin. Würdest du es um alles in der Welt vermissen? Er kommt und küsst die seiner Tochter und dann die seines Herrn. Übrigens habe ich im April Geburtstag wie meine anderen Mädchen? in deinem Ohr.
Ich liebe dich Martha sagt sie, als ich ihren Bauch streichle. Der Arzt kommt ins Zimmer und sie bringen Marty in den Kreißsaal und ein paar Stunden später bringt er ihre Tochter mit etwa 8 Pfund zur Welt. Nachdem sie ihre Töchter sauber gemacht haben, geben sie es Marty und er küsst Ben, Marty, Martha und ihre drei Mädchen. Sie hat Tränen in den Augen, als sie Marty zurück ins Zimmer bringt.
?Was ist falsch mit mir?? fragt Becky. Nichts, ich bin nur sehr glücklich. Endlich habe ich eine große Familie. Natürlich müssen wir diese verdammte Villa fertigstellen? Ich sage. Mary ist die letzte, die Aidan Thomas zur Welt bringt, und Zeugin des gesegneten Ereignisses, das sie mit ihrer Mutter Isabella und den Schwestern Emma und Ava zur Welt bringt, die gerade im dritten Monat schwanger sind.
Isabella flüstert Ben ins Ohr: Meister, laut Doktor Reynolds sind wir alle mit Drillingen schwanger. Das sind großartige Neuigkeiten, Isabella? Ich sage. Aidan wurde mit einem Gewicht von 11 Pfund geboren und hat Bens Gesichtszüge, offensichtlich einen riesigen Penis für ein Baby. Ben, das Baby, küsst seine Mutter und die anderen Damen dort.
Mercedes, Janine und Annabelle kommen ins Zimmer und fragen, ob alles in Ordnung ist. Sie erzählen Ben, dass sie sehr schöne Kinder haben. Sie wollen mit ihm reden und bringen ihn ins Badezimmer und schließen die Tür ab.
Janine ?Becky sagt, sie sei reich. können wir sehen??? Warum, hast du noch nie einen Hahn gesehen? frage ich sie schüchtern. Natürlich haben wir das, Mr. Barnes, aber waren sie schon immer klein oder durchschnittlich groß? sagt Mercedes.
Was ist, wenn Sie darauf bestehen? sagt Ben, öffnet seine Hose und zieht sie herunter. Sie sehen den riesigen Vorsprung an seinem Jockey und lächeln, als er sie herauszieht. ?ACH DU LIEBER GOTT? sagen sie unisono. Janine greift BIG FELLA an und beginnt daran zu lutschen. Ben wird zur Tür geschoben, als er BIG FELLA in seinen Mund steckt. Mercedes sagt ihm, er solle ihm etwas davon geben und alle fangen an, daran zu lutschen.
?Herr. Barnes, sind alle Frauen da draußen deine Freundinnen? Sagt Annabelle, als sie anfängt, den Schaft zu lecken. Ja, das sind sie, und ich liebe jeden einzelnen von ihnen individuell. Sie sind alle etwas Besonderes für mich und ich kümmere mich um sie? Ich erzähle. Die drei lassen seinen Schwanz zwei Stunden lang laufen, bevor sie seine Ejakulation teilen. Sie zogen seinen Jockey an und dann seine Hose.
Wenn sie fertig sind, kommen sie aus dem Badezimmer und alle sehen sie an. Nur Familienmitglieder sind im Raum, als Janine sagt: Ich liebe diesen BIG MAN. Ben kommt und setzt sich neben Becky. Meine Damen, warum lieben Sie Bill nicht? Sieht so aus, als könnte er dir einen blasen? Ben sagt es ihnen.
Okay, Bill, hast du Bock auf einen Dreier? Janine fragt ihn. Bill lächelt und geht mit den drei Krankenschwestern ins Badezimmer. Den Rest des Tages sind sie da. Bill fickt jeden mit seiner 9 1/2? Hähnchen. Ich glaube, Bill ist gerne Teil der Familie? sagt Vivian, als sie eines der Mädchen Holz werfen hört. Ich hoffe, sie sind sauber? Ich sage.
Bill starrt Annabelle an? Ich muss euch Mädels locker machen, bevor der Meister euch erwischt. Du willst Sex mit ihm haben, richtig? Ja, natürlich, sagt Annabelle. Warum hast du ihn Meister genannt? Nun, er ist nicht mein Meister. Seit meine Tochter dabei ist, ist meine Frau seine Sklavin. Sie lieben es und ich könnte nicht glücklicher für sie sein. Er ist mein Freund, ich liebe ihn wie meinen Bruder. Manchmal teilen wir die meiner Frau und meiner Tochter. Sex mit den meisten deiner Sklaven?
Wollt ihr drei sie sein? Wenn er dich fickt, wirst du nie wieder zurückkommen? Sagt Bill, während er Annabelle knallt. Annabelle schaut auf und sagt ja wie die anderen beiden. Keine Sorge, ich hatte eine Vasektomie und kann dich nicht schwängern. Das ist Bens Job und wie Sie sehen, ist er gut darin? sagt Bill. Sie entlädt eine Ladung Annabelles Muschi und steigt aus ihrer Muschi aus. Es ist tropfnass als Janine reinkommt und wieder kräftig daran saugt. Ich bin dran, fick mich? sie sagt es ihm.
Als Bill fertig ist, verlässt er das Badezimmer mit den drei Damen, die ihm folgen. Nachdem sie sie geküsst haben, gehen sie mit einem Lächeln im Gesicht.
Nachdem sie gegangen sind, fragt Bill Ben: Was hältst du davon, drei Krankenschwestern als deine Sklaven zu haben? Sie wollen dich so sehr. Ich sagte ihnen, sie müssten ihre HIV/STD-Zertifizierung beim Liebesspiel bekommen und auf deinen Anruf warten. Es warten keine anderen Männer. Sie stimmten zu und sagten, sie wollten nur dich und deine Freunde?
Ben sieht Laurie und Becky an. Was denkt ihr zwei?. Wir könnten die Hilfe der Krankenschwester in der Villa gebrauchen. Sie werden ihren Job aufgeben müssen. Sollte Nadia sie interviewen und ihre Pflegefähigkeiten testen? sagt Laurie. ?Ich denke, sie können für die Familie nützlich sein?.
Sollte ich ihre Informationen einholen und meinen Inspektor eine Zuverlässigkeitsüberprüfung durchführen lassen? Ich sage. Doktor Taylor kommt, um nach den frischgebackenen Müttern und ihren Babys zu sehen. Ben fragt, wann du sie nach Hause bringen kannst. Ein anderer Tag sagt, sie wollen die Babys eine Weile beobachten. Ben geht hinaus, um mit dem Doktor zu sprechen.
Annabelle, Janine und Mercedes, was weißt du über sie? er fragt.
Ausgezeichnete Krankenschwestern, wirklich gute Leute. Flirten Sie nicht zu viel, sie widmen sich wirklich ihrer Arbeit. Wie geht es meiner Frau, ist sie schwanger? fragt Doktor Taylor.
?Noch nicht, arbeite noch daran. Werde ich fortfahren, wenn wir zurückkommen? Ich erzähle. ?Wann kann ich mit meiner Frau sprechen? Er fragt. Wären es nicht noch sechzig Tage? Ich werde es ihm sagen, wenn ich den Arzt verlasse. Er geht zur Aufnahme und sagt, er habe die Rechnung für die Damen bezahlt. Er gibt ihnen seine Adresse und fordert sie auf, die Rechnung dorthin zu schicken.
Er trifft sich mit einem befreundeten Manager und fragt ihn nach den drei Krankenschwestern. Er gibt ihr die Informationen und lächelt sie an. Sie sind so schön, nicht wahr? Sie sagt zu Ben: Ja, das sind sie.
Ben nimmt die Informationen entgegen und trennt sich von seinem Freund. Er geht an die frische Luft und ruft seinen Privatdetektiv an, der ihm mitteilt, dass er drei Frauen hat, die einer gründlichen Überprüfung bedürfen. Der Inspektor fragt nach dem Zeitrahmen, Ben sagt 45 Tage.
Am nächsten Tag bringt Ben alle zurück in die Villa, die sich am Tag zuvor mit Babyartikeln eingedeckt hatten. Sie kommen herein und die ganze Familie ist im Wohnzimmer. Ben lächelt und sagt Willkommen zu Hause, meine Damen zu den fünf neuen Müttern. Die Familie kommt und gratuliert ihnen und führt die Babys herum. Ben geht zu Joyce und fragt ihn: Ist es Zeit, dich schwanger zu machen? sagt. Sie lächelt ihn an und nimmt BIG FELLA in ihre Hände und streichelt ihn. Sie bringt ihn zu dem Plüschteppich, kniet sich vor ihn und fängt an, an dem GROSSEN MANN zu saugen, wodurch er steif wird.
Einmal hart stellt Ben Joyce auf alle Viere und spreizt ihre Beine. Sie stößt BIG FELLA tief in ihre Katze, was sie laut aufstöhnen lässt. Laura kommt und setzt sich neben sie? Meister, schwängern Sie meine Mutter. Schlagen Sie Ihre Fotze, bis Sie nach mehr schreien. Joyce, wird der Meister Sie schwängern, wie Sie es wünschen? Ja, Baby, ich möchte, dass meine Masters-Babys in mir wachsen?
?Kann ich die nächste Ladung haben? Hast du meinen Schoß seit ein paar Tagen nicht belastet? Jessica Taylor sagt es ihm. Das werde ich, Ihr Mann hat Sie gefragt, und wie geht es Ihnen? Ich erzähle. Fick ihn, lahmer Scheißkerl. Ich will BIG FELLA in mir und es ist mir egal? Jessica sagt es ihm. Sie lächelt und signalisiert ihm zu kommen und Ben küsst ihn.
Jessica wird Becky Sheila anrufen und herkommen, um sich ein Tattoo stechen zu lassen. Du musst dir ein paar Tattoos auf den Rücken stechen lassen. Bist du dabei? Ich frage ihn. ?Ich weiß nicht, ich hatte noch nie ein Tattoo? sagt. Nun, wenn du willst, dass ich dir weiterhin BIG FELLA gebe, wie ich es jetzt Joyce gebe. Joyce, liebst du es, einen GROSSEN FREUND in deiner Muschi zu haben?? OH, ABSOLUT JA, MEISTER. GEHÖRT MY AM IHNEN? Joyce schreit, als sie einen weiteren Orgasmus bekommt.
Jessica, lass dir entweder ein Tattoo stechen oder schwänger die Villa nicht. Dann wirst du deinem lahmen verdammten Ehemann antworten müssen, um dich schwanger zu machen. Ist es deine Entscheidung, tu es, sagt Ben. Ich werde das Tattoo machen lassen. Hör einfach nicht auf, mich zu ficken? Sagt Jessica, als Ben Becky zunickt und sie ins Arbeitszimmer geht und den Anruf tätigt.
Becky erzählt Sheila, dass sie vier Frauen hat, die Tattoos brauchen, und drei von ihnen brauchen Ben Barnes‘ Eigentum. tätowiert auf ihrem unteren Rücken und ?BLACK COCK WHORE? Tattoo in der Mitte seines Rückens. Er ist auch ?CUM BITCH? Tätowierung auf seiner Schulter. Sheila sagt, sie könnte morgen da sein. Er will etwas Zeit mit Ben und Becky sagt natürlich. Sheila möchte schwanger werden und ist jetzt fruchtbar.
Becky kehrt ins Wohnzimmer zurück, nachdem sie Bens Pillen genommen hat. Er geht und gibt sie ihr und sagt, dass alles für morgen arrangiert ist. Dann küsst er Laura und Jessica. Sie lächelt Jessica absichtlich an, Joyce scheint es zu genießen, verprügelt zu werden?. Joyce stöhnt und grunzt, als ich sie mit großer Geschwindigkeit und Entschlossenheit schlage. Nach ungefähr einer Stunde drücke ich auf ihren Gebärmutterhals und fange an, hart in ihre Gebärmutter zu ejakulieren. Wenn sie fertig ist, kommt sie mit einem Knall aus ihrem Schoß und dann aus ihrer Fotze.
Ben lehnt sich zurück und Jessica kommt herein und lutscht den GROSSEN MANN und reinigt ihn mit ihrer Zunge und ihrem Mund. Ich liebe den Geschmack von dir, deinem und Joyces Sperma? Jessica erzählt es Ben. Sobald sie abgehärtet ist, legt Ben sie auf Hände und Knie und knallt sie drei Stunden lang hart, wodurch eine Ladung auf ihren Leib gegossen wird. Nachdem er sich eine Weile ausgeruht und eine weitere Runde Pillen genommen hatte, feuerte er Joyces Muschi erneut ab. Er tut dies, bis Sheila ankommt. Jessica Taylor wurde gelöscht. Ben hebt es auf und bringt es zum Tisch und legt es mit seinem Samen auf seinen sehr geschwollenen Bauch.
Ben sagt Sheila, dass er das Rückentattoo und das Tattoo auf seinem Oberarm haben möchte. Sheila fängt an, Jessica zu tätowieren und bewegt sich nicht einmal und hinterfragt nicht einmal, was auf ihrem Rücken tätowiert ist. Wenn Sie fertig sind, macht Sheila ihre Schulter im Sitzen.
Ben bringt Vanessa, Gabriella und Gabby an den Tisch und sagt Sheila, dass die drei Ben Barnes‘ Eigentum brauchen. Tätowierung. Jeder von ihnen lächelt und sagt Danke, Meister zu Ben. Danke, dass du uns als deine Sklaven akzeptierst. Vanessa sagt, als sie sich auf den Tisch senkt. Ben bringt Jessica Taylor zum Sofa und legt sie zur Ruhe, Jessica, wir müssen deinen Namen ändern. Zu viele Jessicas hier? Ben, du kannst mich nennen wie du willst, solange du mir weiterhin deinen schönen Schwanz gibst. Ich liebe diesen Hahn. Ich liebe dich, Ben Barnes? Sagt Jessica, als sie einschläft.
Ben geht zu Becky? Das ging ziemlich gut. Ich rufe die Möbelpacker an und lasse sie kommen und eine Party mit Jessica schmeißen. Siehst du, wie entschlossen er ist, mein Eigentum zu sein? ?Das muss interessant sein? Sagt Becky, während sie an BIG FELLA lutscht. Wenn sie hart wird, geht sie zu ihm und hat Sex mit Joyce. Als sie damit fertig ist, eine weitere Reliquie in ihren Bauch zu legen, steht sie auf und ruft Omar an und fragt, ob sie morgen Abend gegen 20 Uhr zu einer Party, einer privaten Party, in die Villa kommen können. Omar erzählt seinem Freund alles und erinnert ihn daran, dass er ein sauberes HIV/STD-Zertifikat haben muss.
Obwohl alles für Jessica Taylors Testparty bereit ist, schaut sie nach Jessica, Jessica ist immer noch begeistert. Er steckt einen losen BIG MAN in seinen Mund und sie beginnt instinktiv, an ihm zu saugen. Einmal verlässt er sie streng und kehrt zurück und holt Joyce ab und bringt sie zu ihrem Bett. Sie lieben sich bis zu Jessicas Party, Ben ejakuliert zehnmal in ihrem Bauch.
Meister, das sollte mich schwanger machen. Was für zwanzig Ladungen des mächtigen Samens meines Herrn in meinem Leib. Ich liebe dich von ganzem Herzen? Joyce sagt ihm, dass sie ihn geküsst hat, als er aufstand. Laura ist da und sie spreizt die Beine ihrer Mutter und leckt ihren Schlitz und lutscht ihre Fotze. Kein Spermaleck. Schau dir deinen Bauch an. Hat bei dieser Ladung kein Ei eine Chance? sagt Laura und küsst ihre Mutter und ihren Meister. Ich liebe euch zwei von ganzem Herzen? Laura erzählt es ihnen, während sie Little Garrett küsst. Laura, du hast gute Arbeit geleistet, mein Sohn ist sehr hübsch.
Der Meister und sein Vater sind sehr gutaussehend und werden geliebt. Ich liebe dich mehr als du wissen kannst. Wir müssen mit all diesen Kindern ein paar Krankenschwestern einstellen, meinst du nicht? fragt Laura. Nun, ich habe das Gefühl, dass die drei Krankenschwestern im Kreißsaal der Familie beitreten wollen. Kaley ist Krankenschwester, wie Beccas Mutter Sarah. Gehen Beccas BFFs diesen Herbst zur Krankenpflegeschule? Ich sage.
Du hast immer alles geplant, mein Herr und Beschützer. Fühlst du mich sicher und geborgen, nur weil ich ich bin? sagt Lara. Ich muss ein paar Dienstmädchen einstellen, um unsere neue Villa sauber zu halten. Ich hoffe, Dienstmädchen mit Töchtern im Teenageralter einzustellen, die auch Dienstmädchen sein können. Becky und ich prüfen die Bewerbungen mehrerer Dienstmädchen. Wir überlegen uns, Stoffwindeln herzustellen. Sind sie besser für Babys und wiederverwendbar? Das erzählt Ben Joyce, als sie ihn schlafen lässt. Ben duscht und trifft dann seine Freunde.
Omar, Fred, Abdul und Jerry willkommen. Ich möchte Ihnen Ihr Partygirl vorstellen? sagt sie, als ich ihr die Hände schüttele. Er bringt sie ins Wohnzimmer und Isabella, Emma und Ava lächeln und begrüßen sie. Ich, bist du der Mann all dieser wunderschönen Frauen, die darauf warten, mit dir Liebe zu machen? sagt Abdul, als Isabella, Emma und Ava kommen und sie küssen und an ihren Schwänzen ziehen. ?Ja, ich habe ein schwieriges Leben? Ich sage lächelnd. Er führt sie zu Jessica Taylor, die mit dem Gesicht nach unten liegt, ihre BLACK COCK WHORE? Das Tattoo ist für jeden sichtbar. Ben weckt ihn auf und sagt ihm, er solle mitkommen. Er steht auf und gibt dem BIG MAN einen Kuss auf die Lippen und auch auf den Kopf. Er bringt sie mit Becky und Laurie und ihren Spediteurfreunden zum Poolbereich.
Jessica, meine Freunde hier werden eine kleine Party mit dir schmeißen. Sie werden in den nächsten Tagen Sex mit dir haben. Keine Sorge, sie tragen Kondome, wenn sie deine Muschi ficken. Sie werden dich gleichzeitig in deine Fotze und deinen Arsch ficken, es heißt Doppelpenetration oder DP, sie werden dich auch ausspucken, also einen Schwanz, während einer deine Fotze oder deinen Arsch fickt und du den anderen lutschst. Bist du damit einverstanden?? er fragt.
Nicht wirklich, ich will nur Sex mit dir haben? sie sagt es ihm. Du hast das akzeptiert, als du dich angemeldet hast, um von mir schwanger zu werden, erinnerst du dich? Ich sage. Ja, wenn du das willst, gut. Ich sehe, dass sie gut ausgestattet sind. Reinigen sie? Sagt Jessica. ?Natürlich sind wir? Abdul, Bens Regeln lauten, dass wir saubere HIV/STD-Zertifikate haben, bevor wir Sex mit einem seiner Sklaven haben dürfen. Sie müssen bereit sein. Wir haben gerade Kaley und Kasey gefickt. Obwohl ich versuchte, mich von Reanna und Renee fernzuhalten, hatten wir Sex mit vielen von Bens Töchtern. Als ich das letzte Mal bei ihnen war, haben sie mich fast umgebracht? erklärt Abdel. Becky, Laurie und Ben lachen über diesen Kommentar.
Abdul und Omar bringen sie in die Chaiselongue und sie fängt an, ihre Schwänze zu lutschen. Sie verhärten sich schnell, Ömer setzt die großen 14? Der Schwanz in seinem Arsch nimmt ihn runter. Trägt Abdul mit 12 ein Kondom? 4 1/2? dicken Schwanz und sie fickt ihn und sie fangen an, ihn hart und schnell zu ficken. Es beginnt fast sofort zu entwässern. Jessica beginnt zu schreien und zu stöhnen: OH GOTT, ICH LÖSE AB, OH GOTT, ICH VERSCHÜTTEE?
Ben, ich glaube, er mag es DP zu sein. Magst du Jessica? fragt Becky. Mein Gott, ja. SOLLTE ICH SIE FALLEN, WÄHREND SIE MITEINANDER RUGGING? ?Hast du genug Kondome dabei? er fragt. Ja, wir haben mehr als 150 mitgebracht. Eine Kiste mit extrem gerippten? sagt Jerry. Meine Herren, ich möchte nicht, dass einer von Ihnen in ihren Gebärmutterhals gerät? Ben sagt es ihnen. Alle sagen ja und Abdul sagt Verdammt, dass Jessica so eine süße Fotze ist. Ich werde es genießen, ihn zu schlagen. Wir werden ihn sieben Tage lang ficken, richtig Ben?
Ist es das, was ich geplant habe? Ben, Jessica, die ihn in Ekstase ansieht, sagt: ‚OH SCHEISSE, ich werde nicht mehr flüssig sein. Werden sie mich zu Tode ficken? Willst du mich, Jessica? Ich sagte: Ja, ich liebe dich? Sagt Jessica. Dann vertrau mir, ich kümmere mich um dich. Du wirst leiden, dich anspannen und deine Kehle wird ausfransen, aber wirst du überleben und sogar gedeihen? sage ich? Ben, Becky und Laurie trennen sich, als Fred zu Jessica geht und sie seinen Schwanz in den Mund lutschen lässt. Das nennt man einen Dreier, Jessica Baby? Jerry sagt es ihm. Wie sein Schwanz gestreichelt wird.
Meine Damen, ich möchte, dass alle vier Stunden jemand nach Jessica schaut. Er muss Wasser und Vitamine zusammen mit einigen Energiegetränken und Stimulanzien erhalten. Mal sehen, ob es eine Woche hält. Ich denke, er kann. Wir werden sehen? Ben sagt es ihnen. Ich brauche BIG FELLA, nachdem ich das gesehen habe, ich kenne Laurie nicht? Becky sagt, dass sie ihren Bedingungen zustimmen.
Als sie den Plüschteppich erreichen, kann Becky BIG FRIEND nicht dazu bringen, sie abzuhärten. Ich will es in meinem Arsch, Ben? sagt Becky, als sie auf Hände und Knie geht. Ben gibt etwas Gleitmittel auf seinen Analring und schiebt BIG FELLA in seinen Arsch. Baby, weißt du, wie ich das liebe? Becky erzählt ihm das, als sie anfängt, die Liebe ihres Lebens so hart und schnell wie möglich zu ficken. Er fickt sie so 90 Minuten lang, bevor sie bereit ist zu explodieren. Sie zieht es von ihrem Arsch und Becky öffnet ihren Mund und schüttet ihre Ladung in ihren Mund. Fünfmal muss er schlucken, um die ganze Ladung in den Magen zu bekommen.
Meister, das war großartig. Laurie will die Nächste sein? fragt Becky und schüttelt ihren Kopf und lutscht den GROSSEN MANN, was ihn hart macht? Ich will ihn in meiner Muschi, aber sei vorsichtig, ich bin schwanger mit deinen Babys? Laurie erzählt es ihm. Laurie, Schatz, bist du schwanger? Das sind gute Nachrichten. Vivian, Bill, ist Laurie schwanger? Sie schreit, während ich sie küsse.
Bill und Vivian treffen ein, um ihrer schwangeren Tochter und ihrem Meister zu gratulieren. Ich bin etwas älter als zwölf Wochen. Werde ich im Februar gebären? Sagt Jessica, während sie BIG FELLA tief in ihre Fotze zieht. Mein Mann FICKT diese Katze. Als Ben zum Abspritzen bereit ist, lieben sie sich zwei Stunden lang, er kommt aus seiner Fotze und schiebt BIG FELLA tief in die Newcomerin Joyce und er spritzt hinein. Sie kommt aus Joyce und Brooklyn kommt und macht sie sauber.
Ich, mein lieber Mann, ich, meine Mutter und meine Schwestern haben zusammen eine Urkunde gemacht, wir alle sind Ende Februar fällig. Ich liebe dich? Brooklyn sagt. Nadia kommt und küsst den Meister und sagt ihm, dass sie ihre Liste für den Kreißsaal in der neuen Villa vorbereitet hat. Sie sagt ihm, er solle weitermachen und bestellen, was er braucht. Er sagt nur seine erste Rate und küsst sie und fragt, wie es ihrem Baby geht. Nun, Na’ima Naomi, Julia Em, sie machen sich großartig, sie sollen Mitte Dezember hier sein? Nadia sagt es ihm. Dieses kleine bisschen von Julia und Na’ima ist großartig. Ich liebe dich, meine süße Nadia. Werden wir Ihren Kreißsaal in den nächsten Monaten und Jahren viel nutzen? Ich sage.
Meister, ich möchte mehr von diesen beiden haben. Ich möchte im Juli oder August mit Nadine, Julia und Emily schwanger werden. Wollen wir alle mehr als ein Kind haben? Nadia sagt es ihm. Dein Wunsch ist mir Befehl, ich kann meinen Frauen nichts vorenthalten? Ich streichle ihren schwangeren Bauch, sagt sie.
Ben legt sich auf den Teppich und ruft nach Peggy, Joy und Jennifer. Peggy sagt, bevor er auf ihr Gesicht kommt und sie kann nicht. Kasey bringt BIG FELLA durcheinander, härtet ihn ab, kommt an die Spitze und schiebt BIG FELLA tief in seine Fotze und fängt an, ihn zu quälen. Mach mich schwanger, Meister. Segne mich mit deinem Kind? sagt Kasey, während sie ihn reitet. Peggy beugt sich vor und küsst ihn leidenschaftlich auf die Lippen und sagt I love you Kasey. Du bist sehr nett und süß? Peggy beginnt an ihrer Brust zu saugen, als Cloe hereinkommt und Bens Eier und Muschi saugt. Jill und Faith kamen zu ihr und sagten: Wir alle lieben dich hier, du bist ein Teil der Familie. Lieben und kümmern wir uns umeinander? Sie übernehmen das Saugen an deinen Brüsten. Als Ben schließlich in ihren Bauch ejakuliert, steigt sie ab und saugt ihn wieder hart und Katey steigt an Bord und sie starten sie.
Becky steht auf und sieht nach Jessica Taylor, hört sie stöhnen und schreien, nachdem sie den Poolbereich betreten hat. Fred und Jerry arbeiten hart und schnell daran. Becky kauft Wasser, einen Powerdrink, Nahrungsergänzungsriegel, Vitamine und ein Aufputschmittel und reicht Jessica die Pillen mit kaltem Wasser. Jessica hinterfragt nicht einmal, was sie bekommt, sie isst Riegel, während Fred und Jerry weiterhin ihre Fotze und ihren Arsch attackieren. Omar kommt und fragt ihn ?Nachtischzeit? und steckt seinen losen Schwanz in den Mund. Jessica lutscht eifrig ihren Schwanz. Abdul fragte Becky: Geht es ihr gut?
Ben hat drei Tage lang Sex mit seinen Frauen, bis Ken mit Carol ankommt. Ich möchte Sie nicht stören. Brauche ich dich in der neuen Villa? sagt Ken und beobachtet, wie Ben sich auf Vanessa zubewegt. Ben fragt Vanessa: Leck den Schwanz meines besten Freundes, Ken, siehst du aus, als müsstest du dich entspannen und deinen Schwanz von einer meiner Damen lutschen lassen? Ken sieht Carol an und schüttelt den Kopf, als sie herüberkommt und Ben auf die Lippen küsst. ?Ich werde in den Pool tauchen?
Du gehst in den Poolbereich und hörst ihn OH MEIN GOTT schreien. Becky und Laurie stehen auf und gehen dorthin. Sie sehen, wie Jessica Omar und Abdul in ihren Arsch schiebt, und Fred, der sie schiebt, während Jerry seinen Schwanz in ihren Hals schiebt. Tut mir leid, Carol, wir hätten dich warnen sollen. Omar und die Kinder feiern eine Party mit Jessica Taylor. Jerry entleert sich in seine Kehle und kommt aus seinem Mund. Gefällt dir das, Jessica? er fragt.
Mein Gott, ja. Ben hat mich darum gebeten, um mich zu beweisen. Ich liebe ihn. Ich habe so viele Höhepunkte erreicht, dass ich nicht einmal folgen kann? Jessica sagt, sie hätte fast nach Luft geschnappt. Hast du einen Umfang von neun Zoll in deinem Arsch und vier Zoll in deiner Fotze? Becky sagt es ihm. OH, ja, ich liebe jeden Zentimeter davon. Schlagt mich weiter Jungs. Ich hätte nie gedacht, dass ich das sagen würde, aber ich liebe BIG BLACK COCK. Ich hoffe, ich bin nicht zu hart zu Ben, wenn dieser Typ mit meinem Körper fertig ist. Sagt Jessica.
Du wirst wahrscheinlich ein paar Tage Pause machen müssen, damit sie dich ficken kann? sagt Laurie. Becky geht und kauft ihre Stimulanzien zusammen mit mehr Pillen und mehr Essen. Die Mädchen gehen schwimmen, während sie die gelegentlichen Streicheleinheiten beobachten.
Carol, wie läuft es zwischen dir und Ken? fragt Becky. Gut, sie hat mich noch nicht geschwängert. Wir haben mindestens zweimal pro Nacht Sex. Könnte ich Bens Hilfe brauchen, wenn er die Arbeit bis Weihnachten nicht beendet? Carol erzählt es ihnen. Wir werden alles tun, was nötig ist, weißt du, dass wir dich und Ken lieben? sagt Becky, während sie Carol küsst. Du strahlst, Becky, und Laurie auch. Was ist das?? Carol fragt, sind wir schwanger? sagt Laurie. Sie kommen aus dem Pool und vertrocknen. Carol, kommst du mit? sagt Becky, als sie Carols und Lauries Hand nimmt und ins Hauptschlafzimmer geht. Sie gehen ins Bett und lieben sich stundenlang, bis Ben und Ken nach oben gehen und eine Weile zusehen.
Das ist ein schöner Anblick. Stimmst du Ken nicht zu? er fragt. Ja, stört es Sie, wenn ich diese Szene drehe? Ken sagt, es sei ihm schwer gefallen, sie zu beobachten. Komm und gib mir deinen Schwanz, bevor du und ich in die neue Villa gehen. sagt Carol. Ken tut wie ihm gesagt und schiebt seinen Schwanz tief in seine Frau. Eine Stunde lang ficken, bevor du auf den Gebärmutterhals drückst und eine Ladung auf deinen Schoß entlädst. Er küsst seine Frau und macht mit Ben Schluss. Becky kommt herein und saugt an ihrer Fotze: Keine Lecks. Bist du in der fruchtbaren Zeit des Monats?
Ja, bin ich, ich hoffe, es funktioniert? sagt Carol. Ben und Ken machen sich auf den Weg zum neuen Herrenhaus und Ken sagt zu seinem besten Freund: Ich glaube, ich brauche deine Hilfe, um Carol schwanger zu machen. Ich habe sie jede Nacht zweimal gefickt, aber es ist mir nicht gelungen? sagt Ken. Gib es bis Weihnachten, dann werde ich Sex mit ihr haben, wenn sie nicht schwanger ist. Ist es das Richtige für dich, Ken? er fragt.
Ja, es ist okay, was ist los mit der Frau im Pool, sie steigt in den Zug. Genießen es Omar und die Jungs? er fragt. Jessica beweist sich, die Frau von Doktor Taylor. Er bat mich, ihn schwanger zu machen. Er hat sich an meine Liebe gewöhnt und macht diesen Zug, um sich zu beweisen. Er sieht aus, als hätte er Spaß. Drei Tage Abstimmung. Ich schätze, ich lasse sie zwei Wochen lang laufen? Ich erzähle.
Sie kommen in der Villa an und die Möbel werden geliefert und in den Zimmern montiert, und die Verkleidungen in den Gästezimmern und der Mastersuite werden entfernt. Der Teppich ist angekommen und der Lackierprozess ist abgeschlossen. Die Küche kann hergerichtet und bestückt werden, und in der Waschküche sind Waschmaschinen und Trockner installiert. Ben merkt, dass er unten ein paar Drahtregale für die gefaltete Wäsche und die Wäscheutensilien braucht, und macht sich eine Notiz. Sie gehen in die anderen Zimmer, die sie sich in den Schlafzimmern ansieht, und sind fast bezugsfertig. Fernseher werden geliefert, wenn sie sie selbst sind. Eine für jeden Raum plus einen großen Panasonic SMART VIERA® 65? HDTV der GT50-Klasse für das Spielzimmer, einen für den Unterhaltungsraum, einen für das Familienzimmer und einen für das Hauptschlafzimmer. Jedes umfasst das Bose® Lifestyle® V35 Home Entertainment System und Cherry Credenza. Es gibt ein Dutzend Installateure, die daran arbeiten, sie zu platzieren. Jedes Zimmer hat seine eigenen 42? HDTV. Haben Sie fünf 55er? HDTV ist im Hallenbad installiert.
Sie gehen nach draußen und inspizieren den Pool mit einem großen Wasserfall auf der einen Seite und einem Babybecken auf der anderen Seite. Er sieht, dass seine Grills mit den Abdeckungen darauf zusammengebaut sind. Sie gehen dorthin und sehen, dass der Basketballplatz oben und die Bahnen unten sind. Der Volleyballplatz ist mit weißem Sand bedeckt. Ben und Ken verlassen die neue Villa und Ben will Vorräte für das Haus holen. Sie gehen zum Super Target und kaufen sie aus den Drahtregalen für insgesamt zehn. Sie kaufen große Handtücher und Wäschezubehör. Der Leiter kehrt in die Villa zurück und die Arbeiter kommen heraus und Ken sagt ihnen, sie sollen die Regale in der Waschküche räumen. Dort nehmen sie die Regale mit den Wäschevorräten mit. Sie gehen und sehen sich die zusätzlichen 200 Schlafzimmer an, die gebaut werden, Ken sagt ihm, dass sie bis Dezember fertig sein sollten.
Ben ruft Paul im Möbelgeschäft in Charlotte an und fragt ihn, ob alles in Ordnung ist. Ich sage, es ist zu weit. Er hat noch nicht alles überprüft. Er fragt, ob er 200 Doppelbetten, 20 Himmelbetten, 50 Schlittenbetten, 30 Plattformbetten, 50 Sockel, 50 moderne Betten machen kann. Paul sagt ja und fragt nach der Zeitzone. Er sagt, er will es bis Anfang Dezember fertig haben. Paul wird Flyer für FedEx entwerfen und ihn daraus auswählen lassen. Ben sagt ihr, dass sie zwei Nachttische und eine große Kommode braucht, die in jedes Bett passt.
Ben und Ken kehren zu Costco zurück und laden weitere Vorräte auf. Die Notwendigkeit, jedes Badezimmer mit dem Nötigsten zu bestücken. Sie kehren zurück und die Arbeiter laden die Vorräte in die Garage und Ben und Ken gehen und gehen zurück zum alten Herrenhaus. Ken sagt ihm, dass er ihm noch zwei Wochen gegeben hat, um fertig zu werden. Sie können dann damit beginnen, die Räume zu erstellen.
Ben und Ken gehen nach oben und stellen fest, dass die Mädchen oben im Hauptschlafzimmer immer noch Spaß haben. Liebling, sollen wir gehen? Ken erzählt es ihr, während er seine beiden Freundinnen küsst. Habe ich Zeit, Ben schnell einen zu blasen? Sicher, mach weiter, fragt Carol. sagt Ken, während er den BIG MAN in seine Kehle saugt. Becky und Laurie greifen Ken an und lutschen seinen großen schwarzen Schwanz. Die beiden kommen eine Stunde später, während die Frauen ihr Sperma teilen. Ken und Carol trennen sich, als ich auf dem Bett liege. Hattest du heute Spaß? Sie sagen JA, MEISTER. in Harmonie. Morgen müssen wir gehen und Bettwäsche, Handtücher, Decken für jedes Bett und alles andere für die Schlafzimmer holen. Wir müssen alle außer Jessica und ihre Freunde schnappen.
Wir müssen zu Bed Bath & Beyond, Target, Walmart und dann zu Macy’s und Khol’s. Wir werden jede Menge Bettwäsche und Handtücher brauchen. Ich denke, wir sollten eine Fadenzahl von mindestens 600 für die Blätter haben? sagt Becky, als sie nach unten geht und alle trifft.
Meine Damen und Herren, wir machen morgen einen Einkaufsbummel. Wir müssen Vorräte für Schlafzimmer und Badezimmer kaufen. Wir müssen Vorhänge, Jalousien, Handtücher kaufen. Sie müssen alles kaufen, was Sie für Ihr Badezimmer benötigen, außer Papierprodukten. Ich habe mich heute mit Ken darum gekümmert. Nachdem wir unsere Einkäufe beendet haben, werden wir das Herrenhaus besichtigen. Soll in etwa zwei Wochen bezugsfertig sein? Ben sagt es ihnen. Alle wirklich glücklich. Meister, ich weiß, dass es hier voll ist. Aber können wir hier bleiben, bis wir bereit sind? sagt Madison, während sie von Joys Katze aufschaut. Bin ich für diesen Meister? sagt Joy mit einem Lächeln im Gesicht. Okay, aber ihr müsst alle bereit sein, um 9 Uhr einkaufen zu gehen? Ben sagt es ihnen.
Ben sitzt mit Becky und Laurie auf der Couch, als Beth kommt und sich vor ihn kniet und den BIG FELLA in ihre Hände nimmt. Wir müssen einen Kinderwagen und einen Kindersitz kaufen, wenn wir unterwegs sind? Er nimmt BIG FELLA in den Mund und beginnt daran zu saugen. Verdammt, ich habe diese Autositze vergessen. Ich gehe heute Abend zu Super Walmart und Super Target und hole mir, was sie haben. Wenn wir alle gleichzeitig ausgehen, brauchen wir sie dringend. Becky holt den Laptop und bringt ihn zurück und sucht nach Babyautositzen und -trägern. Er sieht ein Paar, das ihm und Tiffani gefällt. Sie kaufen zehn von jedem, das ihnen gefällt, und versenden sie per Express. Als Ben seine hervorragende Arbeit, Beth anzubeten, beendet hat, steht er auf. Er schluckt all seine Last herunter und sagt, dass Kayla wirklich schön ist, Meister. Ich kann es kaum erwarten, unsere kleinen Mädchen im Oktober zu sehen. Ich liebe dich von ganzem Herzen? Er steht auf und küsst sie, Becky und Kaitlin.
Ben zieht sich an und sagt allen, dass er in ein paar Stunden zurück sein wird. Er geht und kauft einen Autositz und Windeln von Walmart. Dann geht er zu Target und kauft dort Autositze. Er sieht die Babytragen und kauft das einzige, was sie haben, das Chicco UltraSoft Baby Kangaroo. Er fragt einen Beamten, wie viele sie auf Lager haben, und sie ziehen fünf weitere heraus. Der Mann sieht ihn komisch an, ?Ich habe viele Kinder? Ich erzähle. Ben kauft Windeln, Puder und alles andere, was ihm einfällt. Sie schaut sich Milchpumpen an und kauft ein paar aus der Flasche. Erledigt sie ihre Einkäufe und installiert Expedition, bleibt das Paket hängen. Während Becky und Laurie hinausgehen und ihm helfen, kehrt er nach Hause zurück und beginnt, die Expedition auszuladen.
Hast du den ganzen Laden gekauft? fragt Laurie. ?Noch nicht. Ich habe diese Träger gesehen. Ich dachte, es würde dir gefallen, Becky. Um Junior herumzutragen? Ich werde versuchen? sagt. Sie kommen herein und schauen auf ihre Autositze. Ben kaufte 13 Autositze und zehn Tragetaschen.
Am nächsten Tag reist das Team ab. Das erste ist Super Walmart, sie gehen in die Wäscheabteilung und kaufen Handtücher und Kissen, und sie können das Laken mit 600 Fäden nicht sehen, das niemand mag. Dann gehen sie zu Bed Bath and Beyond und haben Glück. Becky und Laurie stellen fest, dass sie jeweils zwei Sätze ihrer Lieblingsblätter von California King gekauft haben. Passende Decken, mehr Kissen kaufen. Alle Damen finden Laken, die sie mögen. Sie gehen in die Badezimmerabteilung und kaufen die benötigten Produkte und erledigen ihre Einkäufe. Ich habe es auf die Karte geschrieben. Sie haben mehr als 5 Tausend Materialien. Zurück in der neuen Villa sagt Ben den Arbeitern, dass sie alles in die Wäscherei bringen sollen. Sie gehen und gehen zu Macy’s und finden mehr Laken und Möbel für die neue Villa. Sie finden Vorhänge für jedes Schlafzimmer. Sie gehen zu Khol und kaufen dort ein. Sie kehren alle in die neue Villa zurück und treffen Ken, während die Arbeiter die Sachen in die Wäscherei bringen.
Die Familie macht einen Rundgang durch das neue Herrenhaus. Dort begutachtet jede Dame das Zimmer. Ben wird informiert, dass sie Ende der folgenden Woche einziehen können. Ben erzählt dann seinem Lehrer von den Sklaven; Alexandra, Alana, Roxanne, Rosanna, Carolyn, Carrie und Suzy sagen, dass sie nach Hause gehen und ihre Sachen packen müssen. Nächste Woche wird er Omar und seine Crew in seinen Lastwagen dorthin transportieren. Er sagt ihnen, sie sollen nicht zu viel tun. Ben ruft Dominic an, um einzuchecken, und fragt ihn, wie seine Einkäufe sind. Er sagt, seine Suite sei voll. Ben sagt Ken, dass er morgen kommen wird, um etwas hochzuladen.
Nachdem alle ihr Zimmer inspiziert haben, sagt Ben ihnen, dass sie ihre Laken waschen müssen. Er zeigt ihnen die Waschküche und Becky steckt ihre Laken in eine Waschmaschine und die anderen Mädchen legen ihre Laken in die anderen beiden. Becky sagt den Damen, dass sie hier viel zu tun hat. Er sagt, sie müssen ein System finden. Damit rechnen mehrere Damen, als Ben Becky ihrer Aufgabe überlässt. Er sieht, wie der letzte Schliff gemacht wird. Sie haben Aufenthaltsgenehmigungen und Ben wandert durch die Schlafzimmer und sucht nach Beschäftigungsmöglichkeiten. Sie überprüft neue Betten und Möbel und alles sieht großartig aus. Er ist in seinem neuen Schlafzimmer und sieht den riesigen Fernseher und das Bose-System. Er schaut ins Badezimmer und mag, was er sieht. Er schaut in den Sicherheitsraum und sieht Becky und Tiffani in der Waschküche und die Arbeiter draußen. Er macht eine Bestandsaufnahme seiner gesamten Kamera, die meisten, wenn nicht sogar alle, die dem bloßen Auge verborgen sind. Er sieht, dass das in Ordnung ist, und muss das Überwachungssystem herbringen und konfigurieren.
Ben fragt, ob sie bereit sind, zum alten Herrenhaus zu gehen, und alle sagen nein, aber sie gehen trotzdem. Becky und ihre erste Reinigungsmannschaft bleiben mit einem Auto zurück. Sie sagt ihm, dass sie vielleicht die ganze Woche brauchen, um alles zu waschen. Das Team kehrt gegen 23 Uhr zum alten Herrenhaus zurück, checkt ein und schläft. Am Ende der Woche werden alle Laken und Handtücher gefaltet und gewaschen und in die entsprechenden Räume gelegt. Die Arbeiter hängten Vorhänge in Schlafzimmern und Vorhänge in Wohn-, Ess-, formellen Speise- und Familienzimmern auf. Hebe die Küchenjalousien hoch.
Am nächsten Tag gehen Ben und Ken zum Herrenhaus und laden alles, was Dominic gekauft hat, und fahren mit Dominic hinter ihnen zum Herrenhaus. Sie nehmen alles mit und Dominic merkt, dass er keine Reinigungsmittel, Seife, Schwämme hat und geht zu Costco und kauft, was er braucht, mit Bens Karte und gibt es zurück. Er fängt an, seine Töpfe und Pfannen zu putzen, neues Geschirr in die Spülmaschine zu stellen. Er verbringt eine Woche damit, die Küche einzurichten.
Ben kehrt in die Villa zurück und untersucht Jessica Taylor, die seit acht Tagen von einer Gruppe vergewaltigt wird. Als er hereinkommt, sieht er mehrere seiner Frauen, die die Schläge beobachten, die er erhalten hat. Ich sagte: Jessica, bist du bereit aufzuhören oder willst du weiter Sex mit diesen Typen haben? er fragt.
Er bringt Abdul dazu, seinen Schwanz aus dem Mund zu nehmen und sagt: Ich werde mit Ben machen, was immer du willst. Ich genieße Sex, obwohl meine Katze und mein Arsch ein wenig schmerzen? Wie wäre es, wenn du ihn weiter schlagen willst? Ich frage sie.
Ich schätze, wir können noch ein paar Tage gehen? Sagt Abdul, während er seinen Arsch tief fickt. Okay, dann überlasse ich es dir noch ein paar Tage? Sagt er, während ich weiter lächle und seine Löcher angreife.
Ben geht und geht und hat Sex mit Vanessa, Gabby, Gabriella, Kaley und Kasey. Er hat ihre Fotzen für den Rest der Nacht und bis zum nächsten Morgen geschlagen. Vanessa fragt Gabby und Gabriella, ob sie ihren Eltern gesagt haben, dass sie bei Becca einziehen. Und sie sagen ja. Er fragt sie, ob sie für den Schulbeginn bereit sind und sie sind bereit, aber sie müssen noch ein paar Dinge besorgen. Nachdem Ben mit dem Bashing auf Kasey fertig ist, fordert er sie auf, ihm zur Dusche zu folgen. Sie nehmen eine leidenschaftliche Dusche zusammen, und sie und Becca nehmen sie mit zu Fry’s und kaufen jedem von ihnen einen neuen Laptop, eine Laptoptasche und alle benötigten Materialien von Staples.
Ein paar Tage später kehrt Ben in den Poolbereich zurück und untersucht Jessica. Er war von den Schlägen völlig erschöpft. Sie sagt, sie habe genug von den Männern und küsst ihn zum Abschied. Ben sagt den Jungs, dass er sie braucht, um zur Wohnung der Lehrer zu gehen und ihnen beim Packen zu helfen, wenn sie wieder zu Kräften kommen. Sie sagen ok und duschen und gehen. Ben holt Jessica Taylor ab und bringt sie zum Hauptbad und badet sie. Sie wäscht es und lässt es dann eine Weile einweichen.
Jessica sieht Ben an Das war in Ordnung, aber wenn es dir recht ist, möchte ich, dass du mich eine Weile fickst. Baby, du musst ein paar Tage schlafen und deine Fotze und deinen Arsch ausruhen, ich werde hier sein, wenn es dir besser geht? Ich erzähle. Jessica küsst ihn und sagt: Habe ich dir schon meine Loyalität bewiesen? er fragt. Ja, Jessica, hast du. Du musst nur fragen und alles wird gut? Sie erzählt es ihm, während ich ihn dort lasse. Wenn das Wasser abkühlt, kommt es heraus und trocknet. Er stolpert über das Bett und schläft ein. Diese Muschi und dieser Arsch sind immer noch knallrot und klaffen von dem Schlag, den er gerade bekommen hat. Der Arsch sieht aus, als hätte er einen Bowlingkugel-förmigen Schwanz drin.
Becky kommt mit Alauncreme und Handschuhen herein. Er wendet es auf Jessicas Anus und dann auf ihre Fotze an. Becky macht das dreimal am Tag, bis sich Jessicas Muschi und Arsch für die nächste Woche normal schließen. Jessica fragte Becky: Was muss ich tun, um Bens Sklavin zu sein? er fragt. Becky lächelt und erklärt ihm die Regeln. Jessica erzählt Becky von ihrer Familie, dass sie gestorben ist und das Geld ihrer Familie hinterlassen hat und dass ihr Mann ihr ihre Ausbildung schuldet. Sie erzählt ihm, dass ihre Schwestern auf Chasitys Krankenpflegeschule gegangen sind und nächsten Sommer ausgehen sollten. Und ihre dreifachen jüngeren Schwestern, die im Internat studieren. Sie sind fünfzehn Jahre alt und sehr schön. Becky, ich möchte, dass meine Schwester Chasity zu mir kommt und hier bei mir lebt. Ich möchte auch, dass es Ben ist. Ist das für Sie akzeptabel? er fragt.
Ja, ich teile meinen Mann gerne mit seinen Frauen. Es war unsere Wahl, wir beide. Ich werde das mit ihm besprechen und seine Gedanken messen? Becky sagt. Jessica küsst Becky? Danke Miss Becky? Was ist mit deinem Mann los? fragt Becky. Fick ihn, verdammter Bastard, er hat mich nicht mehr beachtet, seit er aus der Assistenzzeit gekommen ist. Ich werde ihn kastrieren. Mmm, ich dachte, wir könnten einen anderen Arzt in der neuen Villa gebrauchen, meinst du nicht? Ich werde deinen kleinen Schwanz in einen Käfig stecken und deine Eier wie Beccas Spielzeug rammen? Sagt Jessica mit einem Lächeln. Glaubst du, du gehst es an? Becky sagt. Er wird oder ich werde mich von ihm scheiden lassen und ihn mittellos zurücklassen. Werde ich ihn für das verklagen, was er mir schuldet?
Becky lässt ihn noch etwas schlafen und steigt mit Ben und Laurie in den Whirlpool. Die gute Nachricht ist, Ben, Jessica will dein Sklave sein. Sie will ihre zwanzigjährige Schwester mitbringen, die Krankenpflegestudentin ist. Ich schätze, er wird dich in den nächsten Wochen fragen? Ist das nicht gut, Meister? fragt Laurie. Ja, ich mag ihn sehr. Ich denke, wir sollten deine Schwester einladen, wenn wir in die neue Villa kommen. Ben sagt es ihnen. Wie wäre es, wenn er auf dem verdammten Tisch wäre, wenn Jessica vorbeikommt und du sie verrückt machst? Becky sagt. ?Klingt lustig. Ihr zwei solltet aus dem Whirlpool raus, wollt ihr den Babys nicht wehtun? Sie küssen ihn und sagen, dass sie sich darauf freuen, in ein paar Tagen in die neue Villa zu ziehen.
nächste ? Kapitel 16 – Umzug in eine neue Villa mit Neuanfang und Jessicas Entscheidung
********************************************** ** ** ******************************************** *** ** *** **************************************** ***** *** *** ******************************************** ****** *** ******************************** ********* ****** *
Was wir bisher in dieser Reihe von Geschichten haben:
621 : Anzahl der Seiten
368347 : Anzahl der Wörter
22343 : Anzahl der Zeilen
********************************************** ** ** ******************************************** *** ** *** **************************************** ***** *** *** ******************************************** ****** *** ******************************** ********* ****** *
KONSTRUKTIONSIDEEN KÖNNEN AN FOLGENDE E-MAIL-ADRESSE GESENDET WERDEN:
[email protected]гмайл.чом

Hinzufügt von:
Datum: November 24, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert