Family beach party kehrt zu x neu veröffentlicht zurück

0 Aufrufe
0%

Familien-Strandparty auf Platz X?

Wiederveröffentlicht von gregorthegrant

Wahre Geschichte, Betrug

Angaben des Autors

Geschlecht: männlich Alter: keine Lage: keine

Freitag, 3. Februar 2012

Nachricht: Ich habe mir alle Erklärungen angehört.

Ich habe jetzt einen Redaktionsberater.

Er organisiert meine Geschichten ordentlich für eine großartige Rechtschreibung und Satzstruktur.

Ich hoffe, dies trägt zu Ihrem Lesevergnügen bei.

Alle Personen in dieser Geschichte sind mindestens

18 Jahre alt.

Familien-Strandparty auf Platz X?

Wiederveröffentlicht von gregorthegrant@yahoo.com Der sexuelle Teil beginnt auf halbem Weg.

Ich weiß, dass ich mich auf den richtigen Sommeranfang freue.

Wochenende zum Unabhängigkeitstag.

Ich freute mich darauf, mit meiner hinreißenden 38-jährigen Frau Sandy Spaß zu haben.

Ich liebte es, ihm beim Training im Fitnessstudio zuzusehen.

Sie hatte feste 35-D-Brüste, eine 23-Zoll-Taille und 34-Zoll-Hüften.

Ihr heißes getrimmtes rothaariges Gesäß, um ihre Fotze zu ficken.

Ich bin auch achtunddreißig Jahre alt.

Wenn ich nicht auf dem Bau arbeite, nehme ich an verschiedenen Bodybuilding-Wettkämpfen teil.

Ja, ich bin stolz auf meinen muskulösen Körper.

Ich bin stolz auf meine beiden Söhne, Matt war letztes Jahr achtzehn, jetzt ist er neunzehneinhalb Zentimeter größer als ich.

Er ist 1,80 Meter groß, hat dunkelrote Haare und einen fußballerischen Muskelbody.

Chuck, Matts jüngerer Bruder, war letztes Jahr siebzehn und ist jetzt achtzehneinhalb und ist der diesjährige Fußballmeister.

Mit dem Siegtor des letzten Spiels trug er sein Team zum Sieg.

Er hat wie ich dunkelschwarze Haare und ist italienischer Abstammung.

Er ist so groß wie ich und hat auch einen tollen athletischen Körper.

Ich habe keine Ahnung, was für eine Ausrüstung sie zwischen ihren muskulösen Beinen haben.

Vermutlich hatten beide ihre nackten Körper nicht mehr gesehen, seit sie ein paar Jahre alt waren.

Trotzdem kann ich am Aussehen ihrer Skinny Jeans erkennen, dass sie beide ein paar große Packungen haben und nichts zu beanstanden haben.

Ich hielt mich für glücklich.

Ich war ein guter Italiener und hatte einen unbeschnittenen sechs Zoll langen Penis.

Mein muskulöser Körper kam von harter Arbeit, nicht von der Einnahme von Steroiden.

Ich hatte nichts anderes im Kopf, als mich auf das lange Wochenende zu freuen.

Meine Familie und ich wollten das lange Wochenende zusammen verbringen.

Viel schwimmen, mit der Familie Sport treiben, grillen, nachts ein Feuer machen und einfach nur joggen, eine gute Zeit haben.

Das Auto war um sechs Uhr morgens abfahrbereit.

Es war das erste Mal seit unserer Hochzeit, dass Sandy und ich zusammen an einem abgelegenen Ort waren.

Als ich aufwuchs, ging ich in die Hütte meiner Eltern, ging aber nicht mehr mit, nachdem ich als Teenager mit dem Bodybuilding angefangen hatte.

Einer der Gründe, warum wir nicht gereist sind, war, jung zu heiraten und einen Job zu finden.

Es scheint, dass wir beide gearbeitet haben, um uns und unser neugeborenes Baby zu ernähren, weil wir weder das Geld noch das Geld zum Reisen hatten.

Jetzt endlich konnten nur wir vier ein langes Wochenende als glückliche Familie verbringen.

Ich freute mich darauf, in die Wildnis zu fliehen, so wie ich es mit meiner Familie tat, als ich aufwuchs.

Ich hatte gehofft, dass Matt und Chuck die Wildnis genießen würden.

Leider schien Sandy nicht allzu glücklich darüber zu sein, drei Tage in der Wildnis zu sein.

Ich sagte ihm, es sind nur drei Tage und er kann sogar Spaß haben.

Es war eine lange Reise von zwölf Stunden von zu Hause zu einem abgelegenen Zufluchtsort weit weg von der Zivilisation.

Ich musste nicht die ganze Strecke fahren.

Matt, Chuck und Sandy waren auch bei der Fahrt hilfreich.

Unterwegs hielten wir zum Mittagessen an.

Es war halb sieben, als wir Onkel Jeffs Hütte im Wald in der Nähe des Nordsees betraten.

Das war ein großer Unterschied zu der Großstadt, die wir hinter uns gelassen haben und seit vielen Jahren haben wir alle hier viele Sport- und Erholungsurlaube genossen.

Matt, Chuck und Sandy halfen mir beim Ausladen des Autos und brachten alles in die Kabine.

Gott sei Dank musste ich kein Holz für den Holzofen schlagen.

Neben dem Ofen lag ein Haufen Brennholz.

Ich wusste, dass ich beim Abendessen Hunger hatte.

Nach dem Abendessen gingen wir alle hinein und halfen Sandra, die Teller abzuräumen und alles aufzubauen.

Ich war müde nach einer langen Fahrt bis zur Hütte.

Ich bin sicher, die Kinder und Sandra waren es auch.

Bevor ich zur Hütte zurückkehrte, putzte ich am See und zog mein Hemd und meine Shorts an, bevor ich ins Bett ging.

Matt und Chuck gingen in die Zimmer, die ich für jeden reserviert hatte.

Sie sahen aus wie Büsche.

Ich habe Sandy gefragt, ob sie mir dieses köstliche Getränk zubereiten könnte, das sie seit Jahren für mich zubereitet.

Ich liebte den Geschmack und trinke es seitdem fast jeden Abend.

Ich liebe Schokolade und sie hatte einen starken Schokoladengeschmack.

Er sagte, er mochte den Geschmack nicht.

Aber er war auch kein großer Fan von Schokolade.

Er hat nie alleine getrunken, hat es aber immer gerne für mich getan.

Ich trank es aus und stellte das leere Glas in die Spüle.

Seit ich anfing, das Schokoladengetränk vor dem Schlafengehen zu trinken, hatte ich einen seltsamen Geschmack im Mund.

Das Seltsame war auch, dass es meinen Darm zu beeinflussen schien.

An ein paar Morgen musste ich eine große Scheiße nehmen und mein Arsch war aus irgendeinem Grund ziemlich wund.

Ich schaute oft auf meinen Darmstuhl und es sah alles dick und weiß aus.

Das war definitiv komisch, aber das Getränk war köstlich, also beeinflusst der Heck auf der Seite das köstliche Getränk.

Ich war noch nie jemand, der über Sex nachgedacht hat und wie es funktioniert oder wie eine Frau aussieht oder so etwas.

Das einzige Mädchen, mit dem ich Sex hatte, und jetzt meine Frau, war Sandy.

Ich weiß nur, dass ich etwas richtig gemacht haben muss, denn sie hat sich nie darüber beschwert, wie ich sie gefickt habe.

Ich habe immer darauf geachtet, sie nicht zu verletzen und sie nicht hart zu ficken.

Ich genoss es, sanft und liebevoll mit ihm umzugehen, aber manchmal wollte ich ihn lange und hart ficken.

Das erste Mal versuchte ich, meinen Schwanz an ihr zu lutschen, bevor sie ihre Fotze fickte, aber sie mochte die Idee nicht.

Ich wollte nie, dass er danach meinen Schwanz lutscht.

Ich dachte, dass ich Sandy wegen der Säfte, die sie die meiste Zeit produzierte, sogar vor dem Sex, sexuell wirklich befriedigt haben muss.

Meistens war sie von dicken Säften durchtränkt, wenn ich ihr meinen harten Schwanz entgegenschob.

Ich muss sagen, der Morgen war eher faul.

Meistens ging er morgens ins Bett, nachdem ich aufgestanden war, um zu duschen und mich fertig zu machen, um zur Arbeit zu gehen oder im Fitnessstudio zu trainieren.

Ich war auch überrascht, dass er meistens morgens das Bett abzog, während ich noch unter der Dusche war, und neue Bettwäsche auf das Bett legte.

Ich schätze, er mochte ein gutes, sauberes Bett.

Es gab drei Schlafzimmer und beide Männer gingen für die Nacht in getrennte Schlafzimmer.

Ich zog meinen Schlafanzug an und ging ins Bett.

Ich war sogar überrascht von der Hütte, in der Sandy darauf bestand, nackt zu schlafen.

Es ist ein Wunder, dass ich sie nicht bei jeder Gelegenheit gefickt habe.

Ich würde es wahrscheinlich tun, wenn ich nicht fast jeden Abend nach der Arbeit arbeiten würde.

Es war mir wichtig, meine regelmäßige Routine im Fitnessstudio beizubehalten.

Ich war stolz auf meinen muskulösen Körper.

Dieses Wochenende sollte mein längstes Wochenende außerhalb des Fitnessstudios werden, aber es hat sich gelohnt, Zeit mit meiner Familie zu verbringen.

Ich legte mich ins Bett und musste eingeschlafen sein, sobald mein Kopf das Kissen berührte.

Ich wachte von Kaffeegeruch auf und stand auf.

Die Sonne schien durch das Schlafzimmerfenster, und ich stand auf, ohne mir die Mühe zu machen, meinen Mantel anzuziehen, ging direkt ins Badezimmer und hatte eine tolle Zeit.

Ja, mein Arsch tat aus irgendeinem Grund wieder weh und ich hatte einen seltsamen Geschmack im Mund.

Nachdem ich mir die Zähne geputzt hatte, ging ich in die Küche.

Ich sah Sandy mit Matt und Chuck am Küchentisch sitzen.

Sie tranken Kaffee und unterhielten sich nur.

Ich ging zur Theke, goss mir eine Tasse Kaffee ein, fügte etwas Sahne hinzu und setzte mich neben Sandy.

?Wer wird gegen deinen Vater Fußball spielen?

sagte Sandy plötzlich.

„Klingt gut, Mama.“

Sagte der achtzehnjährige Chuck.

Sie saß mit nacktem Oberkörper da und trug ein Paar zerrissene Jeansshorts und Sandalen.

„Okay für mich.“

Matt lächelte, seine blauen Augen schienen zu strahlen.

Sie war auch mit nacktem Oberkörper und trug nur ein Paar marineblaue Turnhosen.

„Und du Jeff?“

Sandy sah mich an und fragte mit einem Lächeln.

Es schien eine gute Idee zu sein, etwas als Familie zu unternehmen.

„Gute Idee Schatz.“

Ich antwortete, indem ich den Rest meines Kaffees einschenkte.

Ich trug nur Shorts und ein T-Shirt.

Sie trug eine kleine Shorts und ein Bikinioberteil über Sandy.

?Na dann los.?

Ich sagte, steh auf.

Wir gingen alle zur Seite des Hauses und ich hob den Fußball auf, der neben dem Haus lag.

?Lasst uns gehen Jungs.?

sagte Sandy und lächelte.

Bald joggten wir alle den Strand auf und ab und kickten den Ball im Gras auf und ab.

Sandy und ich spielten gegen Matt und Chuck.

Wir einigten uns darauf, so lange zu spielen, bis die Mannschaft, die die ersten sechs Tore erzielt hat, gewonnen hat.

Schließlich, nachdem er etwa eine Stunde gespielt hatte, erzielte Chuck das sechste Tor für Sandys Siegtor.

Obwohl Sandy und ich mit einem Tor verloren, haben wir alle applaudiert.

Wichtig war mir, dass alle Spaß und Freude am Spiel zu haben schienen.

Ich ließ mich in einen Liegestuhl fallen und blickte auf.

Sandy wollte sich gerade ein wenig von mir entfernt hinsetzen.

Nachdem Chuck das Footballspiel gewonnen hatte, ging der Sohn zu Sandy in die Arme seiner Mutter, um sie zu umarmen.

Daran war nichts Ungewöhnliches.

Hinter ihm hatte sein Bruder den Fußball fallen lassen und es sah so aus, als würde er ihn aufheben.

Genau in diesem Moment rutschte Matt aus und ich sah, wie er die Hand ausstreckte und sich etwas schnappte, um nicht zu fallen.

Zur gleichen Zeit wollten sich Sandy und Chuck hinsetzen, nachdem sie sich umarmt hatten.

Genau in diesem Moment hörte ich ein lautes Summen.

Ich sah, wie Matt Chucks zerrissene Jeans mit seiner Faust umklammerte.

Es war Chucks Hose geworden, als er sich etwas eingefangen hatte.

Ich denke, die Jeans waren noch mehr zerrissen, weil sie ein wenig zerrissen waren.

Das überrascht mich nicht.

Was mich überraschte, war, dass Chucks großer, harter, pulsierender Schwanz aus seiner zerrissenen Jeans ragte.

Chuck hatte irgendwie Matts Schritt gepackt und aufgerissen.

In Ordnung, solche Dinge sind in Ordnung, was gibt es zu befürchten?

Es passiert, und sie sind Brüder, also hat Matt versehentlich Chucks Schritt aufgerissen und Chucks Schwanz ist herausgesprungen.

Ich denke, das Seltsame ist, dass sein Schwanz hart wie Stein war.

Ich denke, es war für viele Athleten nicht ungewöhnlich, sich in die Aufregung eines Sportspiels zu stürzen.

So waren die Dinge, aber die Art, wie Sandy dasaß, machte mich fassungslos.

Er blickte auf, als er sich setzte.

Genau in diesem Moment schlug Chucks dicker, pochender harter Schwanz in die linke Seite des Gesichts seiner Mutter.

„Oh mein Gott, es tut mir leid, Mama.“

Ich hörte Chuck schreien.

Ich bin sicher, Chuck war es peinlich.

Ich konnte sehen, wie ein feiner, glänzender Flüssigkeitsstrahl über Sandys Wange lief, und ich wusste, dass es vor der Ejakulation von Chucks hartem, pochendem Schwanz sein musste.

Bevor ich reagieren konnte, bemerkte ich, dass Chuck auf seinen Bruder zufiel.

Matt sah aus, als wäre er überrascht worden.

Sein älterer Bruder stürzte fast, weil er das Gleichgewicht verlor.

Ich sah, wie sich Chucks pochender Schwanz von Sandys Wangen weg bewegte und sich vor der Ejakulation über ihr Gesicht und ihre Lippen ausbreitete.

Irgendetwas an der Art, wie Chuck Sandys Gesicht streifte, ließ ihn seine Brust nach vorne drücken.

Sandys große Brüste wurden nach vorne geschoben und das winzige Material, das sie vor ihnen zusammenhielt, explodierte und ihre großen Brüste sprangen heraus.

Ich war überrascht zu sehen, wie aufrecht ihre großen Brustwarzen waren, als ihre Brüste frei aus dem dünnen Stoff herausragten.

Als dies geschah, lehnte sich Matt zurück und drückte seinen Hintern auf den Boden.

Er schob seine Shorts auf einen Ast oder Felsbrocken und zappelte, um das Gleichgewicht zu halten.

Dann wurden ihre Shorts über ihre muskulösen Wangen und ihre Beine heruntergezogen.

Sein langer, dicker Schwanz platzte heraus und drückte große Eier in seinen Schwanz.

Währenddessen befreite sich Sandy von der Rutsche und hockte sich mit geöffneten Beinen hin.

Dann hörte ich eine weitere Träne und sah nach unten, um zu sehen, dass die Vorderseite seiner Shorts leicht zerrissen war.

Ich schätze, er konnte die Art und Weise, wie sich seine Beine öffneten, als er nach unten ging, nicht kontrollieren, weil plötzlich die Vorderseite seiner Shorts riss.

Ich bin überrascht, dass sie keine Unterwäsche-Shorts trug.

Ihre nackte Katze war zur Schau gestellt und noch überraschender sah ich, wie einige ihrer Säfte durch ihre gespreizten Beine sickerten.

Ich bemerkte auch, dass ihre Klitoris hart ist.

Was passiert ist, war ein wenig aufregend, Sandy.

Als Matt sich hochdrückte, warf er seinen Bruder Chuck wieder nach vorne.

Ich denke, die Überraschung darüber, wie Chucks Schwanz meiner Frau ins Gesicht schlug, öffnete gerade ihren Mund, um zu schreien.

Sandys Mund öffnete sich, als wollte sie etwas schreien.

In diesem Moment drückte Matt Chuck nach vorne, um sich zu balancieren.

Chucks dicker, langer, unbeschnittener Schwanz glitt in den offenen Mund seiner Mutter, wobei ihre großen Eier unter ihren Schaft gedrückt wurden.

?Verdammt!

Was habe ich mir angesehen?

Der dicke pochende Schwanz meines achtzehnjährigen Sohnes war süß zwischen den üppigen Lippen meiner Frau, die Eichel des Schwanzes tatsächlich in seinem Mund.

Ich dachte, ich hätte alles gesehen, bis Sandy immer noch mit Chucks großem Schwanz in ihrem Mund zurückgerutscht ist.

Matt hatte sein Gleichgewicht immer noch nicht gefunden, sein dicker harter Schwanz pochte vor seinen muskulösen Beinen, pochte heraus und er fiel nach vorne.

Sie hatte es geschafft, die Brüste ihrer Mutter zwischen die breiten Beine ihres Bruders zu bekommen, und es war überraschend genug, dass Matt nach vorne fiel.

Sein dicker Schwanz kam zwischen die Beine meiner Frau und steckte in ihrer heißen Fotze.

?Scheisse.?

Das ist alles, was ich sagen könnte.

Das war zu viel.

Ich wusste, dass es ein großer Unfall war und bald alles wieder normal sein würde.

Aber dieser Moment war schockierend für mich.

Ich dachte, ich hätte alles gesehen, mit Chucks Schwanzkopf im Mund seiner Mutter und Matts Schwanz, der am Eingang seiner heißen Muschi pochte.

Was würde man sonst erwarten?

Ich habe darauf gewartet, dass Chuck seinen Schwanz aus dem Mund seiner Mutter und Matt aus der Fotze seiner Mutter bekommt.

Irgendwie bringen sie alles zusammen und brechen ins Haus ein, um ihre zerrissenen Kleider zu wechseln.

Das habe ich erwartet.

Aber dafür schien die Natur zu weit gegangen zu sein.

Denn als ich zusah, konnte ich sehen, wie Chuck seinen Schwanz nach vorne drückte, er muss auf Sandys Kehle gedrückt haben.

Ein Ort, den mein Schwanz nicht einmal versucht zu erobern.

Tatsächlich ließ Sandy mich nicht einmal meinen Schwanz in ihren Mund stecken.

Sandys Hals weitete sich und schien sich der Form von Chucks großem Schwanz anzupassen.

Ich drückte meinen Schwanz an seine Lippen und wartete darauf, dass Sandy zurückwich, als sie von meinem Schwanz wegging.

Stattdessen tränten seine Augen, aber er gab nicht nach.

Überraschenderweise wurde es noch tiefer in seine angespannte Kehle geschoben, bis große geschwollene Kugeln gegen seine Unterlippe drückten.

In der Zwischenzeit schob Matt, der die vollständige Kontrolle über seinen Körper zu haben schien, seinen dicken Schwanz tiefer in die jetzt nasse Muschi meiner Frau.

„Oh Mama, das ist so heiß.“

Matt stöhnte wirklich laut.

„Oh, es fühlt sich so gut an.

Ich kann nicht glauben, dass wir das vor meinem Vater gemacht haben.

Ich war schockiert zu hören, wie die Mutter meines eigenen Sohnes tief in ihre Fotze bohrte, ihr Komplimente für ihre enge Fotze machte und sich anhörte, als würde sie prahlen.

Die Katze öffnete sich vor neunzehn Jahren, um sie zur Welt zu bringen.

Dann hörte ich von meinem anderen Sohn Chuck.

„Ich lutsche meinen Schwanz Mama.“

Ich sah nur zu, um zu sehen, dass er seinen großen Schwanz herausnahm, bis sein Schwanzkopf in seinem Mund war.

Meine wirkliche Überraschung war zu sehen, wie Sandy ihre Zunge herausstreckte und ihren Schwanzschaft leckte.

Chuck massierte und rieb seine eigenen großen Brüste, während er seinen Kopf an seinen langen schwarzen Haaren hielt.

Plötzlich schob sie seinen Schwanz ohne Widerstand in ihren offenen Mund und ihre Kehle hinunter.

„Ich lutsche meine Schwanzschlampe.

Saug mich gut, du verdammte Hure?

Mein Sohn Chuck stöhnte über seine eigene Mutter.

„Also bekommst du eine Schlampe, um einen Schwanz zu lutschen, Daddy.

Du wertloses Stück Scheiße.

Pass auf und finde heraus, du Dreckskerl.

Meine Mutter ist nichts als eine wütende Schlampe.

?Du hast es richtig?

Matt schrie plötzlich.

„Nimm diese Schwanzschlampe.

Nimm meinen Fluch

Ich werde dich ficken, Schlampe.

„Hör auf so zu reden?

Ich schrie.

?Das ist genug.

Es ist schlimm genug, dass all dies aufgrund von Umständen geschehen ist, die weit über dem Glauben liegen.

Sollte man mit solchem ​​Unsinn die Sache nicht noch schlimmer machen?

Hört nicht auf Jungs.

Ihr habt beide Recht, ich bin eine heiße Schlampe.

Fick meine heiße Fotze Matt.

Ich ficke meine Fotze hart.?

Ich hörte Sandy laut schreien.

Ihr Mund wurde von Chucks großem Schwanz gerissen und sie stöhnte wie eine gottverdammte Straßenhure.

„Verpiss dich, mein Sohn.

Fick meine Muschi, wie du noch nie zuvor gefickt hast.

Ramme mir diesen dicken Schwanz.

Oh ja, fick mich

„Ja, schau, wer da spricht, Dad.

Sieh dich an und sag mir, dass du nicht aufgehört hast, meinen Bruder zu beobachten, und ich werde die Muschi und den Mund meiner Mutter ficken.

Gesichtsfakten, Papa, er liebt unseren Schwanz.?

Chuck schrie.

„Ja, ich liebe Schwänze.

Ich liebe diesen großen Schwanz in meiner heißen Fotze.

Fick mich Sohn.

Fick mich hart.

Oh, es fühlt sich so gut an.

Meine Frau stöhnte.

„Halt die Klappe Mama und geh zurück zu meinem Schwanz.“

sagte Chuck und packte seine Mutter an den langen Haaren und stieß seinen dicken Schwanz in ihren offenen Mund.

Er war nicht nett, als ich sah, wie er diesen großen pochenden Schwanz in seine Kehle nahm, was dazu führte, dass seine Kehle von seiner Dicke anschwoll.

Zum ersten Mal, seit alles Unnatürliche begann, betrachtete ich mich selbst.

Natürlich hatte ich meinen harten Schwanz in meiner Hand, der auf und ab lief, während mein Pre-Sperma tropfte und meine andere Hand meine großen, schweren, mit Sperma gefüllten Eier massierte.

„Scheiße, was ist los mit mir?

Was ist los mit dieser Familie?

Wenigstens musstest du deine Mutter nicht mit diesen ekelhaften Namen ansprechen, wenn du sie gefickt hast.

Sie ist deine Mutter und eine Heilige.

Er ist sehr gut und loyal zu uns allen.

Es ist nicht seine Schuld, dass das alles passiert ist.

Während ich sie jahrelang fickte, dachte ich, sie bräuchte etwas liebevolle Pflege.

Aber jetzt konnte ich sehen, dass sie es wirklich brauchte, in ihre Kehle und tief in ihre heiße Fotze gefickt zu werden.

„Verdammter Dad, du bist der dümmste Typ weit und breit.

Verdammt, ich habe gesehen, wie meine Mutter mit einer Armee von Männern geschlafen hat.

Arsch und Fotze gleichzeitig gelutscht und gefickt.

Meist direkt vor der Nase.

Chuck stöhnte erneut, als er seinen großen Schwanz in den Hals seiner Mutter schob.

„Ja, ich kann nicht zählen, wie oft ich durch meine Schlafzimmertür geschaut habe, um zu sehen, wie meine Mutter von der örtlichen College-Footballmannschaft gelutscht und gefickt wurde.

Entweder gehören Sie zu den bequemsten Schläfern, oder Ihre Mutter gibt Ihnen Dutzende von Schlaftabletten, damit Sie bequem schlafen können.

Matt stöhnte, als der dicke Schwanz aus der nassen Muschi meiner Frau kam, nur um wieder gegen ihn gestoßen zu werden.

Aber anstatt ihre Muschi hart zuzuschlagen, hatte er ihren Arsch vom Boden abgehoben und jetzt schlug er seinen dicken Schwanz in ihren Arsch.

Alles, was ich von meiner Frau gehört habe, war viel Stöhnen, Stöhnen und Schlürfen.

Die ganze Zeit, die ich mit Sandy zusammen war, habe ich nie daran gedacht, sein Arschloch zu vögeln.

Aber jetzt ist sie mit ihrem Sohn hier und schiebt ihr seinen ganzen Schwanz ins Arschloch.

Ihre großen Eier schlagen auf ihre heiße tropfende Muschi.

„Ich lutsche meinen Schwanz Mama.

Gut Em.

Hol es dir in den Hals wie eine Hure.

Du liebst diesen Hahn.

Ich weiß, dass du versaut bist.

Chuck schrie, als er seinen Schwanz in Sandys Kehle zog, bis nur noch die pilzgroße Schwanzspitze in seinem Mund blieb und alles in einer schnellen Bewegung in seine Kehle schob.

?Nimm es.

Nimm sie alle.

War diese Kehle zum Ficken gemacht?

Ich konnte auch Matts Stimme hören, die sich mit der seiner Brüder vermischte, als er Matts dicken Schwanz aus seinem Arsch zog und ihn wieder in sein Arschloch drückte, bis seine Eier gegen die nasse Fotze seiner Mutter schlugen.

Dann zog sie plötzlich das klaffende Arschloch ihrer Mutter aus ihrem Arschloch und schob sie in ihre nasse Fotze, bis ihre Eier gegen ihre Arschbacken gedrückt wurden.

„Fick dich Mama.

Oh verdammt, deine Muschi ist so heiß, dass ich mein Sperma nicht mehr in meinen Eiern halten kann.?

„Unsere verdammte Schlampe hat auch die meisten schwarzen Punks in der Stadt gefickt.“

Chuck stöhnte und schlug seinen Schwanz wiederholt in die Kehle seiner Mutter.

„Sie wurde von jedem schwarzen Basketball- und Fußballschwarzen in jeder Highschool der Stadt gefickt.

Sie ist am meisten eine verdammte Schlampe für schwarze Schwänze.

richtige mama??

Chuck zog seinen ganzen Penis aus der Kehle und dem Mund seiner Mutter.

„Antworte mir Schlampe.“

Chuck schrie.

„Ja, ja, ich liebe schwarze Schwänze gleichzeitig in meiner Kehle, meinem Mund und meinem Arsch.“

Sandy stöhnte.

„Bitte lass mich die Spermakugeln von deinem Sohn saugen.“

„Wenn das alles wahr ist, Jungs.

Ich sehe euch zu, wie ihr den Mund eurer Mutter fickt und eure Muschi macht mich so heiß, dass ich gleich meine Eier platzen lasse.

Ich würde wahrscheinlich gerne zusehen, wie all diese sexy weißen und schwarzen Typen sie das nächste Mal ficken.

Verdammt seist du eine Schlampe, Sandy.

Ich wette, Sie alle haben das inszeniert.

Verdammt, was für eine beschissene Familie ich habe.

Aber fick deinen Motherfucker weiter mit harten Jungs

Vielleicht kannst du einen Sohn Matt machen.

Fick ihn hart Matt.

Oh ja, drück den Schwanz in deinen Hals Chuck.?

Wow habe ich da geschrien?

Das muss der verrückteste und erregteste Sex sein, den ich je gefühlt habe, und ich habe nicht einmal meine Frau gefickt.

An diesem Punkt war ich sprachlos, als ich sah, wie mein Sohn seine eigene Mutter hart fickte und sie auf der Straße wie eine wertlose Hure behandelte.

Dann hörte ich Matt schreien.

„Ich komme, scheiß drauf, ich komme.

Ich werde deine verdammte Muschi füllen, Mama.

Schlampe nimm mein Sperma Mama.?

Ich konnte sehen, wie er bei seiner Mutter ein- und ausging, als wäre er eine Straßenhure mit zwei Gesichtern.

Plötzlich versteifte er sich und sein Kopf fiel nach hinten, Schweiß tropfte über seinen ganzen steifen Körper.

Pobacken waren zusammengeklebt, und ich wusste, dass er seine erste Last seiner ersten Frau auferlegt hatte, und diese Frau war seine eigene Mutter.

Ich nahm an, dass sie die ersten Frauen waren, die er jemals gefickt hatte.

Die erste Frau lernte jedoch schnell und wusste, wie man eine Frau behandelt.

Darin war er besser als ich es jemals war.

Ich wusste nicht, dass meine Frau es hart mochte.

All die Jahre dachte ich, dass, wenn man mit einer Frau schläft, eine Frau mit sanfter, liebevoller Fürsorge behandelt wird.

Nun, ich habe mich als falsch erwiesen.

Die Art und Weise, wie meine Frau stöhnte und stöhnte, als Matt sie mit Sperma füllte, bewies es.

Ich hörte Chuck oben auch schreien.

„Nimm mein Sperma, du verdammte Schlampe, nimm alles, Mama, nimm es in deine wertlose Kehle, du Spermaschlampe.“

Er versteifte sich vor Schweiß von seinem schlanken, muskulösen Körper.

Seine großen Hände kratzten über das lange Haar seiner Mutter.

Ihr Kopf war nach hinten geworfen und ihre Hüften drückten sich noch stärker, wenn überhaupt, in die Kehle ihrer Mutter.

Ich sah die Umrisse von Chucks Schwanz, seine Kehle wurde breiter.

Verdammt, er sah heiß aus.

Inzwischen glaube ich, dass Sandy in tiefer Lust ist.

Er schien in seiner eigenen Welt verloren zu sein, als seine Augen glasig aussahen und sein Mund um Chucks‘ Schwanz herum größer wurde.

Dann drückte sich Sandys Hüfte nach oben, um Matts Bewegung entgegenzukommen.

Sie sahen alle in völliger Glückseligkeit aus, als ich sah, wie Sperma aus den Mundwinkeln meiner Frau und ihren Hals hinab tropfte.

Säfte zwischen ihren Beinen und Matts Sperma sprudelten außerhalb ihrer Muschi.

Ich denke, das ist mir alles passiert, weil ich fühlte, wie meine Hand immer schneller auf meinem eigenen Schwanz auf und ab glitt, und ich konnte nicht anders, als meine Hüften nach vorne zu drücken, als meine Eier aussahen, als würden sie explodieren, als ich an meinen eigenen zog meine muskulösen Waden und Beine entlasten.

.

Verdammt, ich hatte noch nie in meinem Leben so einen Organismus.

Etwas würde sich definitiv ändern, und ich wollte jedes einzelne Detail erfahren, in dem meine Frau herumstöberte.

Wussten die Jungs, was sie sagten, als sie ihre Mütter fickten?

Haben sie sich das alles ausgedacht oder war es wahr?

Vielleicht waren die Kinder so lustvoll, dass sie von ihren eigenen Fantasien über ihre Mutter schwatzten.

Wer weiß!

Ich wusste nur, dass ich glücklich müde war.

Ich habe nie darüber nachgedacht, wie Matt und Chuck reagieren würden, nachdem sie ihre Mutter gefickt haben.

Wenn ich in die Gesichter meines Sohnes schaue, nachdem er ihrer Mutter ihre große Last aufgebürdet hat.

Sie waren beide noch nackt und sahen mich an.

Keiner von ihnen sagte etwas.

Beide standen auf und gingen zum Haus.

Beide wirkten so selbstbewusst wie immer.

Ihre Schwänze sind jetzt nur noch halbhart.

Ich wusste nicht, was ich denken sollte.

Ich hatte Sandy so viele Fragen zu stellen.

Ich wollte fragen, ob es stimmt, dass Chuck und sein Bruder Matt während ihrer Orgasmen stöhnten und schrien.

Kann das nicht wahr sein?

Nicht meine süße Sandy.

Ja, sie stöhnte und stöhnte viel vor Lust, aber es musste passieren, weil sie selbst in einer tiefen, unbekannten Lust gefangen war.

Ich wusste, dass sie meinen liebevollen, zärtlichen Sex vorzog, anstatt so benutzt zu werden, wie ihre Söhne sie benutzten.

Ich wusste, dass ich ihm oder meinen Söhnen jetzt nicht gegenübertreten konnte.

Ich musste mir selbst ein paar Gedanken machen.

Ich liebe dich auch Sandy.

Ich werde dich immer lieben.

Ich muss nur meinen Kopf frei bekommen.

Ich komme wieder, keine Sorge?

Zurückblicken und Sandy nackt dastehen sehen, mit ihrem wunderschönen Körper, der nach heißem Sex mit unseren Söhnen strahlt.

Wenigstens hatte er den Anstand, nicht zu lächeln.

Musste er vor unseren Söhnen über seine Schwanzgeilheit reden?

Oh, naja, ich gehe einfach zu Fuß und vielleicht schaffe ich das alles.

Ich denke.

„Oh, noch etwas, Liebes.

Stört es Sie, wenn die Kinder und ich in die Stadt fahren?

Ich brauche ein paar Sachen vom Markt.

Sagte ich, drehte mich um und ging zum Strand.

„Natürlich, Liebes.

Bis später.

Vielleicht könnten Sie drei dort zu Abend essen.

Holen Sie mir einfach so etwas wie ein Sandwich.

Bis später.?

Ich winkte ihm zu und hatte das Gefühl, dass es zumindest ein bisschen besser war zu wissen, dass er und die Kinder das Geschehene überstehen würden.

Die Jungs müssen etwas für ihre Mutter herausgenommen haben, denn sie trug jetzt ein tief ausgeschnittenes Sommerkleid, das ihre perfekten Brüste zur Geltung brachte.

Jetzt winkten mir die Jungs in Shorts und T-Shirts zu.

Ich drehte mich um und ging zum Strand.

Dann hörte ich, wie sich die Autotüren öffneten und schlossen und das Auto startete.

Ich glaube, sie waren bereits in der Stadt gelandet.

Ich rieb mir den Nacken und versuchte nicht, an etwas zu denken, sondern ging einfach.

Nachdem ich ungefähr eine halbe Stunde gelaufen war und versucht hatte, nicht nachzudenken, beschloss ich, mich hinzusetzen.

Ich setzte mich ins Gras und fuhr mir mit den Händen durch mein dichtes schwarzes Haar und legte mich hin.

Als ich einschlief, fühlte ich, wie sich meine Augenlider schlossen und dann dunkel wurden.

Fortgesetzt werden……..

Hinzufügt von:
Datum: Februar 20, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.